schederhofstraße

Beiträge zum Thema schederhofstraße

Blaulicht
Heute früh brannte es auf dem Dach eines Baumarktes an der Schederhofstraße. Ohne größeren Sachschaden anzurichten, konnten die Flammen gelöscht werden. Jetzt ermittelt die Polizei zur Brandursache.

Baumarktbrand heute früh an der Schederhofstraße
Einbruchmeldeanlage verhindert größeren Sachschaden

Die Polizei war zuerst am Einsatzort. Durch die Einbruchmeldeanlage waren die Beamten alarmiert worden. Doch an der Schederhofstraße war nicht die Polizei, sondern vielmehr die Feuerwehr gefordert. Kurz vor 5 Uhr ging dort die Meldung ein: Grund war ein Brand auf dem Dach des Baumarktes an der Schederhofstraße.  Die Feuerwehr brachte nach ihrem Eintreffen umgehend eine Drehleiter in Stellung, um den Brand an der Dachkante von außenzu bekämpfen. Als der zuständige Sicherheitsdienst eintraf,...

  • Essen-Borbeck
  • 05.11.20
Blaulicht

Autofahrer soll Passantin angefahren haben
Streit um Parkplatz eskaliert

Gestern Mittag, 14. Januar, 14.20 Uhr, soll ein 21-jähriger Mann eine 52-jährige Frau an der Schederhofstraße mit seinem grünen BMW angefahren haben, zuvor soll es zwischen beiden einen Streit wegen einer Parklücke gegeben haben. Die 52-Jährige hatte offenbar den Parkplatz für ihren 44-jährigen Lebensgefährten freihalten wollen. Als der 21-Jährige die Parklücke für sich beanspruchen wollte, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung.  Der 21-Jährige soll daraufhin versucht haben, in die...

  • Essen-West
  • 15.01.20
Blaulicht

Bundespolizei nahm mehrere Graffiti-Sprayer fest
Internationale Sprayer

Nachdem Einsatzkräfte der Bundespolizei bereits am 3. Oktober drei Graffiti-Sprayer festnehmen konnten, besprühten am 11. Oktober erneut mehrere Personen einen abgestellten Zug auf einer Fläche von circa 130 qm. Dank der Hinweis und Unterstützung von Bahnmitarbeitern konnten drei Personen festgenommen werden. Dabei stellte sich heraus, dass eine Person aus der Slowakei angereist war. Ein weiterer Tatverdächtiger war britischer Staatsangehöriger. Gegen 2 Uhr wurde die Bundespolizei durch...

  • Essen-West
  • 11.10.19
  • 1
Politik
Hans-Peter Schöneweiß (FDP)

FDP-Fraktion
Zukunft des Druckhauses an der Schederhofstraße

„Die Schließung des Essener Druckhauses der Funke-Mediengruppe nehmen wir mit großem Bedauern zur Kenntnis“, sagt Hans-Peter Schöneweiß, Fraktionschef der Essener Liberalen. „Gleichzeitig richten wir den Blick allerdings auch nach vorn und hinterfragen die mögliche Folgenutzung des Grundstücks und der Gebäude.“ Selbstverständlich halten die Essener Freien Demokraten eine Gewerbenutzung für prädestiniert, spielen jedoch auch mit einem ganz anderen Gedanken. „Da unsere Idee eines...

  • Essen
  • 11.02.19
Überregionales

Polizei sucht Zeugen

Am Dienstag, 6. Juni gegen 12.15 Uhr, überquerte ein Fußgänger einen Parkplatzzuweg an der Schederhofstraße in Richtung eines KFZ-Teile-Handels. Der Fußgänger wurde dabei von einem für ihn von rechts in Richtung Ausfahrt fahrenden Pkw touchiert und erlitt am rechten Unterbein eine Schürfwunde. Der Wagen blieb kurz stehen und fuhr dann weiter in Richtung Schederhofstraße. Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden: Er soll circa 25 Jahre alt sein und dunkles Haar, einen längeren...

  • Essen-West
  • 08.06.17
Politik
2 Bilder

Parkraum für den Westen

Eine richtig gute Idee hat die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung III Essen-West und stellt in den nächsten Sitzung am 20. August einen entsprechenden Antrag: Auf der Schederhofstraße und Kerckhoffstraße haben Fraktionsvorsitzender Lothar Föhse und sein Team nicht mehr benötigte Bus-Haltestellen entdeckt. Diese sollten möglichst unverzüglich zurückgebaut und in PKW-Stellplätze umgebaut werden. Klingt gut. Schließlich sind einige Stellplätze auf der Frohnhauser Straße durch den Umbau für die...

  • Essen-West
  • 13.08.15
  • 4
  • 1
Überregionales
ESSEN, Scherderhofstr.
7 Bilder

Ganz kurzes HALLO....

ESSEN, schöne Stadt im Ruhrgebiet... und ihre BESUCHER....: ... ein ganz kurzes HALLO habe ich eben einigen LK´lern sagen können! Eine Truppe Lokalkompass Bürgerreporter, die sich zur DRUCKHAUS-Besichtigung heute Abend in ESSEN angemeldet hatten, traf ich eben ganz kurz, um ihnen HALLO zu sagen. Auf dem Rückweg eines wichtigen Termines machte ich eben HALT dort am Druckhaus der Mediengruppe und sagte u.A. Carsten, Fritz, Volker, Rüdiger, Sabine, Luzie, Norbert .... und auch der Sarina guten...

  • Essen-West
  • 09.06.15
  • 18
  • 21
Ratgeber
20 Bilder

Baumarktdach stürzte ein

Teile des Bauhausdaches Schederhofstraße 129 sind Montagnacht gegen 0.30 Uhr eingestürzt. Durch das über Essen wütende Unwetter und den damit verbundenen Starkregen hielten Teile der Dachkonstruktion des Baumarktes nicht mehr stand. Flachdach hielt Wassermassen nicht stand Das Wasser, welches nicht im normalem Maße abfließen konnte, war für das Flachdach einfach zu schwer. "Es war der Aufsehenerrengenste Einsatz der Feuerwehr in dieser Nacht", hieß es dazu. Mit zwei Löschzügen und einem...

  • Essen-West
  • 04.08.14
Überregionales

Discounter an der Schederhofstraße überfallen

Maskierter Räuber setzt Pfefferspray ein Mit brauner Sturmhaube und mit Pfefferspray bewaffnet betrat ein Mann am 3. Januar gegen 20 Uhr, einen Lebensmittel-Discounter auf der Schederhofstraße. Der Räuber besprühte einen Mitarbeiter mit Pfefferspray und griff anschließend in die Kasse. Mit dem Bargeld entkam der Täter in Richtung Bunsenstraße. Der 43-jährige Angestellte musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Der vermutlich deutsche Täter soll 175-178 cm groß sein. Er hat dunkle...

  • Essen-West
  • 06.01.14
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.