schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Blaulicht
Schnee sorgte in Ennepetal für einen Unfall.

Schnee sorgt für Unfall
In Ennepetal: Unfall mit Schwerverletztem auf der Breckerfelder Straße

Ein 35-jähriger Ennepetaler verlor am Freitagmorgen gegen 6 Uhr auf der Breckerfelder Straße die Kontrolle über seinen VW Golf und geriet von der Fahrbahn ab. Der Ennepetaler war in Richtung Breckerfeld unterwegs, als er auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn die Kontrolle über seinen VW verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen drehte sich und stieß mit dem Heck gegen die Hauswand eines Fachwerkhauses. Bei dem Aufprall verletzte sich der 35-jährige Fahrer schwer, er wurde mit...

  • Ennepetal
  • 08.01.21
Blaulicht
Nach einem Unfall in Ennepetal musste ein 17-jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Zusammenstoß im Gegenverkehr
17-jähriger schwer verletzt: Unfall mit Kleinkraftrad in Ennepetal

Am Montag fuhr, gegen 5.30 Uhr, ein 46-Jähriger mit seinem Pkw auf der Fuhrstraße in Richtung Schulstraße. Im Einmündungsbereich zur Körnerstraße bog er nach links in die Körnerstraße ab und übersah dabei den ihm entgegenkommenden und bevorrechtigten 17-Jährigen auf seinem Kleinkraftrad. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der 17-Jährige zu Boden fiel und sich schwer verletzte. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

  • Schwelm
  • 24.11.20
Blaulicht
In Gevelsberg wurde eine Person mit schweren Verletzungen gefunden.

In Gevelsberger Feldstraße
Gewalteinwirkung kann nicht ausgeschlossen werden: Mann mit schweren Verletzungen aufgefunden

Am Mittwochabend wurde in einer Wohnung in der Feldstraße ein 50-jähriger Gevelsberger mit lebensgefährlichen Verletzungen aufgefunden. Eine 48-jährige Nachbarin erhielt von dem 50-Jährigen eine Nachricht auf ihrem Handy, dass es ihm nicht gut gehe. Als sie nachschaute, fand sie den Gevelsberger verletzt in seiner Wohnung. Sie informierte sofort die Rettungskräfte. Die bisherigen Erkenntnisse können eine schwere Gewalteinwirkung gegen den Kopf nicht ausschließen. Das Opfer wurde mit einem...

  • Gevelsberg
  • 19.11.20
Blaulicht
Die Meldung über zwei verletze Kinder bei einem Unfall auf der Eichholzstraße bestätigte sich zum Glück nicht.

Verletzte Kinder bei Unfall in Gevelsberg gemeldet
Polizei und Rettungskräfte zur Eichholzstraße gerufen

Auf der Eichholzstraße in Gevelsberg ereignete sich ein Verkerhsunfall bei dem auch zwei verletzte Kinder gemeldet wurden. Diese Meldung bestätigte sich zum Glück nicht. Gevelsberg (ots) - Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg am 17.02.2020 um 21:51Uhr zur Eichholzstr. ecke Berchemallee alarmiert. Dort kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW´s. Gemeldet wurden mehrere Verletzte, hierunter auch zwei Kinder. Kinder nicht verletzt Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte...

  • wap
  • 18.02.20
Blaulicht
Symbolfoto: Eine Frau verletzte sich bei einem Unfall in Ennepetal schwer.

47-Jährige bei Unfall in Ennepetal schwer verletzt
Frau rast in Ampelmast

Eine 47-jährige Ennepetalerin wurde am Freitag, 14. Februar, bei einem Verkehrsunfall in Enneptal schwer verletzt. Die 47-Jährige fuhr, gegen 13 Uhr, mit ihrem VW auf der Wilhelmshöher Straße in Richtung Milspe. Aus bisher nicht bekannten Gründen geriet sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn und lenkte dann nach links. Sie überquerte die komplette Fahrbahn und stieß gegen einen Ampelmasten. Wilhelmshöher Straße gesperrt Die Wilhelmshöher Straße musste für den Zeitraum der Unfallaufnahme...

  • wap
  • 17.02.20
Blaulicht
Der Ennepetal, der von einem PKW in Schwelm angefahren wurde, kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Fußgänger aus Ennepetal in Schwelm von Pkw erfasst
Frontalcrash trotz Warnweste

Eigentlich hatte der Ennepetaler, der am vergangenem Freitag, 13. Dezember, auf der Prinzenstraße in Schwelm von einem Auto angefahren wurde, alles richtig gemacht -  doch den Unfall konnte er trotzdem nicht verhindern. Am Freitagabend gege 17 Uhr überquerte ein 19- jähriger Ennepetaler fußläufig die Prinzenstraße in Richtung Haßlinghauser Straße. Er trug eine gelbe Warnweste, vergewisserte sich, dass die Fahrbahn frei war. Schwer verletzt Trotzdem wurde er vom Pkw Opel eines 58- jährigen...

  • wap
  • 16.12.19
Blaulicht
Das Fahrzeug kollidierte mit dem Brückenpfeiler.
4 Bilder

50-jähriger Ennepetaler bei Unfall in Sprockhövel schwer verletzt
Fahrzeug kollidiert mit Autobahnbrückenpfeiler

Schrecklicher Unfall in Sprockhövel: Am Samstagmorgen gegen 8 Uhr verlor ein 50-jähriger Ennepetaler auf der Gevelsberger straße die Kontrolle über sein Auto, dass mit dem Brückenpfeiler der Autobahn 1 kollidierte. Der Mann wurde im Auto eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn mit schwerem Gerät befreien. Anschließend wurde der Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Während des Einsatzes war die Gevelsberger Straße im Bereich des Unfalles in beide Richtungen...

  • Sprockhövel
  • 07.10.19
Blaulicht
Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall in Hagen schwer verletzt worden.

Auf der Grünstraße
Schwer verletzt nach Verkehrsunfall: Hyundai-Fahrerin (83) rast in Fußgängerin

Am Mittwoch, 25. September , ereignete sich in der Grünstraße gegen 11.40 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Gevelsbergerin schwer verletzte. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die 56-Jährige fußläufig die Straße überqueren, als sie ein 83-Jähriger mit seinem Hyundai erfasste. Die Frau kam mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus. Am Auto entstand kein Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

  • Hagen
  • 26.09.19
Blaulicht
Großaufgebot an Rettungskräften nach dem schweren Unfall auf der Hattinger Straße.
2 Bilder

Schwerer Unfall auf Hattinger Straße in Schwelm
Mehrere Verletzte - Straße meiden

Ein schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und z.T. schwer Verletzten ereignete sich gegen 15.30 Uhr heute (29. März)  auf der Hattinger Straße kurz hinter der Tankstelle. Über die Ursache war bisslang nichts zu erfahren, da die Bergungsarbeiten in vollem Gang waren. Ein Rettungshubschrauber musste angefordert werden, um mindestens eine schwerst verletzte Person ins Krankenhaus zu bringen. Die Straße ist noch gesperrt.

  • Schwelm
  • 29.03.19
  • 1
Blaulicht

Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung
Neue Erkenntnisse im Fall des schwer verletzten Gevelsbergers

Nachdem ein 57-jähriger Mann am Montagabend schwer verletzt in einer städtischen Unterkunft aufgefunden wurde und noch im Laufe der Montagnacht drei Tatverdächtige durch die Polizei festgenommen werden konnten, gibt es nun neue Erkenntnisse. Das Opfer konnte den Polizeibeamten in einer ersten Aussage die drei Beschuldigten nennen, die ebenfalls in der Unterkunft untergebracht waren, dadurch konnten sie schnell und widerstandslos festgenommen werden. Gegen einen 50-jährigen Beschuldigten konnte...

  • Gevelsberg
  • 20.03.19
Blaulicht
Zahlreiche Hilfskräfte waren vor Ort.
4 Bilder

Viel Arbeit für die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel
Schwerer Unfall auf Autobahnzubringer A46

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf Verletzten auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15.30 Uhr am Sonntag (17. März) die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel gerufen. Es waren zwei Pkw zusammengestoßen, wobei eine verletzte Person durch Entfernen der B-Säule schonend aus einem der Fahrzeuge befreit werden musste.  Hubschrauber landete Die technische Rettung der Verletzten wurde durch Kräfte der Feuerwehr Schwelm und Sprockhövel gemeinsam durchgeführt. Die Verletzten wurden vom...

  • Schwelm
  • 18.03.19
Blaulicht

26-Jährige schwer verletzt
28-jähriger Gevelsberger schlug auf seine Bekannte ein

Schwer verletzt wurde am Freitagabend (22. Februar) eine junge Frau aus Ennepetal. Zeugen hörten gegen 19.30 Uhr Hilferufe aus der Richtung In den Weiden/Am Westbahnhof. Als sie nachschauten, beobachteten sie einen 28-jährigen Gevelsberger, der auf eine am Boden liegende 26-jährige Ennepetalerin einschlug. Die Zeugen kamen der Frau zu Hilfe und fixierten den Angreifer. Dieser schaffte es sich kurzfristig zu befreien, sich einen Ast zu nehmen und weiter auf sein Opfer einzuschlagen. Einer der...

  • Gevelsberg
  • 25.02.19
Blaulicht

15-Jähriger unerlaubt auf "Spritztour"
Schwer verletzt bei Autounfall

 Heute Morgen (Sonntag, 17. Februar) gab es einen Unfall, bei dem ein 15-Jähriger schwer verletzt wurde. Um 0.12 Uhr meldete ein Zeuge einen verunfallten, auf dem Dach liegenden Pkw Audi, der in der Zufahrt zur Heilenbecker Talsperre lag. Bisherige Ermittlungen ergaben, dass ein 16-jähriger Ire zusammen mit einem 15-jährigen Freund den Pkw der Eltern unbefugt in Gebrauch genommen hat. Auf dem Weg zur Heilenbecker Talsperre verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Pkw und...

  • Ennepetal
  • 17.02.19
Überregionales

Junger Mann in Schwelm angegriffen und schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Wie die Polizei erst heute bekannt gab, wurde bereits am Donnerstag (11. Oktober) ein junger Mann bei einem tätlichen Übergriff mitten an einer vielbefahrenen Straße in Schwelm schwer verletzt. Gegen 19:30 Uhr wurde der 17-jährige Wuppertaler vor einer Spielhalle an der Untermauerstraße durch eine Gruppe Jugendlicher angegriffen. Der junge Mann saß mit seiner 15-jährigen Begleiterin auf einer Bank, als eine Gruppe plötzlich auf sie zukam. Zwei junge Männer im Alter von 19 und 16 Jahren traten...

  • Schwelm
  • 16.10.18
Überregionales

Unfallopfer war 21-jähriger Schwelmer

Ein Fahrfehler war Ursache für den schweren Unfall am Sonntagabend (14. Oktober) auf der Talstraße. Wie die Polizei soeben mitteilte, fuhr der 21-jährige Mann aus Schwelm auf der Talstraße in Richtung Innenstadt. Beim Fahrstreifenwechsel verlor er die Kontrolle über seinen Mercedes und geriet nach rechts von der Fahrbahn. Hier stieß er gegen einen Baum. Der junge Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Schwelm
  • 15.10.18
Überregionales

Pkw prallt bei Unfall in Schwelm gegen Baum - Autofahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Pkw-Fahrer am Sonntagabend (14. Oktober) bei einem Unfall auf der Talstraße in Schwelm. Um 21.40 Uhr wurde die Feuerwehr zum Einsatzort alarmiert: In Fahrtrichtung Schwelm war ein Pkw zwischen dem Bereich der Zufahrt von der A1 und der Kreuzung Blücherstraße verunglückt und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer des PKW schwer verletzt. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet, während der Verletzte von Feuerwehr und...

  • Schwelm
  • 15.10.18
Überregionales
Mit schwerem Gerät wurde das Unfallopfer befreit.

Lkw fuhr auf Pkw auf: Fahrer schwer verletzt

Zwei Verletzte musste die Feuerwehr Gevelsberg am frühen Montagnachmittag (1. Oktober) aus einem verunfallten Fahrzeug auf der Autobahn befreien. Zu dem Auffahrunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg auf die BAB 1 in Höhe Volmarstein gerufen. Vor Ort stellten die Rettungskräfte fest, dass ein Lkw auf einen Pkw aufgefahren war. In dem Pkw befanden sich zwei Insassen, welche vom Notarzt und dem Rettungsdienst betreut wurden. Die Beifahrerin konnte leicht aus dem verunfallten Auto befreit werden und...

  • Schwelm
  • 02.10.18
  • 1
Überregionales
4 Bilder

2. Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm am 27. September

hier die Einzelheiten zum Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm Am Donnerstag ( 27.09.2018 ) wurde die Feuerwehr Schwelm um 15:51 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW alarmiert. Im Abschnitt zwischen Wuppertal-Nord und Gevelsberg war ein LKW ungebremst auf den vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren. Durch den Aufprall wurden zwei weitere LKW beschädigt. Zwei der vier beteiligten Fahrer mussten durch die Feuerwehr über eine Rettungsplattform aus ihren Fahrerkabinen befreit werden,...

  • Ennepetal
  • 27.09.18
Überregionales

Küchenbrände: Schwer verletzte Ennepetalerin in Spezialklinik geflogen - Gevelsbergerin mit Rauchvergiftung

Zwei Brände in Küchen innerhalb von 24 Stunden hielten die Feuerwehren in Gevelsberg und Ennepetal in Atem. Schwer verletzt wurde heute Morgen (21. September) eine Frau bei einem Brand in der Küche eines Wohnhauses in Ennepetal. Die Feuerwehr Ennepetal wurde um 11.21 Uhr in die Feldstraße gerufen. Hier war es zu einem Brand in einer Küche gekommen. Aufgrund des Meldebildes alarmierte die Kreisleitstelle umgehend die Hauptamtliche Wache, sowie die Löschzüge 1 und 2 der Freiwilligen Feuerwehr mit...

  • Ennepetal
  • 21.09.18
Überregionales

2-Jähriger bei Unfall in Gevelsberg schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag (5. Spetember) wurde ein zweijähriger Junge schwer vereletzt. Eine 57-jährige Gevelsbergerin mit einem VW hatte auf der Körnerstraße in Höhe einer Tankstelle ein Kleinkind erfasst, das vor einem geparkten Fahrzeug auf die Fahrbahn gelaufen war. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der zweijahrige Junge zu Boden und verletzte sich schwer, aber nicht lebensgefährlich. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Leicht...

  • Gevelsberg
  • 06.09.18
Überregionales

Verletzte nach Unfall in Gevelsberg zurückgelassen und geflüchtet

Unbekannte verursachten am Samstag in Gevelsberg einen schweren Unfall und flüchteten dann. Zurück ließen sie einen leichtverletzten Mann und eine schwerverletzte Frau. Um 20.30 Uhr fuhr ein 47-jähriger Ennepetaler mit seinem Ford Focus auf der Straße Am Sinnerhoop in Richtung Asker Straße. In Höhe der Hausnummer 33 stieß er mit einem entgegenkommenden schwarzen BMW zusammen, der plötzlich auf seine Fahrbahn geraten war. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen und wurden an einen am Fahrbahnrand...

  • Gevelsberg
  • 30.07.18
Überregionales
So etwa muss der Wagen gelandet sein.

Auto stürzt in Schwelm 5 Meter in die Tiefe - Fahrerin schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine Seniorin bei einem Autounfall auf dem Grundstück des Nachbarn. Und so passierte das tragische Geschehen mit schmerzhaften Folgen. Am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr fuhr die 78-jährige Schwelmerin mit einem Opel Astra rückwärts aus einer Garage am Falkenweg heraus. Beim Schaltvorgang rollte das Fahrzeug ein Stück zurück, durchbrach einen Zaun und stürzte etwa fünf Meter in die Tiefe auf ein benachbartes Grundstück. Der Pkw kam auf der Fahrzeugseite zum Stillstand....

  • Schwelm
  • 19.07.18
  • 1
  • 3
Überregionales
11 Bilder

Hagen: 25-Jähriger erschießt im Streit seine Partnerin (24)

Am Freitag (01.06.18) kam es gegen 13.35 Uhr in der Behringstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 24 Jahre alten Frau und ihrem 25 Jahre alten Partner, in deren Verlauf die Frau eine Schussverletzung erlitt und lebensgefährlich verletzt wurde. Die 24-jährige Frau verstarb in der Nacht zu Samstag an den Folgen ihrer Schussverletzung. Der Mann flüchtete vom Tatort, nach medizinischer Notversorgung vor Ort brachte ein Rettungswagen die Schwerstverletzte in ein Krankenhaus. Der...

  • Hagen
  • 01.06.18
Überregionales
Der Hubschrauber landete auf der B483

Motorradfahrer und Sozia bei Unfall auf B483 schwer verletzt

Mit Rettungshubschraubern mussten zwei schwer verletzte Motorradfahrer am Sonntag (6. Mai) nach einem Unfall auf der B483 in umliegende Krankenhäuser geflogen werden. Gegen 13.40 Uhr war der 56-jährige Wuppertaler mit einem Motorrad der Marke Honda in einer Linkskurve zu Fall gekommen. Der Mann war mit seiner Sozia auf der B 483 in Richtung Schwelm unterwegs, als er zwischen den Ortschaften Schlagbaum und Wolfshövel die Kontrolle über seine Maschine verlor und stürzte. Bei dem Sturz zogen sich...

  • Gevelsberg
  • 07.05.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.