Schützenbund

Beiträge zum Thema Schützenbund

Überregionales

Bochumer Maiabendgesellschaft zu Gast

Fröndenberg. Auch der Fröndenberger Schützenbund nimmt an den Feierlichkeiten zum Besuch der Bochumer Maiabendgesellschaft in Fröndenberg am Sonntag, 23. April, teil. Bereits um 10 Uhr wird der Schützentreff am Harthaer Platz seine Tore öffnen, um mit Vereinsmitgliedern und Freunden auf die Ankunft der Bochumer Freunde und besonders der 3. Altstadtkompanie zu warten. Ab 11 Uhr machen sich Vorstand, Offizierscorps und Avantgarde auf zum Grab des Grafen Engelbert in der Stiftskirche und danach zu...

  • Wickede (Ruhr)
  • 20.04.17
Vereine + Ehrenamt
Die erfolgreichen Throphäenschützen (v.l.): Uwe Schraven (2.Sportleiter), Lisa Lehmgrübner (Krone), Marcel Düsing (rechter Flügel), Werner Dujardin (1.Vorsitzender), Andrea Jemeryk (Apfel), Peter Schütt (Vatertagskönig), Normen Schmitt (linker Flügel), Thomas Gergolla (1.Sportleiter) und Thorsten Lümmen (Zepter).
2 Bilder

Volles Haus beim Schützenbund zur Frühschoppen-Premiere

Es war ein Versuch, die Gemeinschaft der großen Borbecker Schützenfamilie zu stärken. Und die Premiere ist geglückt. Der vom Borbecker Schützenbund und den angeschlossenen Vereinen nun erstmals initiierte Vatertags-Frühschoppen war ein voller Erfolg. Bei herrlichem Frühsommerwetter verbrachte die Schützenfamilie einen harmonischen Tag auf dem Vereinsgelände der Bergeborbecker Schützen an der Germaniastraße. Schon zu Beginn des Tages um 11 Uhr war dort richtig was los, viele Freunde des...

  • Essen-Borbeck
  • 11.05.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Fanfarencorps Hervest-Dorsten erneuert die Naturtonfanfaren

In der vergangenen Woche freuten sich die aktiven Bläser des Fanfarencorps Hervest-Dorsten, als sie die lang ersehnten neuen Fanfaren entgegennehmen durften. Bereits für die deutsche Meisterschaft Pfingsten 2012 in Erfurt wurden schon fünf neue Fanfaren eingesetzt, um die Intonation der Grün-Weißen zu optimieren. Da die musikalische Leitung mit den Fanfaren sehr zufrieden war, wurden weitere 15 kurze vernickelte S-Naturtonfanfaren bestellt. Nun sind alle Fanfaren des Corps ausgetauscht. Das...

  • Dorsten
  • 09.09.13
Vereine + Ehrenamt
Die Vertreter der Vereine auf den Plätzen 1 bis 3, (v. l.) BSV Weitmar-Bärendorf, BSV 05 Oberdahlhausen und SV Diana Sundern sowie  Tagessieger Klaus Hipler vom Schützenbund 1862.

Ringpokal geht nach Oberdahlhausen - Klaus Hipler bester Einzelschütze in der Donnerbecke

Die Lindener Post-Schützen richteten am Samstag das jährliche Schießen um den Ringpokal auf dem Stand in der Donnerbecke aus. Die dort heimischen Aktiven des Schützenbundes Linden-Dahlhausen 1862 durften als Vorjahressieger nur außerhalb der Wertung schießen. Der Ehrgeiz der 1862er Schützen war allerdings ungebrochen. Mit der höchsten Ringzahl des Tages, 330 Ringe, schlossen sie den Wettbewerb ab und stellten mit Klaus Hipler (57 Ringe) auch den besten Einzelschützen. In der Gesamtwertung...

  • Bochum
  • 07.05.13
Vereine + Ehrenamt
71 Bilder

Hubertus-Jubiläum startete mit einem gelungenen Empfang

Aufgefallen sind am Sonntagmorgen im Rahmen des Jubiläums-Empfanges des St. Hubertus Schützenvereins Letmathe zwei Dinge: 1) Immer wieder wurde das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder herrvorgehoben. 2) Ehrenoberst Werner Sinner gilt als derjenige im Letmather Schützenwesen, der mit seinem ganz persönlichen Einsatz den Fortbestand des St. Hubertusschützen ermöglicht hat. Mehr als 100 Gäste waren der Schützeneinladung zur Auftaktveranstaltung gefolgt. St. Hubertusschützen-Oberst...

  • Iserlohn
  • 17.02.13
Vereine + Ehrenamt
Wer tritt die Nachfolge von Ralf Graf an? Der Wettbewerb der Könige am Samstag in der Donnerbecke gibt Aufschluss.

Vor dem Jubiläum: 1862 sucht den „Schützenkönig von Linden und Dahlhausen“

Es ist ein besonderes Jahr für den Linden-Dahlhauser Schützenbund 1862. Zum 150-jährigen Jubiläum bereitet der Verein neben dem Königsschießen (25. Mai) auch das Jubiläumsfest am 2. Juni im Saalbau Wibbecke vor. Als weiterer Höhepunkt wird am Samstag das jährliche Schießen um den Titel des „Schützenkönigs von Linden und Dahlhausen“ ausgerichtet. Ab 14 Uhr versuchen die amtierenden Könige und die Exkönige der Schützenvereine BSV 1903 Dahlhausen, BSV Blau-Weiß 1905 Oberdahlhausen, BSV Munscheid...

  • Bochum
  • 13.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.