Schwimmkurs

Beiträge zum Thema Schwimmkurs

Vereine + Ehrenamt
Noch kann die DLRG-Ortsgruppe Hagen die Schwimmkurse für Kinder nicht wieder anbieten.
2 Bilder

Lebensgefahr im Wasser
DLRG-Ortsgruppe Hagen kann seit März 2020 keine Nichtschwimmer unterrichten

"Wir hoffen, dass wir nach den Sommerferien wieder Nichtschwimmerkurse anbieten können", sagt Arianna Schmidt (28), zweite Vorsitzende der DLRG-Ortsgruppe Hagen und Referentin für Öffentlichkeitsarbeit. Im März 2020, als die Schulen wegen der Coronapandemie das erste Mal schlossen, musste auch die DLRG ihre Schwimmkurse einstellen. Seitdem konnte sie keine Kinder unterrichten. Von Vera Demuth Normalerweise besuchen pro Jahr etwa 90 Jungen und Mädchen ab dem fünften Lebensjahr die...

  • Hagen
  • 14.07.21
Sport
Sobald Kinderschwimm- oder Rettungsschwimmausbildung in Gelsenkirchen möglich sein kann, werden die potenziellen Teilnehmer über die Homepage der jeweiligen Ortsgruppe und über die Presse informiert.

Riesiger Nachholbedarf an Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung für DLRG und Gelsenkirchener Schwimmvereine
Gelsensport-Fachschaft Rettungsschwimmen blickt positiv in die Zukunft

Die Fachschaft Rettungsschwimmen innerhalb des Stadtsportbundes Gelsenkirchen / Gelsensport, welche die Interessen der drei DLRG Ortsgruppen Gelsenkirchen-Mitte, Buer und Horst vertritt, sieht während der Corona-Pandemie eine gute Zusammenarbeit mit der Dachorganisation Gelsensport und den Stadtwerken. Positiv weist die Fachschaft Rettungsschwimmen auf die bisherige tatkräftige Unterstützung von Gelsensport in der Vereinsarbeit, auf aktuelle Informationen und sinnvolle Kooperationsprojekte wie...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.21
Ratgeber
Die DLRG Ortsgruppen im Bezirk Hagen/ Ennepe-Ruhr haben gemeinsam beschlossen bis zu den Sommerferien keine Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung anzubieten.

DLRG informiert
Keine Schwimmkurse: Herausforderung für den Rettungsdienst Hagen

Die DLRG Ortsgruppen im Bezirk Hagen/ Ennepe-Ruhr haben gemeinsam beschlossen bis zu den Sommerferien keine Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung anzubieten. „Wir möchten unsere Schwimmschüler keiner Gefahr aussetzen,“ so Carsten Fröse, Vorsitzender des DLRG Bezirks Hagen/ Ennepe-Ruhr „und hoffen auf das Verständnis bei den Kindern und Jugendlichen sowie ihren Eltern.“ Wann nach den Sommerferien die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung wieder beginnt, wird in den nächsten Wochen entschieden....

  • Hagen
  • 24.05.20
Überregionales
Bodo Micheel (r.) vom Sportförderkreis hat die Initiative „Schwimmen lernen“ angestoßen. Zusammen mit der DLRG mit Dieter Schwarzer (l.), der Beigeordneten Kerstin Heidler (2.v.l) und Dirk Brämer von der WBU wird dieses Projekt nun zum zweiten Mal durchgeführt.

Mehr Sicherheit im Wasser durch kostenlose Schwimmkurse

Gemeinsam mit der Schul- und Sportverwaltung der Stadt Unna, den Wirtschaftsbetrieben Unna und der DLRG bietet der Förderkreis des Unnaer Sports in den Herbstferien Kurse für Schwimmanfänger an.Rund 30 Grundschulkinder lernen hier das Schwimmen. „Das ist wirklich ein tolles Gemeinschaftsprojekt. Anhand der Anmeldezahlen sieht man auch die Notwendigkeit dieser Schwimmkurse“, sagt Kerstin Heidler, Beigeordnete der Stadt Unna. In der Tat waren die Kurse schnell ausgebucht. Der Andrang war so...

  • Unna
  • 18.10.18
Sport

Swimstars- Kinderschwimmkurs ab 17. Januar 16 im BislichBad

Am 17. Januar 2016 beginnt im BislichBad ein neuer DLRG Swimstarkurs. Wir hoffen, dass dies nicht der letzte Kurs im Hallenbad Bilslich sein wird. Start: 17. Januar 2016 Zeit: 11:00 Uhr Kurseinheiten: 15 (nicht in den Osterferien und im Monat Mai) Anmeldungen ab sofort unter: Ausbildung@wesel.dlrg.de Weitere Informationen zum Schwimmlernprogramm Swimstars unter: www.swimstars.de

  • Wesel
  • 12.11.15
Überregionales
3 Bilder

Urkundenverleihung bei der DLRG Ortsgruppe Haltern e.V.

Zum Ende des Ausbildungsjahres hat die DLRG Haltern am Freitag zur Urkundenverleihung in ihrer Geschäftsstelle geladen. Aufgrund des Wetters, welches leider nicht ganz mitgespielt hat, musste die am Strand geplante Veranstaltung nach innen verlegt werden. „Zum Glück haben THW und Malteser schnell mit Tischen und Bänken ausgeholfen“, sagte Sven Lange, 1. Vorsitzender der DLRG Haltern. Der erster Pate der Ortsgruppe Haltern und selbst leidenschaftlicher Schwimmer, Bürgermeister Bodo Klimpel,...

  • Haltern
  • 22.06.15
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Ausbildung bei der DLRG - Kinder werden "schwimmfit"

Wesel: 410 Mitglieder zählt die Weseler DLRG Ortsgruppe aktuell. 215 davon sind Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, die gerade Schwimmen lernen. Betreut, angeleitet und ausgebildet werden sie im Heuberg-Bad in erster Linie von 62 überwiegend jugendlichen Helfern im Verein, die selbst eine Rettungsschwimmer-Ausbildung abgelegt haben. Aber auch mehrere "Große" sind als Übungsleiter, Aufsicht oder Einlasskontrolle an den Übungsabenden anwesend. Zwei bis drei Helfer betreuen jeweils eine Gruppe vom...

  • Wesel
  • 23.02.15
  • 2
Sport

DLRG Buer am Anmeldetag wegen technischer Probleme nicht erreichbar: Ersatztermin

Viele Eltern haben am Samstag, 4. September, vergeblich versucht, ihre Kinder telefonisch zu einem der neuen Schwimmkurse der DLRG Buer anzumelden: Grund war ein technisches Problem beim Telefonanbieter. Die DLRG Buer bedauert dies ausdrücklich und bietet am kommenden Mittwochen, 8. September, einen Ersatztermin an. Die Anmeldungen sind in der Zeit von 20 bis 21 Uhr unter der Rufnummer 0176/64 03 18 97 möglich. Die neuen Kurse im Anfängerschwimmen beginnen am 15. September 2010. Sie finden...

  • Gelsenkirchen
  • 05.09.10
Sport

Neue Anfängerschwimmkurse bei der DLRG Buer

Die DLRG Buer bietet wieder zwei neue Anfängerschwimmkurse an, die am 15. September 2010 beginnen. Anmeldungen sind nur am Samstag, 4. September, telefonisch unter 0160/99870933 ab 14 Uhr möglich. Die Kurse finden wöchentlich mittwochs von 18 Uhr bis 18.45 Uhr bzw. von 18.45 Uhr bis 19.30 Uhr im Hallenbad am Gustav-Bär-Platz 1 statt. Die Kinder müssen mindestens fünf Jahre alt sein. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 15 begrenzt, die Plätze werden in der Reihenfolge der Anrufe vergeben. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 26.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.