Seniorin

Beiträge zum Thema Seniorin

Blaulicht
Obwohl die Polizei erst Tage später von dem Überfall erfuhr, hofft sie auf Zeugen, die zur Klärung beitragen können.

Polizei hofft auf Zeugen für Überfall auf Rentnerin
Überfall auf Bocholder Straße erst Tage später publik gemacht

Der Überfall liegt schon einige Zeit zurück. Er ereignete sich am Donnerstagnachmittag (31. Oktober).  Die Polizei erhielt erst am 7. November von dem Vorfall Kenntnis. Am Tattag, gegen 16:30 Uhr, war eine 81 Jahre alte Frau auf der Bocholder Straße, in der Nähe der Straße Fliegenbuschweg, unterwegs. Der Rentnerin kamen zwei dunkel gekleidete Männer entgegen. Plötzlich entriss einer der Unbekannten der älteren Dame die Handtasche mit Bargeld. Das kriminelle Duo flüchtete mit der Beute in...

  • Essen-Borbeck
  • 11.11.19
Blaulicht
Die Polizei hofft nun auf Hinweise auf den Fahrer bzw. den Opel Astra.

91-jährige Seniorin verletzt sich und muss zur stationären Behandlung ins Krankenhaus
Nur Vollbremsung verhindert Busunfall auf der Borbecker Straße

Schmerzhaft endete für eine 91 Jahre alte Frau jetzt  die Fahrt mit dem 186er. Am Freitagnachmittag war die Seniorin mit dem Linienbus auf der Borbecker Straße unterwegs.  Der Fahrer des Busses (58) musste auf seinem Weg in Richtung Otto-Brenner-Straße stark bremsen, als ein links neben ihm fahrender Autofahrer plötzlich auf seine Fahrspur lenkte. Der unbekannte Fahrer habe unbeirrt trotz Hupens seine Fahrt fortgesetzt, ein Unfall sei nur durch die Vollbremsung zu verhindern gewesen. Durch...

  • Essen-Borbeck
  • 01.04.19
Ratgeber

Spaziergängerin im Huttroper Park mit Messer angegriffen: Polizei sucht mit Phantombild nach Täterin

AKTUALISIERUNG: Nach einer Messerattacke auf eine 77-jährige Frau in einem Parkgelände am Alsenplatz sucht die Polizei weiterhin dringend Zeugen, die möglicherweise bereits im Vorfeld zur Tat in dem Park unterwegs gewesen sind. Passanten, die am 6. Juli in der Zeit von 14.45 Uhr bis 15 Uhr im Bereich des Alsenplatzes unterwegs gewesen sind, können möglicherweise entscheidende Hinweise zur Tatverdächtigen geben. Unter der Telefonnummer 0201/829-0 werden die Hinweise entgegengenommen....

  • Essen-Süd
  • 06.07.17
  •  5
  •  2
Überregionales
Der dreiste Trickdieb gab sich als Polizist aus.

Bocholder Seniorin fällt auf dreisten Trickdieb rein

Ein falscher Polizist spielte einer Rentnerin im Stadtteil Bochold jetzt übel mit. Am Freitag erbeutete der Mann von der 83-Jährigen Ketten und Ringe. Gegen 13.30 Uhr sprach der Mann die Seniorin vor ihrer Haustür an der Haus-Berge-Straße an. Der circa 50-jährige Trickbetrüger gab sich als Polizeibeamter aus. Ein Täter habe sich angeblich Zugang zu ihrer Wohnung verschafft, erklärte der Betrüger der Rentnerin. Deshalb seien weitere Ermittlungen in ihrer Wohnung notwendig. Dazu solle die...

  • Essen-Borbeck
  • 23.08.16
  •  1
Überregionales
Die Polizei erhofft sich sachdienliche Hinweise auf den Trickdieb.

Trickdieb in Borbeck unterwegs

Wieder einmal erfolgreich hat sich ein bisher noch unbekannter Täter durch einen Trick Zugang zu der Wohnung einer Seniorin in Borbeck verschafft und das Portemonnaie der Frau mit einer kleineren Summe Bargeld entwendet. Am Donnerstagnachmittag dieser Woche (9.7.) klingelte der Mann gegen 16 Uhr an der Haustür der 88-jährigen Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses im Weidkamp und gaukelte vor, einen Brief bei der Nachbarin abgeben zu wollen, jedoch keinen Stift und Papier zur Hand zu haben....

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.16
Überregionales
Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwochnachmittag im Bereich Frintroper Straße, Schluchtstraße, Herbrüggenstraße etwas beobachtet haben.

Überfall in Schönebeck: Täter stößt Opfer die Kellertreppe hinunter

Wirklich ganze Arbeit hat der Schutzengel einer 90-jährigen Seniorin am vergangenen Mittwoch (15. Juli 2015, 13.30 Uhr) geleistet! Die vielen Anwohnern des Stadtteils Schönebeck bekannte Frau wurde an der Herbrüggenstraße überfallen und dabei nicht unwesentlich verletzt. Allerdings hätte das Ganze durchaus viel schlimmer ausgehen können. In der Mittagszeit schlenderte die ältere Dame von der Aral-Tankstelle an der Frintroper Straße 66 zur nahegelegenen Kreuzung. Über die Schluchtstraße lief...

  • Essen-Borbeck
  • 20.07.15
Ratgeber
Die Polizei hofft auf Hinweise auf den Mann, der eine 88-jährige Seniorin in Borbeck jetzt mit dem "Zetteltrick" hereinlegte. Der alten Dame wurde die Handtasche geraubt.

Borbecker Seniorin ging Betrüger beim "Zetteltrick" auf den Leim

Vor dem Enkeltrick wird allerorts gewarnt. Kein Problem. Betrüger sind erfinderisch. In Borbeck setzte ein Mann jetzt auf den "Zetteltrick". Am Sonntag, 14. Juni 2015, ging ein Mann am Borbecker Platz mit besagtem Zetteltrick auf Beutefang. Der Betrüger schellte gegen 15 Uhr an der Tür einer 88 Jahre alten Dame. Um sich angeblich eine Notiz zu machen, bat er die Seniorin um einen Zettel und einen Stift. Die Frau war hilfsbereit. Sofort machte sich die Seniorin auf den Weg, die...

  • Essen-Borbeck
  • 16.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.