Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport

„BewegtGegenRassismus und für 100% Menschenwürde"
Internationale Wochen für Vielfalt in der Gesellschaft im Kreis Unna

„BewegtGegenRassismus und für 100% Menschenwürde Haltung zeigen!" lautet das Motto der Internationalen Wochen für Vielfalt in der Gesellschaft 2022, die in diesem Jahr vom 14. bis zum 27. März bundesweit stattfinden. Koordiniert werden diese von der Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Auch der KreisSportBund Unna (KSB Unna) möchte zur Stärkung einer gemeinsamen Haltung für Respekt, Vielfalt und eines gewaltfreien Miteinanders beitragen und ein Signal setzen. Als...

  • Unna
  • 10.03.22
Sport
Laura Noltes Olympia-Partnerin ist die 24-jährige Bobanschieberin Deborah Levi. Foto: Team Deutschland/Frank May
5 Bilder

Olympia 2022: Deutsche Madaillenhoffnung aus Unna
Laura Nolte: Bob-Stern der Deutschen Nationalmannschaft

Laura Nolte (23), der Bob-Stern der Deutschen Nationalmannschaft. fiebert ihrem ersten Start am 13. Februar im Monobob bei dem Olympischen Spielen in Peking entgegen (2.30 Uhr im ARD und auf Eurosport und um 4 Uhr in der Früh). Der nächste Lauf der Damen ist einen Tag später, am Valentinstag (ab 2.30 Uhr nach deutscher Zeit im ARD und auf Eurosport - dann um 4.10 Uhr in der Früh). Das kann ja nur gutgehen. Ihre Familie, Freunde und zahlreiche Fans in der Heimat werden die Rennen live im...

  • Unna
  • 10.02.22
Sport

PSV-Unna e. v. Abteilung Tanzen
Tanzluft schnuppern beim Probetraining

Trainiert wird immer donnerstags in fünf Trainingsgruppen. Diese beginnen zur vollen Stunde zwischen 17:00 und 21:00 Uhr.  Das Training umfasst die gängigen Standard- und Lateintänze. Es kann jederzeit in die bestehenden Gruppen eingestiegen und bei einem kostenlosen Probetraining in Absprache mit den Profitrainern Tatjana und Frank Menzel das passende Gruppenlevel / die passende Trainingszeit gewählt werden. Das Angebot richtet sich sowohl an Anfänger und Wiedereinsteiger wie auch an...

  • Unna
  • 21.01.22
  • 1
Sport
Die Förderung ist für den Neubau oder die Sanierung von Outdoor-Sportanlagen vorgesehen.

„Moderne Sportstätte 2022“
500.000 Euro für Outdoor-Bewegungsräume

Im Juni 2021 startet der Programmaufruf II aus dem Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“. Ab dann können zunächst Interessenbekundungen und im weiteren Verlauf des Jahres Anträge beim KreisSportBund Unna e.V. und den Stadt- und Gemeindesportverbänden eingereicht werden. Für den Kreis Unna hat die Staatskanzlei in Düsseldorf unter der Federführung von Staatssekretärin Andrea Milz 500.000 Euro zur Verfügung gestellt. Sie sind für den Neubau oder die Sanierung von Outdoor-Sportanlagen...

  • Unna
  • 19.05.21
Sport
Viele Menschen im Kreis Unna haben während der Corona-Pandemie das Rad für sich neu entdeckt und nutzen es, um mobil zu sein und etwas für ihre Fitness und Gesundheit zu tun.

Auf dem Weg zur Arbeit oder im Homeoffice
Landesweite Mitmach-Aktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit’ gestartet

Die diesjährige Sommeraktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von ADFC und AOK NORDWEST ist offiziell gestartet. Auch in diesem Jahr rufen die Organisatoren alle Menschen aus dem Kreis Unna auf, zwischen dem 1. Mai und 31. August das Auto stehen zu lassen und an mindestens 20 (Arbeits-)Tagen mit dem Rad zur Arbeit zur Arbeit zu fahren und gleichzeitig für die innere und äußere Fitness und Beweglichkeit zu sorgen. Und auch Menschen, die im Homeoffice arbeiten, können mitmachen. Denn gerade für sie geht...

  • Unna
  • 04.05.21
Politik
„Ich freue mich, dass (...) die Stadt Dortmund mir die Leitung des Amtes für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates übertragen möchte.", so Kerstin Heidler, die Beigeordnete für die Bereiche Schule, Jugend und Familie, Sport, Kultur und Weiterbildung im Kreis Unna.

Beigeordnete für die Bereiche Schule, Jugend und Familie, Sport, Kultur und Weiterbildung verlässt Stadt Unna
Kerstin Heidler wechselt zur Stadt Dortmund und stellt sich neuer beruflicher Herausforderung

Die Beigeordnete für die Bereiche Schule, Jugend und Familie, Sport, Kultur und Weiterbildung, Kerstin Heidler wird die Stadt Unna zum 1. Juni 2021 verlassen und eine neue berufliche Herausforderung in der Nachbarstadt Dortmund angehen. „Ich habe seit 2016 sehr gerne für Unna gearbeitet. Die Verbundenheit zu meiner Heimatstadt, in der nach wie vor ein großer Teil meiner Familie lebt, und ihren Bürgerinnen und Bürgern war und ist mein Antrieb für Unna Gutes zu erreichen. Insbesondere im Bereich...

  • Unna
  • 15.04.21
Vereine + Ehrenamt
Der KSB Unna hofft, dass es in diesem Jahr wieder viele Kontaktmöglichkeiten gibt. Das Bild stammt aus dem Jahr 2019.

Anmeldungen ab sofort möglich
Das Sommercamp des KSB Unna geht in die 4. Runde

Kreis Unna. Trotz der aktuell ungewissen Lage plant der KSB Unna seine integrative Ferienfreizeit „Sommercamp 2021“ für den Zeitraum vom 19. bis 24. Juli 2021. In diesem Zeitraum soll die integrative Ferienwoche Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 14 Jahren die Möglichkeit bieten, Gemeinschaft durch den facettenreichen Breitensport zu erleben. Schwerpunkt der Maßnahme ist zum einen eine Mischung von Kindern und Jugendlichen ohne und mit Migrationshintergrund (Verhältnis 50:50) und...

  • Unna
  • 14.03.21
Sport

ADFC-Fahrradklima-Test
Umfrage zur Radverkehrssituation läuft noch bis Montag

Gefördert durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat der ADFCeine Umfrage zur Bewertung der Radverkehrssituation in den Kommunen gestartet. Der Umfragezeitraum des ADFC-Fahrradklima-Tests endet bereits am Montag, den 30. November 2020. Holzwickede. Für die Gemeinde Holzwickede fehlen allerdings noch 20 Stimmen, um ein aussagekräftiges Ergebniszu erhalten und überhaupt in die Auswertung zu kommen. Die Gemeindeverwaltung ruft daher die Holzwickeder...

  • Unna
  • 27.11.20
Sport
Der KSB Unna bietet heute zwei Veranstaltungen als Online-Seminar an.

Online-Seminare heute Abend
Gesundheitsfördernde Angebote in Sportvereinen als Thema

Sportvereine bieten seit Jahren vielseitige gesundheitsfördernde Angebote an. Inhalte, wissenschaftliche Erkenntnisse, Fördermöglichkeiten, fachliche Qualifikationen / Lizenzen, Marketing-Strategien und vieles mehr sind in aber in stetigem Wandel. Das Landesprogramm „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ unterstützt Sportvereine dabei, immer topaktuell zu sein. In diesem Rahmen informiert, berät und schult der KreisSportBund Unna Sportvereine, damit sie bedarfsorientiert Gesundheitssport-Angebote...

  • Unna
  • 17.11.20
Sport


Foto: Klaus Stindt (Vorstandsvorsitzender des KSB, vorne links) unterzeichnet mit Landrat Michael Makiolla (vorne rechts) die Vereinbarung. Mit dabei: KSB-Schatzmeister Niklas Luhmann (2.v.r.) und Geschäftsführer Matthias Hartmann (2.v.l.) mit Uwe Hasche (Gesundheitsdezernent, r.) und Birgit Kollmann (Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz, l.).

Neue Kooperation zwischen dem Kreis Unna und dem KreisSportBund Unna e.V.
KSB bekommt ab 2021 rund 314.500 Euro pro Jahr

Die Kooperation zwischen dem Kreis Unna und dem KreisSportBund Unna e.V. (KSB Unna) wird auf eine neue Basis gestellt. Landrat Michael Makiolla hat am Montag, 5. Oktober die Vereinbarung mit dem KSB Unna unterzeichnet. Im Vertrag geregelt ist die Neuausrichtung der Zusammenarbeit zwischen Kreis und KSB. Der neue Vertrag löst die beiden bestehenden Vereinbarungen (Kooperationsvertrag Sport von 2011 und Kooperationsvertrag Schulsport von 2017) ab. Hintergrund: Der KSB Unna kümmert sich seit...

  • Unna
  • 07.10.20
LK-Gemeinschaft
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Körber-Stiftung rufen gemeinsam mit Oliver Kaczmarek Kinder und Jugendliche im Kreis Unna zum Geschichtswettbeweb auf. Foto: Diana Ranke

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
Oliver Kaczmarek ruft zur Teilnahme auf

"Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft" – so lautet das Thema der 27. Ausschreibung des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten und der Körber-Stiftung, für den sich Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren bis zum 28. Februar 2021 bewerben können. Die Ausschreibung fordert junge Menschen dazu auf, die Bedeutung des Sports für den Alltag und die Gesellschaft in den Blick zu nehmen. Kreis Unna. Anhand historischer Beispiele können aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und...

  • Kamen
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt
Den Kindern hat die kurzfristige Änderung des Programms sichtlich gefallen.

Ferien mit ganz viel Sport und Spaß

Bewegung, Sport, Spiel, Spaß und Action – das war das Motto des Sportferienprogramms des KreisSportBundes Unna (KSB Unna) und seiner Sportjugend. Nachdem viele Kinder seit Mitte März wochenlang zu Hause waren, brauchten sie wieder körperliche Auslastung und den Kontakt zu Gleichaltrigen. So organisierte der KSB Unna mit seiner Sportjugend kurzfristig ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm und bereitete mit diesem Angebot insgesamt 33 Kindern aus dem Kreis Unna Freude am Sport und Spiel. Die...

  • Unna
  • 15.08.20
Sport
Fotos (2): KSB Unna
2 Bilder

Ferienprogramm des Kreis Sport Bundes Unna
Bewegung, Spaß und Sport für Kinder im Corona-Jahr 2020

Bewegung, Sport, Spiel, Spaß und Action – das war das Motto des Sportferienprogramms des KreisSportBundes Unna e.V. (KSB Unna) und seiner Sportjugend. Zwei Wochen lang mit vielen anderen Kindern toben, spielen und Spaß haben – all das stand im Mittelpunkt des diesjährigen Sportferienprogramms. Nachdem viele Kinder seit Mitte März wochenlang zu Hause waren, brauchten sie wieder körperliche Auslastung und den Kontakt zu Gleichaltrigen. So organisierte der KSB Unna mit seiner Sportjugend...

  • Kamen
  • 12.08.20
Sport
Unter anderem kann man im Padel-Tennis Camp beim Heerener TC die neue Sportart Padel kennenlernen. Foto: Heerener TC

Ferien-Schnupperkurse
Sommerferienangebote der Sportvereine für Kinder und Jugendliche

Gerade in diesem Jahr verbringen wohl mehr Kinder ihre Sommerferien zuhause. Berufstätige Eltern, deren Urlaubskontingent bereits weitestgehend ausgeschöpft ist, freuen sich über Angebote anhand derer man die Augen der daheimgeblieben Kinder zum Strahlen bringen kann. Kreis Unna. Bedingt durch die entstandene Situation in der Coronakrise war nicht vorauszusehen, ob und welche Sommerferienangebote der Sportvereine im Kreis Unna stattfinden. Um dennoch vielen Kindern abwechslungsreiche Ferien zu...

  • Kamen
  • 10.07.20
Sport
Der KreisSportBund Unna e.V. möchte auch in Zeiten von Corona Menschen dazu animieren in Bewegung zu bleiben. Foto: KSB Unna

Stets in Bewegung bleiben
Gesundheitsförderung von Jung bis Alt mit dem KSB Unna

Das Coronavirus hat auch den Sport feste im Griff. In vielen Medien wird seit Wochen darauf hingewiesen, dass Sport und regelmäßige Bewegung u.a. das Immunsystem der Menschen stimuliert. „Ein gutes Immunsystem kann viele Erkrankungen verhindern oder deren Verlauf abschwächen“, weiß Michael Kanand vom KreisSportBund Unna e.V. Kreis Unna. Der KSB Mitarbeiter hatte an der Ruhr-Universität in Bochum Sportmedizin als Schwerpunkt seines Studiums belegt und bei den dortigen Humanmedizinern seine...

  • Kamen
  • 26.04.20
LK-Gemeinschaft
Menschen im Kreis Unna, die jetzt im Homeoffice arbeiten, sollten unbedingt die Pausenzeiten einhalten. Foto: AOK/hfr.

Plötzlich Homeoffice
Worauf Menschen im Kreis Unna jetzt achten sollten

Die Corona-Krise verändert derzeit die Arbeitswelt auch im Kreis Unna massiv. Zahlreiche Beschäftigte arbeiten als Vorsichtsmaßnahme von zu Hause aus – viele davon das erste Mal. „Das ist zunächst natürlich eine große Umstellung“, sagt Jörg Kock, Serviceregionsleiter bei der AOK NordWest. „Plötzlich finden Menschen zu Hause allein vor dem Computer eine völlig andere und ungewohnte Arbeitsatmosphäre vor.“ Kreis Unna. Um wirklich konzentriert arbeiten zu können, empfiehlt es sich, einen separaten...

  • Kamen
  • 19.04.20
Sport
Sitzend v. links Hendrik Brandt, Maurice Zimmermann, Philipp Rehbein, Joel Borowski, Lasse Magenheimer, Johannes Lukanowski. Stehend v. links Trainer Carsten Heinert, Johannes Grönebaum, Wladislaw Rigert, Florian Heinert, Kevin Okulicz, Lukas Willms, Mats Seiler, Trainer Helmut Lindemann und Toni Seiler

Sport, Handball, C-Jugend, B-Jugend, Unna, Bergkamen, Oberaden
SUS Oberaden KREISMEISTER in der Handball C-Jugend im Kreis Hellweg!

Das letzte Heimspiel der Saison gegen ASV Hamm Westfalen fand am 08.03.2020 in der Römerberg Sporthalle statt. Ziel der Mannschaft war es die Meisterschaft verlustpunkt frei  zu gewinnen. Der SUS Oberaden war ab der ersten Minute hellwach. Im Spiel gegen den ASV Hamm spielte der SUS Oberaden sehr konsequent und sicher, auch die Torabschlüsse waren gut. Nach 15 Minuten stand es bereits 11:2. Bis zur Pause wurde eine 19: 4 Führung herausgespielt. Der SUS Oberaden ging auch nach der Pause wieder...

  • Unna
  • 14.03.20
LK-Gemeinschaft
Reaktionsschnelligkeit, Wahrnehmung und körperliche Fitness sind wesentliche Grundlagen für eSportler, um im eSport ganz oben mitspielen zu können. Foto: AOK/hfr.

Gerade für eSportler ist körperliche Fitness wichtig
eSports – der Sport der Zukunft?

In Deutschland beschäftigen sich regelmäßig etwa 30 Millionen Menschen mit Computerspielen. Längst ist der sogenannte eSport mehr als nur ein netter Zeitvertreib. Auch im Kreis Unna messen sich viele eSportler am PC oder über die Spiele-Konsole im Sport- oder im Action-/Strategiespiel. Kreis Unna. Aktuelle Umfragen weisen darauf hin, dass sich vor allem jüngere Männer für das digitale Kräftemessen begeistern. Vielerorts gründen Fans Vereine, um gemeinsam beliebte eSport-Angebote wie die...

  • Kamen
  • 18.01.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kneippverein Unna
Kneippverein Unna veröffentlicht neues Programm für 2020

Wie jedes Mal sind auch jetzt wieder viele Kurse zu den 5 Elementen der Kneippbewegung im Angebot. Von Boccia, Tanzen, Ganzkörpertraining, Nordicwalking, Liedersingen und Gedächnistraining, Heilkräuter, Wandern, Aquafitness, Entspannungstagen, Rehawassergymnastik bis hin zu Rehasport in der Krebsnachsorge gibt es Kurse von Januar bis Juli. Neu im Programm: Kurs Frische Kräuterküche jetzt auch in Kamen, Holzwickede, Schwerte und Fröndenberg Tagesausflüge nach Werl und Münster Grünkohlwanderung...

  • Unna
  • 12.12.19
Sport
Die C-Jugend des SUS Oberaden mit Spielern aus TuS Eintracht Overberge
2 Bilder

Unna, Bergkamen, Oberaden, Sport, Handball, SUS Oberaden
Sieg der Oberadener Handball C-Jugend gegen den Tabellenzweiten TV Beckum in der Kreisliga!

Die SUS Oberadener Handball C-Jugend gewinnt in einem kampfbetonten Spiel gegen TV Beckum. Die Oberadener fanden in den ersten Minuten gut ins Spiel konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. Beckum gelang es immer wieder mit geschickten Spiel den Vorsprung nicht zu groß werden zulassen. In den ersten 18 Minuten lag Oberaden nur mit 2 Toren vorn. Erst vor Ende der ersten Halbzeit gelang es den SUS Oberaden sich mit konsequenter Deckungsarbeit einen kleinen Vorsprung zu erarbeiten. Oberaden...

  • Unna
  • 20.11.19
  • 1
Kultur
Das offizielle Plakat hängt natürlich auch in Unna. Foto: Veranstalter

Premiere für das Sportfest der Kulturen des KreisSportBundes Unna
4 Gründe, warum Ihr alle dabei sein solltet

Gemeinsam bewegen, tanzen, essen und lachen – all das beinhaltet das kulturelle Sportfest, das der KreisSportBund erstmalig am Sonntag, 22. September  auf dem Marktplatz Unna veranstalten wird. Mit Landrat Michael Makiolla (Schirmherr) wird der Vorsitzende des KSB, Klaus Stindt, um 12 Uhr das erste Sportfest der Kulturen im Kreis Unna eröffnen. „Der Sport ist einer der großen Motoren in der Integration der Menschen und mit dieser und mit künftigen Veranstaltungen will der KreisSportBund Unna...

  • Kamen
  • 21.09.19
Sport

Sport Handball
Auftaktsieg der SUS Oberaden Handball C-Jugend gegen Beckum1 in der Kreisliga

Die Oberadener Handball C-Jugend gewinnt in einem hektischen Spiel gegen Beckum1. Die Oberadener fanden in den ersten Minuten gut ins Spiel konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. Einige technische Fehler und zu wenig Kreativität im Spielaufbau waren die Ursache dafür. Zur Pause stand es 15:10 für Oberaden. Die Oberadener starteten gut in die zweite Hälfte und setzen die Vorgaben der Trainer um. Ab Mitte der zweiten Halbzeit aber verlor die Mannschaft den Spielfluss und kämpfte sich...

  • Unna
  • 16.09.19
Kultur
Ziel der Interkulturellen Wochen ist, das Zusammenleben in Vielfalt zu fördern und eine selbstbewusste und tolerante Gesellschaft zu stärken.
4 Bilder

Unna ist bUNt: Interkulturelle Wochen 2019
Das Miteinander hat Tradition

„Heimat kann heute kein eng umgrenzter Begriff mehr sein", heißt es im Programm der Interkulturellen Wochen 2019. "In der globalisierten Welt wird unsere Heimat mehr und mehr auch die Heimat des anderen, die es gemeinsam zu gestalten gilt." Ziel der Interkulturellen Wochen ist, das Zusammenleben in Vielfalt zu fördern und eine selbstbewusste und tolerante Gesellschaft zu stärken. Zusammen mit Vereinen und Organisationen setzt sich der Ökumenische Vorbereitungsausschuss (ÖVA) für ein...

  • Unna
  • 02.09.19
Sport
2 Bilder

TC Unna Grün-Weiß leistet Nachwuchsarbeit
Tennis-Camp mit Kletterausflug

Beim Ferien‐Tenniscamp des TC Unna Grün‐Weiß hatten die Trainer der R2S‐Tennisakademie und deren Vereinsgastronomie alle Hände voll zu tun. Über 30 Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14Jahren verbrachten ihre letzte Ferienwoche auf der Tennisanlage im Kurpark und nahmen an einem gemeinsamen Ausflug in den Hochseilgarten in Schwerte teil. Das Tenniscamp, bei dem auch einige Kinder erstmalig das Tennisspielen ausprobierten, endete mit einem kleinen Turnier, nach dem alle Kinder eine Urkunde...

  • Unna
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.