Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Vereine + Ehrenamt
Spielplatzgelände Hattingswiese Essen-Überruhr

Spielplatz Hattingswiese – Nachfolger für Patenschaft gesucht

Seit dem Jahre 2011 betreut die Familie Kapitza-Walter als ehrenamtliche Spielplatzpaten, zusammen mit der Familie Kölbel das Spielplatzgelände Hattingswiese im Rahmen der Aktion „Spielen verbindet!“ des Deutschen Kinderschutzbundes und sorgen dafür, dass der Spielplatz in einem ordentlichen Zustand sauber und gefahrlos von den Kindern bespielt werden kann. Mitten im Herzen von Essen-Überruhr an der Straße Hattingswiese (Ecke Hinseler Hof) liegt dieses weitläufige 5000 Quadratmeter große...

  • Essen-Ruhr
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Kinder-Halloween 2018 auf der Hattingswiese

Zum ersten Mal boten die ehrenamtlichen Spielplatzpaten der Hattingswiese am sonnigen 13.10.2018 ein Kinder-Halloween Fest von 16 – 20 Uhr an. Auch dieses zweite Event nach dem jährlichen Spielplatzfest im Mai wurde ein voller Erfolg, durch die vor allem kostümierten Gruselfans. Die Hauptattraktion war ein „Gruseltunnel/Maze für Kinder“. Dieser wurde mit viel Kreativität und mit den vorhandenen Mitteln gebaut, um den Kindern und Begleitungen ein tolles Erlebnis zu bieten. Zu erleben gab es im...

  • Essen-Ruhr
  • 16.10.18
Überregionales
2 Bilder

Achtung, gefährliche Raupen: Eichenprozessionsspinner auf Spielplatz in vor der Brücke entdeckt

Durch den ungewöhnlich warmen Frühling hat sich der Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr besonders stark ausgebreitet. In dieser Woche entdeckte Dierk Lamm auf dem Spielplatz am Stausee in vor der Brücke einige Schmetterlingsraupen, die aus der großen Eiche am Spielgelände gefallen waren. Sofort verständigte er Grün und Gruga, deren Mitarbeiter vier Nester in dem Baum entdeckten. Der Spielplatz ist jetzt gesperrt, bis die Nester entfernt worden sind. Da von den Schmetterlingsraupen, die sich...

  • Essen-Kettwig
  • 05.07.18
Überregionales

Heisingen: Hund beißt einjährigem Mädchen in den Kopf

Mit ihrer Mutter spielte am frühen Montagabend, 19. Oktober, 19 Uhr, ein Mädchen (1) auf dem Spielplatz Fährenkotten/ Voßhegge. Plötzlich soll ein größerer, hellbrauner Hund, ähnlich einem Rottweiler, aus dem Gebüsch gesprungen sein und dem Kind in den Kopf gebissen haben. Die Polizei bittet um Hinweise Die Mutter fuhr nach der Attacke sofort mit dem Kind ins Krankenhaus, von wo aus die Polizei informiert wurde. Glücklicherweise erlitt das Mädchen keine schweren Verletzungen. Nach ambulanter...

  • Essen-Ruhr
  • 20.10.15
LK-Gemeinschaft
Pech im Spiel, Glück im Lokalkompass?

Frage der Woche: Welches Spiel passt zu mir?

Nach einigen Fachfragen in den vergangenen Wochen widmen wir uns nun mal wieder einem lustigen Thema, und zwar der Welt der Spiele. Ob Brettspiel, Partyspiel, Computerspiel oder Glücksspiel - welches Spiel passt am besten zu Euch? Besonders spannend finden wir natürlich Eure Begründungen! Bist Du am Spieltisch eher der Typ für Schach oder Poker, Mikado oder Malefitz? Spielst Du mit Freunden lieber Scharade, Reise nach Jerusalem oder Topfschlagen? Zockst Du am Computer Spiele wie Monkey Island,...

  • Essen-Süd
  • 05.09.14
  • 11
  • 6
Überregionales

Überruhr: 70-Jährige auf Spielplatz beraubt

Am Montag, 18. August, gegen 10.15 Uhr wurde eine 70-jährige Seniorin in Überruhr-Holthausen überfallen. Auf dem Weg zum Einkauf lief die Seniorin über den Gehweg der Straße Flakerfeld. Auf einer Abkürzung, die sie über den Spielplatz am Hemmerhof in Richtung Römlingweg führte, kam ihr der Räuber zu Fuß entgegen. Noch in der Grünanlage riss er den Einkaufsbeutel mit solcher Gewalt an sich, dass die Fußgängerin zu Boden stürzte und sich verletzte. Der Räuber flüchtete durch die abschüssige...

  • Essen-Ruhr
  • 18.08.14
Ratgeber
15 Bilder

Erlebniswelt Fredenbaum - Big Tipi

Big Tipi, das größte Indianerzelt der Welt, war eine in Dortmund erdachte Attraktion der Expo 2000 in Hannover und steht heute in anderer Funktion wieder in Dortmund. Big Tipi ist mit fast 35 m Höhe, einem Durchmesser von ca. 25 m der Mittelpunkt der Erlebniswelt Fredenbaum, einer städtischen handlungsorientierten Kinder- und Jugendeinrichtung. Wer mürgens hier seine Kinder zum Spielen abgibt, bekommt sie garantiert todmüde abends wieder zurück. Eine erholsame Nacht ist somit...

  • Essen-Ruhr
  • 05.07.14
  • 5
  • 6
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Traditionelles Spielplatzfest auf der Hattingswiese war ein voller Erfolg

Voll ins Schwarze traf nicht nur der Wettergott, sondern auch beim Bogenschießen konnten die Kinder bei strahlendem Sonnenschein ihre Treffsicherheit austesten. Wie an jedem dritten Samstag im Mai, sorgte auch in diesem Jahr wieder eine Zahl von rund 500 kleinen und großen Besuchern für lebhaftes Treiben auf dem 5000 Quadratmeter großen Spielplatzgelände der Hattingswiese. Die gewisse Abkühlung bot die Jugendfeuerwehr Burgaltendorf mit ihrem Besuch. Neben der Spritzwand, an der das Löschen...

  • Essen-Ruhr
  • 19.05.14
Politik

Essen macht Zukunft! Essen investiert weiter in Spielplätze, Kitas und Schulen

In der familienfreundlichen Stadt Essen werden viele Millionen Euro in die Infrastruktur für Kinder, Jugendliche und Familien investiert. Investitionen in die Infrastruktur für Kinder und Jugendliche haben in Essen Priorität. Das machten Oberbürgermeister Reinhard Paß, Jugend- und Bildungsdezernent Peter Renzel und Baudezernentin Simone Raskob beim öffentlichen Spatenstich für die neue Kindertagesstätte in Essen-Horst deutlich. Nicht nur in der Vergangenheit hat die Stadt Essen massiv in die...

  • Essen-Ruhr
  • 16.01.14
Natur + Garten
Eckhard Spengler, Pressesprecher von Grün und Gruga Essen, hofft auf eine rege Beteiligung an der Bürgerbefragung.

Online-Umfrage zu Essener Grünanlagen

„Wir können nicht mehr jede Grünfläche so kurz halten wie einen Englischen Rasen“, erklärt Eckhard Spengler, Pressesprecher von Grün und Gruga Essen, das städtische Sparkonzept. Wenn aus Haushaltsgründen die Nagelschere zur Seite gelegt und die Sense hervorgeholt werden muss, ist es wichtig zu wissen, was der Bürger will. Eine Grün-Umfrage soll ­dies an den Tag bringen. „Für uns ist es wichtig zu wissen, wie der Rückgang in den Pflegestufen angenommen wird“, erklärt Spengler. „Wir möchten uns...

  • Essen-Nord
  • 06.09.13
  • 2
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  • 20
Kultur
Volle Kraft voraus! Die Kinder der ersten Klasse nutzen eine Schulstunde, um Rindenmulch rund um das neue Spielgelände zu verteilen.Fotos: Janz
2 Bilder

Grundschüler gestalten Schulhof - Die Kids der Hinsbeckschule packen beim Neubau mit an

Sechzehn Kubikmeter Rindenmulch mussten rund um den neuen kleinen Bewegungspark auf dem Schulhof der Hinsbeckschule in Kupferdreh verteilt werden. Die Schüler griffen selbst zu Schaufel und Eimer, um ihr neues Spielgelände zu gestalten. „Uns ist es wichtig, dass wir die Kinder in alle Aktionen, die an der Schule passieren miteinbeziehen“, erklärt die kommissarische Schulleiterin der Hinsbeckschule Sandra Burchgardt. Gemeinsam mit dem Förderverein, dem offenen Ganztag und zahlreichen Sponsoren...

  • Essen-Ruhr
  • 17.09.12
Natur + Garten

Katze auf dem Spielplatz ausgesetzt?!

Heute früh gegen 8:30 Uhr wurde ich gefunden, ob man mich vergessen hat oder es doch Absicht war weiß ich nicht? Es war auf demSpielplatz Hedwig.- Elfriedenstrasse. Ich wurde in einer Tragebox mit Futter gefunden. Werde ich schon vermisst? Ich bin schon recht schmusig, Kinder finde ich toll und fühle mich in der Wohnung sehr wohl. Es wäre für mich zum Vorteil, wenn mein Vorheriger Dosenöffner (anonym) ein Paar Angaben machen könnte. Soviel Anstand sollte er doch haben! Oder hat jemand gesehen...

  • Essen-Süd
  • 21.03.12
  • 1
Politik

NRW-Landtag: Neuwahlen und nur Gewinner...

Nur Lob gibt es von den „Genossen“ für Noch-Ministerpräsidentin Kraft, die in NRW die Neuwahl eingeläutet hat. Die SPD glaubt sich nach Umfragen vorne in der Wählergunst. Auch CDU-Herausforderer Röttgen sieht das so, eben nur für seine Partei. Und wenn‘s doch auf eine große Koalition hinausläuft? Dann sind locker 45 Mio. Euro-Neuwahlkosten (Schätzung des Bunds der Steuerzahler) verbrannt worden, die man woanders besser investiert hätte (marode Schulklos, Schlaglöcher, defekte Spielplatzgeräte...

  • Essen-Steele
  • 16.03.12
  • 7
Kultur
6 Bilder

"Schweine" bitten zu Tisch!

Auf eine vielversprechende Eröffnung folgt eine ernüchternde Bilanz: Der Überruhrer Jugendtreff „McChill“ am Eskenshof in Überruhr bot wohl schon des Öfteren einen recht unschönen Anblick. In der vergangenen Woche war der Boden rund um den neuen Sitzplatz übersät mit zerbrochenen Bierflaschen und Zigarettenkippen. Viele Anwohner sind verärgert. Und auch die Jugendlichen sind sicherlich nicht erfreut. Wer die Übeltäter sind, weiß man nicht. ANGESPANNTE LAGE AM "MC CHILL" Es sollte DER...

  • Essen-Ruhr
  • 30.01.12
  • 1
Kultur
Ein neuer Anfang: Die Jugendlichen und Verantwortlichen freuen sich über das realisierte Projekt „McChill“.
3 Bilder

In Ruhe chillen - Überruhrer Jugendtreff „McChill“ ist eröffnet

Es wurde viel gestritten auf dem Spielgelände Esksenshof in Überruhr. Kinder, Jugendliche und Eltern können aber aufatmen: Die Einweihung des Jugendtreffs „McChill“ läutet neue, friedvollere Zeiten ein. „Jugendliche brauchen einen Ort, um sich in Ruhe treffen und austauschen zu können“, erklärt Ulrich Sazer, Polizeioberkomissar der Polizeiinspektion Süd, das Projekt „McChill“. Chillen (engl. Jugendsprache für „sich entspannen“), das konnte in letzter Zeit keiner mehr so wirklich auf dem...

  • Essen-Ruhr
  • 23.11.11
Ratgeber
Der Waldspielplatz im Krupp-Park im Essener Westen. Ein Musterbeispiel für einen gelungenen Spielplatz.

Essen. Großstadt (nicht) für Kinder?

Essen brüstet sich gerne mit dem Slogan „Essen. Großstadt für Kinder“. Und das bereits seit 1988. Ob dies auch noch im Jahr 2011 so unterschrieben werden kann? Jüngst ist mit der Weststadthalle eine trendige Jugendzentrums-Alternative an den Start gegangen. Es bleibt abzuwarten, ob diese langfristig Essens Jugend anlocken kann. Bereits zur Eröffnung gab‘s jedenfalls Proteste von Jugendlichen. Denn diese Halle ist nur deshalb für die Jugend freigegeben, weil die Stadt an dieser Stelle bereits...

  • Essen-West
  • 07.11.11
  • 4
Überregionales

"Löwes Lunch": Das Schweigen der Kinder...

Super! Seit gestern gibt es in Deutschland das "Kinderlärmgesetz". Das hat uns gerade noch gefehlt. Jetzt kann niemand mehr den Geräuschpegel, den spielende Sprösslinge verursachen, höchstrichterlich beklagen. Nein, der kleine Nils-Lars, der "Deutschland sucht den Superstar" nachsingt, gilt nun nicht mehr automatisch als Presslufthammer. Nur, damit wir uns richtig verstehen: Es geht nicht um wummernde Bässe von Halbstarken auf einer Parkbank. Es geht darum, dass in dem Exportschlagerland, wo...

  • Essen-Steele
  • 17.02.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.