Sophie-Scholl-Berufskolleg

Beiträge zum Thema Sophie-Scholl-Berufskolleg

Überregionales
Sarah Schröter (links) und Gabriele Frerkes unterschreiben den Kooperationsvertrag. Foto: Frank Preuß

Uni Duisburg-Essen und Sophie-Scholl-Berufskolleg kooperieren in Sachen Talentförderung

Die Universität Duisburg-Essen (UDE) und das Marxloher Sophie-Scholl-Berufskolleg besiegelten ihre Kooperation im Rahmen des landesweiten Förderprogramms NRW-Talentscouting. Ziel ist es, talentierte Schüler gezielt in ihren Stärken zu fördern und ihren Übergang von der Oberstufe in die Ausbildung oder das Studium zu begleiten.Für Gabriele Frerkes, Schulleiterin des Sophie-Scholl-Berufskollegs, und Sarah Schröter, Koordinatorin des Talentscouting-Programms an der UDE, war das Unterschreiben des...

  • Duisburg
  • 19.10.18
Überregionales
13 Bilder

Star-Visagist bringt Farbe nach Marxloh: prominenter Besuch im Sophie-Scholl-Berufskolleg

In der Schweiz geboren, als Make-Up-Artist um den Globus gereist und mit einer Visagisten-Schule in Berlin sesshaft geworden, legte Beni Durrer in Marxloh einen Zwischenstopp ein - mitten im Duisburger Norden.     Das Berufskolleg auf der Dahlmannstraße wirkt zwar äußerlich eher veraltet und unspektakulär, hat es aber in sich. Seit 30 Jahren bildet es junge Frauen zu staatlich geprüften Kosmetikerinnen mit Fachoberschulreife aus. Auch junge Männer sind hier willkommen, aber bisher recht...

  • Duisburg
  • 17.05.17
Kultur
Die aufführenden Schüler schritten durch das Publikum und vermittelten das Stück somit hautnah. WA-Fotos: Hannes Kirchner
6 Bilder

Gedenktag am Sophie-Scholl-Berufskolleg

Anlässlich des 92. Geburtstags Sophie Scholls wurde am vergangenen Mittwoch, 8. Mai, in der Aula des Sophie-Scholl-Berufkollegs in Marxloh das Theaterstück „Für die Freiheit“ von Schülern aufgeführt. Das Theaterstück begann in der ersten großen Pause, wobei vorher sowie währenddessen im Schulgebäude der Schule eine Aktion stattfand, die die Verteilung des sechsten und letzten Flugblattes der Weißen Rose in der Münchner Universität wie auch die Verhaftung der Geschwister Scholl zeigte. Das...

  • Duisburg
  • 17.05.13
Kultur
Deutsch-niederländische Begegnung in der Marxloher Schulbackstube. Fotos: Hannes Kirchner
6 Bilder

Brot und Spiele

Euregioprojekt ermöglicht Austausch deutscher und niederländischer Azubis In der Backstube des Marxloher Sophie-Scholl-Berufskollegs herrscht geschäftiges Treiben. 20 angehende Bäcker und Konditoren sind mit der Zubereitung von Brot und Kuchen beschäftigt. An sich nichts ungewöhnliches, wären nicht zehn der Auszubildenden im Rahmen eines Euregio-Projekts aus den Niederlanden angereist. Denn so nah die niederländische Grenze auch ist, so unterschiedlich sind die Kulturen, das...

  • Duisburg
  • 02.11.12
Kultur
Die Preisträger von „Sophies Welt“ (Sophie-Scholl-Berufskolleg) mit Rita Glaser (3. v. lks.) und „Hackbrett“ (Mercator-Gymnasium) mit ihrem betreuenden Lehrer Lothar Janssen (re.) aus Duisburg.

Zwei Duisburger Schulen erhielten Preise

Donnerstag, 27. Juni 2012: Großer Bahnhof im Düsseldorfer Verlagshaus der Rheinischen Post. Nach einem kleinen Imbiss wurden ab 13.00 Uhr die diesjährigen Preisträger des Rheinischen Schülerzeitungswettbewerbs ausgezeichnet. Der Wettbewerb, der von vielen Tageszeitungen aus dem Rhein-Ruhr-Gebiet sowie dem Rheinischen Sparkassen- und Giroverband unterstützt und jährlich ausgeschrieben wird, gilt unter den Schülerzeitungsredakteuren als einer der wichtigsten und ist mit einem hohen Preisgeld...

  • Duisburg
  • 28.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.