Mercator Gymnasium

Beiträge zum Thema Mercator Gymnasium

Kultur

Tag der offenen Tür am Mercator-Gymnasium
Talentschule öffnet ihre Tore am 30. November

Seit Beginn dieses Schuljahres gehört das Mercator-Gymnasium zu dem Kreis der ersten Talentschulen des Landes mit Fördersäule MINT. „Start-up-Atmosphäre“ nennt die neue Schul-leiterin, Dr. Wibke Harnischmacher, die kreative Aufbruchsstimmung, die seither im Kollegi-um und in der kompletten Schule Einzug gehalten hat. Mehr individuelle Förderung (insbe-sondere im Bereich Mathematik, Sprachbildung, informatorische Bildung), mehr Lehrer*innen und ein eigener Schulsozialarbeiter ergänzen das...

  • Duisburg
  • 27.11.19
  • 1
Kultur
7 Bilder

Kindernothilfe feiert 60. Geburtstag
Mercator-Gymnasium macht sich mit Kindernothilfe auf den Weg

Sonntag Vormittag mit der Schule unterwegs? Für Mercator-Gymnasiasten kein Problem, zumal sie sich - begleitet von Lehrern, Eltern und Ehemaligen und vielen, vielen weiteren Freunden und Förderern der Schule - für einen sehr guten Zweck engagieren konnten: den 60. Geburtstag der Kindernothilfe! Die in diesem Schuljahr entstandene Kooperation der Schule mit der Kinderhilfsorganisation führte bereits an Christi Himmelfahrt zur gemeinsamen Gestaltung des festlichen Gottesdienstes in der...

  • Duisburg
  • 16.06.19
  • 1
Kultur

Kindernothilfe feiert 60. Geburtstag
Mercator-Gymnasiasten beim Gottesdienst in der Salvator-Kirche engagiert dabei

60 Jahre Kindernothilfe – “ein Stück Himmel auf Erden!” unter diesem Motto stand der diesjährige Himmelfahrtsgottesdienst in der Salvator-Kirche, den die ARD live übertrug. Im Rahmen des Philosophie- und Religionsunterrichtes der Jahrgangsstufe 7 entstand die Kooperation des Mercator-Gymnasiums mit der Organisation, die seit 1959 weltweit Kinder in Not unterstützt und sich für ihre Rechte und ihre Zukunftsperspektiven einsetzt. Daraus erwuchs neben der intensiven Beschäftigung mit Kinderrechten...

  • Duisburg
  • 02.06.19
  • 2
  • 2
Kultur

Wechsel Grundschule-Gymnasium
Mercator-Gymnasium mit individuellem Beratungsangebot

In vielen Familien stehen in diesen Tagen spannende Gespräche zum Thema Schulwechsel an. Dazu bietet das Mercator-Gymnasium, das als "Talentschule NRW" in das kommende Schuljahr geht, ein spezielles Beratungsangebot am Montag, 11.02., in der Zeit von 13:30 Uhr und 15:30 Uhr. Thematisert werden im individuellen Gespräch alle Fragen rund um den Wechsel auf die neue, "große" Schule. Wer möchte, kann ebenfalls Informationen zum Profilangebot des Mercator-Gymnasiums einholen: der Forscher-, Kreativ-...

  • Duisburg
  • 01.02.19
Politik
2 Bilder

Gute Nachrichten zum kommenden Schuljahr
Mercator-Gymnasium ist Talentschule NRW

"Wir sind dabei!" Die Freude unter LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern war riesig, als am Vormittag des 01. Februars feststand: Das Mercator-Gymnasium ist neben dem Duisburger Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium unter den ersten 35 Talentschulen des Landes NRW. Die Schule profitiert damit künftig personell (zusätzliche Lehrerstellen) und finanziell (Verbesserung der Ausstattung) von den im Rahmen dieses Modellprojektes zur Verfügung gestellten Mitteln. Ziel des Schulversuches, der ab dem Schuljahr...

  • Duisburg
  • 01.02.19
Kultur
9 Bilder

Aula nahezu ausverkauft
Zauberhaftes Weihnachtskonzert am Mercator-Gymnasium!

Aus dem Trubel des Schulalltags und der Vorweihnachtshektik heraus einen Moment des Innehaltens und strahlenden Freude zu schaffen, ist bei Weitem keine Selbstverständlichkeit – am Mercator-Gymnasium gelingt dies in jedem Jahr auf’s Neue – dank der Kreativität und dem Engagement vieler! Diesmal vermochten die organisierenden Lehrer Dorit Schäffler, Axel Herberhold und Thomas Fligge, Künstler*innen der Jahrgangsstufen 5 bis Q2 für einen Konzertauftritt zu gewinnen. Während man sich noch einsang...

  • Duisburg
  • 08.12.18
  • 1
Kultur

Mercator-Gymnasium lädt Kinder und Eltern ein
Tag der offenen Tür am 15. Dezember

Das Mercator-Gymnasium, Musfeldstraße 152, lädt am dritten Adventssamstag alle Grundschulkinder und ihre Eltern ein, das Schulleben aktiv kennen zu lernen. In der Zeit von 9 bis 12:30 Uhr haben kleine und große Gäste Gelegenheit, Einblicke in Fachunterricht, Profilangebot (Forscher, Sport, Kreativ), internationale Austauschprogramme und mehr zu erhalten. Die Übermittagsbetreuung stellt sich ebenso vor wie die unterschiedlichsten Arbeitsgemeinschaften: so erhalten kleine Forscher die Möglichkeit...

  • Duisburg
  • 01.12.18
  • 1
  • 1
Kultur
6 Bilder

Mercator-Treff
Ehemaligen-Treff des Mercator-Gymnasiums 2018 außerordentlich gut besucht!

„Freude, Respekt und Dankbarkeit“ waren es, die den diesjährigen Mercator-Treff in besonderer Weise prägten: Wie von jeher am zweiten Sonntag im November versammelten sich ehemalige Schüler*innen, ehemalige Kolleg*innen, ehemalige Schulleiter*innen und ihre Stellvertreter, um gemeinsam mit ihren aktiven Pendants ein Wiedersehen zu feiern, toller musikalischer Unterhaltung zu lauschen (Dank dem bewährten Team aus Lehrerband und Musical-AG!) oder auch zu staunen – beispielsweise über die...

  • Duisburg
  • 25.11.18
Kultur

Adventskonzert am Mercator-Gymnasium
Alle Jahre wieder...

…findet in der großen Aula des Mercator-Gymnasiums ein von Schülerinnen und Schülern selbst moderiertes und gestaltetes vorweihnachtliches Konzert statt. Dabei reicht die Palette der musikalischen Beiträge von Oper, über Musical- und Filmmusik bis hin zu Rock und Pop. Solisten an Querflöte, Klavier und Gitarre, vielfältige Gesangsnummern mit zum Teil selbstgeschriebenen Texten, aber auch besinnliche Gedichte führen die Zuhörer in die Weihnachtszeit. Den Schlusspunkt setzen wie in jedem Jahr...

  • Duisburg
  • 25.11.18
Kultur
opulentes Bühnenbild und phantasievolle Kostüme
8 Bilder

Mercator-Gymnasium feiert mit Musical vollen Erfolg!

Wimba! - neues Mercator-Musical begeistert Klein und Groß Die viele Arbeit hat sich wieder einmal gelohnt! Die drei sehr gut besuchten Aufführungen des diesjährigen Musicals „Wimba... und das Geheimnis im Urwald“ lebten von guten Stimmen, toller musikalischer Begleitung, stimmiger Lichttechnik und einem phantastischen Bühnenbild. Den Akteuren vor und hinter der Bühne war ihre große Freude sichtlich anzumerken. Auf das Publikum (zu dem Montag- und Mittwochvormittag ebenfalls rund 150 Besucher...

  • Duisburg
  • 30.09.18
Kultur
3 Bilder

Erfolgreiche Aufführungen der Musical-AG

Mehr als 500 große und kleine Besucher zeigten sich begeistert von den drei Aufführungen der Musical-AG des Duisburger Mercator-Gymnasiums. "Toms Traum" stand auf dem Programm. Ein Musical von Gerhard A. Meyer: In einem großen Kessel in der Träumeküche werden die Träume für die Menschen gebraut – süße Träume genauso wie Alpträume. Als der Küchenchef einmal eine Pause macht, übernimmt Geselle Felix den Kochlöffel. Sein nächster Traumkunde ist Tom, schlecht in Mathe, von bösen Jungs verprügelt,...

  • Duisburg
  • 29.09.17
Überregionales

50 Jahre Schüleraustausch Rochefort – Duisburg: 1967 - 2017

Mit L'amour, der Liebe, fing alles an. Einmal natürlich mit der zur französischen Sprache. Und dann mit der Idee, sofort nach der Grundsteinlegung der deutsch-französischen Freundschaft 1963 die Jugend beider Nationen auch ganz praktisch zusammenzuführen. Charles de Gaulle und Konrad Adenauer betonten aus der Erfahrung des II. Weltkrieges heraus 1963, es sei Aufgabe der Jugend, eben diese Freundschaft zu leben. Die Idee war es, auf der Ebene menschlicher Beziehung Freundschaften zu entwickeln...

  • Duisburg
  • 28.09.17
Überregionales

Profiltag für Duisburger Grundschüler

Das Mercator-Gymnasium am Böninger Park lädt alle neugierigen und interessierten Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen ein, am Dienstag, den 10. Oktober die drei in den Stufen 5 und 6 angebotenen Profile der Forscher-, Kreativ- und Sportgruppe kennen zu lernen. Von 15.00 bis ca. 17.00 Uhr wird gemeinsam mit den jetzigen Fünftklässlern geknetet, gemalt, gehauen, gefilmt, geforscht, gespielt, geklettert und experimentiert, so dass die kleinen Gäste die Arbeit in den Profilgruppen...

  • Duisburg
  • 28.09.17
Politik
Eine Zumutung für Menschen mit Behinderung und Senioren - das Wahllokal im Mercator Gymnasium

Unmögliche Wahllokale halten Behinderte und ältere Wähler von den Urnen fern

Holger Christ aus Hochfeld ist entsetzt! "Da rühren alle Parteien die Werbetrommel und rufen zu einer hohen Beteiligung an der Landtagswahl auf! Und als ich heute morgen zu meinem Wahllokal ging, konnte ich meinen Augen nicht trauen!" Das Foto, das der Hochfelder vom Eingang gemacht hat, zeigt sehr deutlich, dass man von Seiten des Wahlamtes bei der Auswahl der Wahllokale nicht unbedingt auf die "Barrierefreiheit" derselben achtet. "Der ältere Herr auf der Treppe musste sogar seinen Rollator...

  • Duisburg
  • 14.05.17
  • 4
  • 2
Politik
4 Bilder

Ein toller Tag für die Demokratie

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl Hochkonzentriert und mit großem Interesse verfolgten etwa 170 Schülerinnen und Schüler des Duisburger Mercator-Gymnasiums die Statements der Politiker zur Landtagswahl am 14. Mai. „Mama ist die Beste, aber wen soll man bloß wählen? - Muttertag: Landtagswahlen in NRW“ war das Motto einer Podiumsdiskussion, die von den beiden Schülern Mehmet Can Ider und Filippo Brunetto initiiert worden war. Und Ider hatte dabei auch eine klare Vorstellung: „Politik ist ein...

  • Duisburg
  • 09.05.17
  • 1
Kultur
Prof. Josef Leisen setzt sich für sprachsensiblen Unterricht ein

Impulse für Duisburger Gymnasien

Fortbildung über die Grenzen der eigenen Schule hinaus Gleich vier Duisburger Gymnasien haben vereinbart, neue Wege zu gehen und gemeinsam Schulentwicklung voranzutreiben. Einen spektakulären Auftakt hierzu bildet ein Impulsvortrag von Professor Josef Leisen am 9. März im Duisburger Mercator-Gymnasium (Dellviertel), an dem die Fachvorsitzenden der beteiligten Schulen teilnehmen. Leisens Thesen zur Förderung sprachsensiblen Unterrichts sollen anschließend in den jeweiligen Fachgruppen diskutiert...

  • Duisburg
  • 04.03.17
Überregionales
4 Bilder

Schulfest am Duisburger Mercator-Gymnasium bei herrlichem Sonnenschein

Mit großem Elan und liebevoller Kleinarbeit hat die Schülervertretung des Duisburger Mercator-Gymnasiums das diesjährige Schulfest durchgeführt. Viele Klassen beteiligten sich mit Eifer und so sah man begeisterte und auch stolze Gesichter an den unterschiedlichen Ständen. Neben vielfältigen lukullischen Angeboten gab es z.B. die Möglichkeit, sich ornamentale Tattoos auf die Haut malen zu lassen, die Lehrer beim Büchsenwurf komplett „abzuräumen“ oder sich in Vorfreude auf das heutige...

  • Duisburg
  • 07.07.16
  • 2
Sport
Fit für den großen Lauf

Mit Ausdauer und Herz beim Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg

„Lebenslauf“ für den Duisburger Kinder- und Jugendhospizdienst Nachdem das Mercator-Gymnasium erstmals im Schuljahr 2014/15 im Rahmen eines großen Stadt-Marathons erfolgreich für den guten Zweck an den Start ging, freut man sich nun über eine Fortsetzung: Die im aktuellen Schuljahr gegründete Lauf-AG aus Lehrern, Sozialarbeitern und noch einmal so vielen Schülern trainierte fleißig, auch bei Wind und Wetter. Angetrieben hat sie die Idee eines „Lebenslaufs“, ihre im Rahmen des Duisburg-Marathons...

  • Duisburg
  • 28.05.16
Überregionales

Geschenke der Hoffnung

Schülerinnen und Schüler des Mercator-Gymnasiums sammelten unter dem Motto „Refugees Welcome“ Pakete für Flüchtlinge in Homberg Anders als in den Jahren zuvor entschied sich die Schülervertretung (SV) des Mercator-Gymnasiums in diesem Jahr dazu, ihr traditionelles Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ den aktuellen Flüchtlingen zu widmen. Deshalb unterstützten sie mit ihrer Sammelaktion die Initiative „Refugees Welcome“ und packten mit Hilfestellung des Kollegiums mehr als fünfzig kleine...

  • Duisburg
  • 22.12.15
Sport

Sporthelfer am Mercator-Gymnasium

In diesem Schuljahr hat das Mercator-Gymnasium gleich 30 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 sowie der Einführungsphase (EF) zu Sporthelferinnen und Sporthelfern qualifiziert. Weit über das übliche Maß hinaus hat sich die Gruppe engagiert und in etwa 50 zusätzlichen Unterrichtstunden, die sogar ganztägig an vier Samstagen stattfanden, eine intensive Ausbildung absolviert. Dazu gehörte auch ein zweitägiger Erste-Hilfe-Kurs. Erstmals wurden Schülerinnen und Schüler der achten Klassen...

  • Duisburg
  • 25.06.15
Kultur
Die Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs -
hintere Reihe von links nach rechts: Sümeyye Sari, Neriman Boubnan, Helin Apaydin, Lucie Tuna (Siegerin) und Veraime Berisha, 
vordere Reihe: Simon Eisenmann, Mücahid Yilmaztürk und Safin Rahi  -  Foto: Sandra Herhold

Schüler lesen mit Leidenschaft

Auch in diesem Jahr nehmen die Sechstklässler des Mercator-Gymnasiums in der Duisburger Innenstadt am bundesweiten Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil, der unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck steht. Der Vorlesewettbewerb zählt zu den größten Schülerwettbewerben überhaupt und soll die Leselust junger Menschen fördern. In der vergangenen Woche hatten sich die mehr als 120 Sechstklässler der Schule in der Aula versammelt, um den zuvor ermittelten Klassenbesten...

  • Duisburg
  • 16.12.14
Überregionales
Wandzeitung der Klasse 7C
3 Bilder

Billige T-Shirts – nein danke!

Schülerinnen und Schüler des Mercator-Gymnasiums nehmen erneut am bundesweiten Wettbewerb zur politischen Bildung teil Dass Wettbewerb nicht nur Druck erzeugt, sondern durchaus Ansporn sein kann, stellen die Klassen 7 A und 7 C des Duisburger Mercator-Gymnasiums tatkräftig unter Beweis. Nachdem die damalige 7C bereits vor zwei Jahren, damals noch als frischgebackene Fünftklässler, mit 1.500 Euro Siegprämie beim renommierten Wettbewerb zur politischen Bildung sehr erfolgreich war, wollten sie...

  • Duisburg
  • 01.12.14
Überregionales
von links nach rechts:
Dr. Lars  Hildebrandt,  Dr. Raimund Hermes, Dr. Wibke Harnischmacher, Diana  Hoffmeister,  Frauke  Preiß,  Stephanie  Radtke, Alexandra Pues, Kerstin Zander, Gabriella Wallrodt, Susanne Macko, Serena Himmel, Tim Gottschlich und Martin Abend

Laufen für die „Duisburger Tafel“

Pünktlich zum Start des neuen Schuljahres hat sich das Kollegium des Duisburger Mercator-Gymnasiums Besonderes vorgenommen: Am Sonntag, den 14. September, erlaufen einige Pädagogen im Rahmen des Köln-Marathons Spenden, mit denen die Arbeit der Duisburger Tafel e.V. unterstützt werden soll. Bereits seit einiger Zeit bereiten sich 13 laufbegeisterte Kolleginnen und Kollegen, darunter auch der neue stellvertretende Schulleiter Dr. Hermes, auf die große sportliche Herausforderung vor. Gemeinsam...

  • Duisburg
  • 26.08.14
Überregionales
Schulleiterin Gabriele Boden verabschiedet ihren Stellvertreter

Der schönste aller Berufe: Lehrer

Wolfgang Müller, stellvertretender Schulleiter des Mercator-Gymnasiums: „Ich bin gerne mit dem `Jungvolk´ zusammen“ Es war eine muntere, bunte und auch sehr emotionale Feier, die am Montag in der Aula des Duisburger Mercator-Gymnasiums (Dellviertel) stattfand. Etwa 120 Gäste - heutige und ehemalige Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler sowie einige Familienmitglieder - verabschiedeten sich von Studiendirektor Wolfgang Müller, der mit Beginn der Sommerferien nach 38,5 Jahren Dienst...

  • Duisburg
  • 03.07.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.