Schüleraktion

Beiträge zum Thema Schüleraktion

Vereine + Ehrenamt
In nur 60 Minuten sammelten Schüler rund 50 kg Müll, der im Umkreis der Gesamtschule Schermbeck achtlos hinterlassen wurde.
2 Bilder

Erschreckend, wie wir die Natur zumüllen
50kg Müll in 60 Minuten

Zum Abschluss der Unterrichtsreihe „Müll und Recycling“ haben sich die beiden NW-Kurse des Jahrgangs 6 zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Niklas-Janas und Frau Sadowski eine Besonderheit einfallen lassen: Nachdem mehrere Wochen zu dem Thema gearbeitet wurde, haben die Schüler selbst Hand angelegt, sich mit Greifzangen, Handschuhen und Müllsäcken bewaffnet und sind nach draußen gegangen, um in der näheren Umgebung der Schule Müll zu sammeln und diesen ordnungsgemäß zu entsorgen. Wettbewerb...

  • Dorsten
  • 27.05.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Hilfe für Flutopfer
Engagierte Schüler organisieren Spendenaktionen

Schermbeck. Im August des letzten Jahres ereignete sich in Kerala, einer Region in Südindien, eine Jahrhundertflut, bei der circa 400 Menschen ums Leben kamen und hunderttausende Menschen obdachlos wurden. Diese Katastrophe ließ die Schülerschaft nicht kalt, sodass die Schülervertretung vor den Weihnachtsferien eine große Spendenaktion für die Flutopfer organisierte. Die Schüler haben in ihrer Klassengemeinschaft durch zahlreiche Aktionen inner- und außerhalb der Schule tatkräftig und sehr...

  • Dorsten
  • 08.02.19
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler des Freitagscafés mit Sonja Witt, Bürgermeister Frank Hasenberg, Schulleiter Thomas Rosenthal und Integrationshelferin Birgit Fleischer.

Aufgetischt
Sekundarschüler laden zum Frühstück in die Eggeklause

„Darf es noch etwas sein?“ Neben dem leckeren Essen sorgt vor allem der freundliche Service für eine Wohlfühlatmosphäre beim Frühstückscafé, das zehn Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule jeweils freitags von 9 bis 13 Uhr im Naturfreundehaus Eggeklause anbieten. Initiiert wurde dieses Projekt der Berufsvorbereitung von Sonja Witt, Sonderpädagogin an der Sekundarschule und, gemeinsam mit ihrem Mann Wolfgang, Betreiberin der Eggeklause. „Wir fördern die jungen Menschen in ihren sozialen...

  • Hagen
  • 03.02.19
LK-Gemeinschaft
Keine Langeweile in den Ferien mit neuen Bücher für den Leseclub.

SommerLeseClub und LesemonsterAG für Schülerinnen und Schüler

Langeweile in den Sommerferien? - Nicht für Bücherwürmer. Zum SommerLeseClub für Schüler ab der fünften Klasse und der LesemonsterAG für Grundschüler laden die Stadtbücherei auf der Springe und die Zweigstellen in Haspe und Hohenlimburg ab sofort ein. Der SommeLeseClub startet am heutigen Donnerstag, 6. Juli, und läuft bis Samstag, 9. September. Einige hundert brandneue Bücher wurden nur für die Clubmitglieder des SommerLeseClubs neu angeschafft und dürfen auch nur von ihnen ausgeliehen...

  • Hagen
  • 06.07.17
Überregionales
Foto: Citymanagement

Kinder schmückten Wetteraner Weihnachtsbäume

Es weihnachtet in Alt-Wetter: Schüler und Kiga-Kids des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, der Schule am See, St. Rafael Grundschule, Bergschule, Kita Fröbelhaus, Kita Gravemannhaus, und der Kita Reuterhaus wuselten vergangenen Donnerstag über die Kaiserstraße und die Königstraße und schmückten dort 19 Weihnachtsbäume. Gespendet wurden die Bäume von der Werbegemeinschaft Alt-Wetter, die diese Aktion gemeinsam mit dem Citymanagement und der Stadt Wetter durchführte. Die beteiligten...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.12.16
Überregionales

Frieden, Freiheit, Demokratie?

70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs haben Künstler und Schüler gemeinsam Ideen und Aussagen zum Thema Frieden und Freiheit in verschiedenen Darstellungsformen wie Tanz, Theater, Graffiti sowie Film und Foto umgesetzt. Die Ergebnisse der Gemeinschaftsarbeit waren jetzt im Fritz-Henßler-Haus zu sehen. Interviews mit Schülern, die Als Botschafter der Erinnerung aktiv sind, rundeten die Aktion ab.

  • Dortmund-City
  • 11.09.15
LK-Gemeinschaft
Ferienaktion 2013
2 Bilder

Ferienaktion 2013 - Erlebnisführung im Archäologiemuseum in Herne zu gewinnen

Die Sommerferien sind fast vorbei. Bald heißt es wieder „die Schulbank drücken“. Für alle Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr nicht in den Urlaub fahren konnten und noch einmal einen spannenden Ferientag genießen möchten, bietet der Stadtspiegel wieder etwas Besonders an. Kinder der 3. oder 4. Klasse haben die Chance, in Begleitung eines Elternteils, Oma oder Opa, einen Erlebnisvormittag im LWL-Museum für Archäologie in Herne zu gewinnen. Der Stadtspiegel hat mit den...

  • Recklinghausen
  • 20.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.