Schwanenfunker

Beiträge zum Thema Schwanenfunker

Kultur
Schwanenfunker-Medaille und Logo von Jupp Brüx
7 Bilder

Jupp Brüx und die Schwanenfunker Helau

Jupp Brüx gehörte 1925 zu den Gründungsmitgliedern der Schwanenfunker Kleve e. V. und damals bereits als sehr bekannter und geschätzter Klever Künstler, war es für ihn eine Selbstverständlichkeit, dass er für den Verein eine Medaille entwarf, die auch heute noch von den Schwanenfunker-Mitglieden getragen wird. Die Medaille hat jedoch im Laufe der Zeit die aufgesetzten Wappen der Stadt Kleve und des Kreis Kleve verloren. Auf der Medaille ist ein stilisierter Schwan mit Rädern zu sehen. Auch das...

  • Kleve
  • 15.02.20
  • 3
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Klever Schwanenfunker
Trauer um den Ehrenvorsitzenden Paul Dirmeier

Der langjährige Vorsitzende und Ehrenvorsitzende der Karnevalsgesellschaft der Klever Schwanenfunker ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Von Claudia Gronewald  Paul Dirmeier ist tot. Er ist am Dienstag im Alter von 89 Jahren gestorben. Sein Name stand jahrzehntelang für die Klever Schwanenfunker. Beruflich beim Klever Amtsgericht tätig, gehörte er der Karnevalsgesellschaft 67 Jahre lang an, 30 davon war er ihr Vorsitzender. Dirmeier stand ein halbes Jahrhundert lang in der Bütt, lange Jahre...

  • Kleve
  • 29.03.19
Überregionales
v.l.n.r.: Georg Lensing, Micki Peters, Andrea Thiele, Wolfgang Hahne, André Budde, Karsten Koppetsch, Hendrik Thiele, Jochen van Heek, Nick van Heek

Der besondere Theater-Sitzungskarneval bei den Schwanenfunkern

Unter großer Beteiligung fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Schwanenfunker im Blauen Salon der Stadthalle Kleve statt. Zunächst galt es die Jubilare Georg Lensing für 50 Jahre, sowie Jochen van Heek für 25 Jahre Mitgliedschaft bei den Funkern zu ehren. Der Vorsitzende André Budde zog ein positives Resümee für die drei Sitzungen mit dem Sessions-motto „Kommt gej över den Hond, kommt gej över den Stoart“. Dabei hat es mit über 100 Aktiven vor, auf und hinter der Bühne, wie meistens,...

  • Kleve
  • 24.09.18
Kultur
4 Bilder

Neues bei den Schwanenfunkern!

Um dem Publikum auch in Zukunft gerecht zu werden und sich den Bedürfnissen zu stellen gibt es erstmalig auf jeder Schwanenfunkersitzung einen sogenannten Singletisch. Damit möchten die Schwanenfunker natürlich nicht „Puppa Schmitz“ Konkurrenz machen und ein rotes Telefon auf dem Tisch installieren. Der Hintergrund ist jener, dass vermehrt Nachfragen kommen, dass man gerne eine Schwanenfunkersitzung besuchen möchte, aber aufgrund der Lebensumstände alleine ist und Niemanden kennt oder hat,...

  • Kleve
  • 06.11.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Verzauberte das Publikum: Der Klever Narr Michael Rübo. Foto: Markus Decker

Da sprang der Funke über! Erste Sitzung der Schwanenfunker zeigte: Sie sind die Meister der Satire

Wenn die Schwanenfunker einladen, dann strömen sie alle in die Stadthalle von nah und fern. Denn es ist klar: „Wej funke met Humor en Freud´“ Wunderbar geschmückt in rot und in weiß war die Stadthalle die richtige Kulisse für die vielen verkleideten Jecken, die nur zu gerne das Programm der Schwanenfunker bestaunten. Kleve. Wunderbar umjubelt fing es sogleich mit dem Einzug des Elferrates an, der mächtigen Applaus bekam. Nach einer Runde munterem Einschunkeln, begrüßte Präsident Walter Heicks...

  • Kleve
  • 14.02.17
Vereine + Ehrenamt

Schwanenfunker im Endspurt-Modus

Die Schwanenfunker fiebern ihrem Einsatz in der Klever Stadthalle entgegen und arbeiten in ihren vielen Trainingscamps am letzten Feinschliff. Pünktlich zur 1. Sitzung am 23. Januar 2016 werden sie dann an den jeweiligen Startblock mit dem Motto „Van et Höltje op et Stöckske“ gehen. Den Startschuß feuert wie immer der wortgewandte Präsident Walter Heicks ab. Mit seinem immer stets gut aufgelegten Elferrat ist er bestens gerüstet für das rund viereinhalbstündige niveauvolle Programm der...

  • Kleve
  • 11.01.16
Vereine + Ehrenamt

Schwanenfunker befinden sich nicht auf dem Holzweg

Zur Mitgliederversammlung der Karnevalsgesellschaft Schwanenfunker e.V. Kleve begrüßte der Vorsitzende André Budde die zahlreich erschienenen Mitglieder im Blauen Salon der Stadthalle Kleve. Ein besonderer Gruß galt dem designierten Prinzen für die Session 2015/2016, Helmut Vehreschild von der befreundeten Karnevalsgesellschaft der Brejpott Quaker. Die Schwanenfunker versprechen ihm die volle Unterstützung der Gesellschaft, auch im Rosenmontagszug. Nachdem in der vergangenen Session das...

  • Kleve
  • 29.09.15
Vereine + Ehrenamt

Außergewöhnlicher Sitzungskarneval bei den Schwanenfunkern

Unter dem Motto „90 Joar - Vööl Gedrüss in’t Hüss“ lädt die Traditionsgesellschaft Schwanenfunker e.V. Kleve herzlich zu ihren Sitzungen ein. Wer einmal besonderen Sitzungskarneval genießen möchte, ist bei den Schwanenfunkern bestens aufgehoben. Ob, Tanz-, Gesangs- oder Wortbeiträge; die Schwanenfunker wissen jedes Jahr das Publikum zu begeistern, spiegelt sich dies doch alljährlich in den hohen Besucherzahlen wider. Mit ihren drei Sitzungen in der Klever Stadthalle zählen die Schwanenfunker...

  • Kleve
  • 05.01.15
Vereine + Ehrenamt

Schwanenfunkermotto 2014: „Bloß necks verbauwe!“

Zur außerordentlichen Mitgliederversammlung der Karnevalsgesellschaft Schwanenfunker e.V. begrüßte der Vorsitzende André Budde die zahlreich erschienenen Mitglieder in Kleves guter Stube, im Blauen Salon der Stadthalle Kleve. Hier konnte mit großer Mehrheit eine Satzungsänderung beschlossen werden, welche nun auch Frauen die aktive Mitgliedschaft in der Karnevalsgesellschaft Schwanenfunker e.V. ermöglicht. Nachdem in der vergangenen Session unter Altpräsident Fred Quinkertz nach dem Motto „Lott...

  • Kleve
  • 25.10.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
André Budde. Foto: Heinz Holzbach

Schwanenfunker und die Frauen: Ein Relikt wird abgeschafft

Die exklusive Mitgliedschaft für Männer bei Kleves ältester Karnevalsgesellschaft gehört möglicherweise bald der Vergangenheit an. Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 25. September 2013 sollen die Mitglieder über eine Satzungsänderung beschließen, nachdem auch Frauen Mitglied bei den Schwanenfunkern werden können. Das bestätigte Vorsitzender André Budde am Dienstag (30.07.2013) dem Klever Wochenblatt. „Wir müssen mit der Zeit gehen. In der heutigen Zeit sehe ich durch die...

  • Kleve
  • 30.07.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Schwanenfunker gehen eine Kooperation mit dem Tanzpädagogen Daniel Hütten, (2.v.li) ein. Foto: Heinz Holzbach

Tanzen auf der "Schwafu"-Bühne

Zwei Punkte wolle er nennen, sagte André Budde am Donnerstag bei der Vorstellung neuer Ideen, die die Mitglieder des Karlnevalsvereins „Schwanenfunker“ seit geraumer Zeit umtreiben. Dabei steht die geplante Kooperation mit Manuel Hütten, Bühentänzer, Ballettmeister und Tanzpädagoge, im Vordergrund. „Wir haben unsere Tanzgruppe, die Funkerschwänchen, aber wir möchten auch eine junge Truppe in den Verein integrieren“, führte Budde aus. Verletzungen, Studium, Nachwuchs - all‘ das sorgte in den...

  • Kleve
  • 04.02.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.