schwere Brandverletzungen

Beiträge zum Thema schwere Brandverletzungen

Blaulicht
Symbolbild.

Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus an der Osterfeldstraße in Eving
Schwer verletzte Frau gerettet und in Klinik für Brandverletzte transportiert

Bei einem Wohnungsbrand an der Osterfeldstraße in Eving heute Abend (9.1.) konnte die Dortmunder Feuerwehr eine Frau mit mit schweren Brandverletzungen durch schnelles Eingreifen retten. Gegen 18.30 Uhr hatte ein aufmerksamer Augenzeuge die Feuerwehr alarmiert. Weil bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte die Wohnung bereits komplett verraucht war und der Verdacht bestand, dass sich noch eine Person in der Wohnung befand, wurden umgehend zwei Atemschutztrupps zur Menschenrettung durch den...

  • Dortmund-Nord
  • 09.01.20
Überregionales

AKTUALISIERUNG: Wohnungsexplosion in Wickede war ein Unfall // Nachbarn retten schwer verletzte 35-Jährige vom Balkon

AKTUALISIERUNG: Brand-Sachverständige von Feuerwehr und Polizei haben am gestrigen Mittwoch (24.10.) die Wohnung in Wickede untersucht, in der am Abend zuvor eine 35-jährige Mieterin bei einer Explosion schwer verletzt worden war. Ein Fremdverschulden wie auch einen technischen Defekt schlossen die Experten als Ursache aus. Sie vermuten einen Unfall, nämlich dass die Frau mit einer brennbaren Flüssigkeit hantiert habe, um einen Kamin oder Ofen anzuzünden. Dabei sei es zu einer Verpuffung...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.18
Ratgeber
Symbolfoto Rettungseinsatz

Auf Waggon geklettert: 15-Jähriger erlag seinen schweren Verletzungen nach Stromschlag

Der 15-jährige Jugendliche, der am Mittwochabend, 20. Dezember, gegen 22.15 Uhr, auf einen abgestellten Kesselwaggon im Bissingheiner Bahnhof geklettert war und durch einen Stromschlag von der Oberleitung getroffen wurde, ist am Donnerstag an seinen schweren Brandverletzungen im Krankenhaus verstorben. Die eingerichtete Ermittlungskommission konnte keine Hinweise auf eine Straftat feststellen. Die Duisburger Polizei geht von einem tragischen Unfallgeschehen aus.

  • Duisburg
  • 22.12.17
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.