Sekundarschule Alpen

Beiträge zum Thema Sekundarschule Alpen

LK-Gemeinschaft
Viel Spaß haben Sophie und Emilia bei der Arbeit in der Schulküche. Hier wird leckere Giraffencreme gezaubert. Fotos: privat
2 Bilder

Grundschüler zu Besuch in der Sekundarschule Alpen
Von Giraffencreme bis Sternenzauber

Alpen. Die Viertklässler der Alpener Grundschulen haben in diesen Tagen ein ganz besonderes Projekt auf dem Stundenplan. Sie besuchen mit ihren Klassen die Sekundarschule der Gemeinde. Hier können sie erste Eindrücke darüber gewinnen, was sie erwartet, wenn sie im nächsten Schuljahr auf eine weiterführende Schule wechseln. Ein größeres Gebäude mit weitläufiger Außenanlange und jede Menge neuer Gesichter sind dabei nicht das Einzige. Nach dem Schulwechsel kommen auch neue Unterrichtsfächer in...

  • Alpen
  • 22.11.19
LK-Gemeinschaft
80 Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen der Sekundarschule Alpen wurden am Freitag entlassen.

Entlassfeier der Sekundarfeier Alpen
80 Schülerinnen und Schüler feierlich verabschiedet

Schulleiter Tilman Latzel: „Mit einem lachenden und einem weinenden Auge“ „Mit einem lachenden und einem weinenden Auge entlasse ich euch ins Leben“, so die Worte des Schulleiters Tilman Latzel, der die Abschlussfeier der zehnten Klasse in der Aula der Sekundarschule Alpen mit seiner Rede eröffnete. Entlassen wurden aus der Klasse 10a: David Bozigursky, Jana Busch, Florian Cornelißen, Marc Czernik, Xenia Virginia-Dahm, Valentino Edelhoff, Lena Hendriks, Aylin Inceoglu, Niklas...

  • Xanten
  • 29.06.19
Politik
Beim obligatorischen Fototermin.

Sekundarschüler*innen im Landtag: Alpener Grüne möchten Jugend für Politik interessieren

Sie sind 16, 17 oder vielleicht sogar schon 18 Jahre alt, wenn sie die Schule verlassen. Wählen gehen ist für alle schon bald ein Thema. Deshalb luden der Ortsverbandssprecher Peter Nienhaus und seine Stellvertretrin Ursula Arens die Abschlussklassen der Sekundarschule in den Landtag ein. Begleitet wurden sie auch von dem Kollegen Morad Bouras und der Kollegin Nina Hebben. „Es ist uns ein wichtiges Anliegen, mit dazu beizutragen, dass Jugendliche verstehen, wie Politik funktioniert“ so...

  • Alpen
  • 13.07.18
Politik
In zufälliger Reihenfolge: Leiter der Sekundarschule Alpen, Timan Latzel; Beratungslehrer Schule und Beruf, Wolfgang Püschel; Koordinator Schule und Wirtschaft, Dirk Podschwadt; Thomas Luft (Edeka Luft; Herr Bongen (Elektro Schmitz); Stephan Gehnen (In Joy); Doris Hönning (Marienstift Alpen); Jürgen Tooten (Elektro Tooten); Christel Bühren (Firma Lemken); Thomas Janßen (Wirtschaftsförderer Alpen); Markus Meier (Werbering Alpen) und Karl Hofmann (Mittelstandsvereinigung Alpen der CDU/CSU)
2 Bilder

Mittelstand unterstützt Sekundarschule

Kooperation in AlpenWin Win Situation für beide Seiten „Bis jetzt hat jede Schülerin und jeder Schüler der Sekundarschule Alpen einen Ausbildung-, beziehungsweise Praktikumsplatz erhalten“, berichtet Schulleiter Tilman Latzel nicht ohne Stolz, ist sich allerdings der Tatsache bewusst, dass dies hauptsächlich an der guten Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft liegt, die diese Plätze zur Verfügung stellt. Um diese Kooperation weiter zu vertiefen, schlossen Schule und Mittelstand in...

  • Alpen
  • 07.12.17
Politik
Peter Nienhaus (li.) von den Grünen und Jörg Banemann von der SPD-Fraktion im Alpener Gemeinderat.

SPD und Grüne unterstützen Alpener Sekundarschule

Alpen. Die Fraktionsvorsitzenden Jörg Banemann (SPD) und Peter Nienhaus (Grüne) sind sich einig: "Selbstverständlich unterstützen wir unsere Schule in Alpen. Letztlich ist sie ja 'unser Kind', oder vielleicht nicht ganz. Hätten wir uns im Land nicht auf einen Kompromiss mit der CDU einlassen müssen, könnte diese Schule so heißen, wie sie ist – eine Gesamtschule ohne Oberstufe. Für die Eltern wäre dies einfacher gewesen." Gesamtschulen so die beiden Kommunalpolitiker, seien bekannt, nur die...

  • Xanten
  • 01.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.