Sportverbund

Beiträge zum Thema Sportverbund

Überregionales
Beim Kleinfeldturnier am Volkswald stellten der Sportverbund eine lustige Truppe und der Kurier die Trikots.
Foto: Archiv

20 Jahre Werden Kurier - Werden verein(t)

Wie aus einem harmlosen Tippspiel eine starke Gemeinschaft des Werdener Sports wurde Um ehrlich zu sein: die pfiffige Idee hatten andere. Redakteurin Bettina Meirose kam mit einem Vorschlag um die Ecke, den sie gemeinsam mit ihrem Gatten Thorsten ausgeheckt hatte: „Mach‘ doch mal so ein Fußball-Tippspiel. Du weißt schon, ein paar Mitspieler, jede Woche wird getippt, dazu noch ein paar persönliche Sätze. Du machst das schon.“ Du machst das schon. Den Satz habe ich in den Jahren irgendwie...

  • Essen-Werden
  • 18.05.18
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand des Sportverbundes dankt Alfred Höltgen für sein Engagement. 

Von links: Lothar Rust, Daniel Henschke, Alfred Höltgen, Uli Kromer.

Sportverbund Werden-Ruhr hilft Flüchtlingen

Bei der Jahreshauptversammlung des Sportverbundes Werden-Ruhr in den Räumen der KG Wanderfalke fokussierte sich das Interesse auf das große Thema: Flüchtlinge! Aus Reihen der Sportler entstanden erste Angebote für die Menschen im Zeltdorf am Volkswald, mit Gymnastik, Schach, Fußball, Radfahren. Darüber hinaus bieten Vereine Aktivitäten wie etwa Judo und Tennis im Rahmen ihrer Übungszeiten an. Um das Angebot noch auszubauen, zu steuern und mit zum Beispiel den eifrig genutzten Sprachkursen...

  • Essen-Werden
  • 27.11.15
Überregionales
Die Zäune stehen am Volkswald, um das zukünftige Zeltdorf für Flüchtlinge abzuschirmen.  „Gemütlich“ ist anders.

Sport und Nächstenliebe! „Werden hilft“ wirbt beim Sportverbund für „Sport mit Flüchtlingen“

Bei der Mitgliederversammlung des Sportverbundes Werden / Ruhr stellte Stefan Dohrmann von „Werden hilft“ den Sportlern seinen Verein mit dem Ziel der Flüchtlingshilfe vor und bat darum, sich in einen zu gründenden Arbeitskreis „Sport mit Flüchtlingen“ einzubringen. „Werden hilft“ ist ein überparteilicher Verein mit 140 aktiven Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters, der die Lebenssituation von Flüchtlingen in Werden und Umgebung verbessern, ihnen das Einleben in Deutschland erleichtern und...

  • Essen-Werden
  • 23.09.15
Sport

Sportverbund Werden-Ruhr trifft sich

Der Vorstand des Sportverbundes Werden-Ruhr lädt zu einer allgemeinen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 17. September, um 19.30 Uhr ins Foyer der Sporthalle im Löwental ein. Auf der Tagesordnung finden sich ein allgemeiner Überblick, auch über die angedachte Erhöhung der Nutzungsgebühren von Sportstätten, der aktuelle Stand beim Anbau im Löwental, eine geplante Schulung an den Defibrillatoren. Sportler helfen Flüchtlingen Auch reden die Sportler über Sicherheitsrichtlinien und...

  • Essen-Werden
  • 09.09.15
Vereine + Ehrenamt
Einer der zwei Defibrillatoren im Sportpark Löwental.

Erste Hilfe für Sportler - Sportverbund Werden-Ruhr bietet Erste-Hilfe-Kurs an

Das Vereinsmitglied der DJK Grün Weiß Werden, Markus Fendel, kann den Mitgliedern der im Sportverbund Werden-Ruhr vertretenen Vereinen über die Johanniter einen Erste-Hilfe-Kurs mit Schwerpunkt Sportverletzungen anbieten, der zum Beispiel Voraussetzung für eine Trainerlizenz ist. Der Lehrgang umfasst 16 Unterrichtseinheiten, dieser Kurs kann an einem Wunschort - also zum Beispiel im Foyer der Sporthalle oder im Jugend- und Bürgerzentrum - stattfinden. Voraussetzung ist, dass der Raum eine...

  • Essen-Werden
  • 31.12.14
Sport
Ulrich Kromer.

Volkswald vergällte Laune! Jahreshauptversammlung Sportverbund Werden - Ruhr

Der formale Teil der Jahreshauptversammlung des Werdener Sportverbundes im Jugend- und Bürgerzentrum Wesselswerth war schnell absolviert. Die Kasse war einwandfrei geführt, im Jahr 2014 ging es eher unspektakulär zu, der zum Versammlungsleiter bestimmte Heinz Dressler von der DJK Werden dankte dem dreiköpfigen Vorstand für seine Arbeit. Der Vorsitzende Ulrich Kromer, Schatzmeister Lothar Rust und Schriftführer Daniel Henschke wurden einstimmig gewählt, die seit 2008 Tätigen nahmen ihre...

  • Essen-Werden
  • 05.12.14
Vereine + Ehrenamt

Der Werdener Sportverbund wählt im JuBB

Ulrich Kromer, 1. Vorsitzender des Sportverbundes Werden-Ruhr, lädt zur jährlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 4. Dezember, ein. Tagungsort ist das Jugend- und Bürgerzentrum Werden, Wesselswerth 10, 1. Stock, Beginn der Veranstaltung um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung finden sich Geschäftsbericht des Vorstandes, Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstandes, Wahl eines Versammlungsleiters, Wahlen des Vorsitzenden, des Schatzmeisters und des Schriftführers, Bestimmung von...

  • Essen-Werden
  • 25.11.14
Sport
Beim Heidhauser Tennisclub Am Volkswald: Hier könnte das neue Stadtbad entstehen!
4 Bilder

Sitzung Sportverbund Werden-Ruhr

Wenn Werdens Sportler am Ende eines Jahres zusammensitzen, gibt es viel Sportliches zu berichten. Der Ausblick auf 2014 darf aber auch nicht fehlen. Dominiert wurde die Sitzung von der Präsentation des neuen Sportkonzepts. Im Foyer der Halle im Sportpark Löwental hatten sich die Delegierten der 14 Mitgliedsvereine, aber auch andere am Werdener Sport interessierte Menschen eingefunden. Der formelle Teil war schnell erledigt. Der Vorstand berichtete über die offizielle Eröffnung des...

  • Essen-Werden
  • 06.12.13
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung Sportverbund Werden-Ruhr

Am Donnerstag, 5. Dezember, findet ab 19.30 Uhr im Foyer der Halle im Sportpark Löwental, Im Löwental 35, die Jahreshauptversammlung des Sportverbundes Werden-Ruhr statt. Der Vorstand lädt die Delegierten der 14 Mitgliedsvereine, aber auch alle am Werdener Sport interessierten Menschen ein. Auf der Tagesordnung finden sich der Geschäftsbericht des Vorstandes und der Kassenprüfer, die Entlastung des Vorstandes, ein Ausblick auf 2014, last but not least möchte der Projektentwickler ICSL sein...

  • Essen-Werden
  • 28.11.13
Sport

Der Sportverbund Werden-Ruhr diskutierte

Nicht nur die fehlenden Parkplätze im Löwental, auch die große Eröffnung des neuen Sportparks war ein Thema bei den Werdener Sportlern. Vorsitzender Ulrich Kromer konnte neben 13 Vertretern von Mitgliedsvereinen des Sportverbundes auch Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann und Harald Trotzki von den Sport- und Bäderbetrieben Essen begrüßen, der den Ablauf der Eröffnung der Sportanlage vorstellte. Am Samstag, 29. Juni, wird ab 13.30 Uhr die offizielle Übergabe gefeiert. Die Redner werden...

  • Essen-Werden
  • 21.05.13
Sport

Sportpark Löwental hat zu wenige Parkplätze – BV will helfen

Der Sportverbund Werden/Ruhr beschäftigte sich mit der Parkplatznot im Sportpark Löwental. Das Ordnungsamt läuft wieder verstärkt Streife, gerade abends. Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann stellte klar, dass das Löwental verhältnismäßig mehr Parkplätze als andere Essener Sportstätten hätte und man nicht verlangen könne, dass jeder Sportler mit seiner Tasche bis an die Anlage fahren könne. Dennoch möchte die Bezirksvertretung helfen, eine Stahltreppe von der Brücke bauen lassen, die...

  • Essen-Werden
  • 17.05.13
Sport
Das Logo des Sportverbundes Werden / Ruhr mit dem Werdener Wappen.

Sportverbund trifft sich zum Gedankenaustausch

Der Vorstand des Sportverbundes Werden / Ruhr lädt zur nächsten Versammlung am Donnerstag, 16. Mai 2013 ein. Tagungsort ist das Foyer der Halle im Sportpark Löwental, Im Löwental 35, Beginn der Veranstaltung wie gewohnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen natürlich der neue Sportpark Löwental, seine Eröffnungsfeier am 29. Juni und die Parkplatzsituation dort - erste Lösungsansätze sind gefunden. Aber auch die Zukunft der Sportanlage Am Volkswald soll rege diskutiert werden: Ein Platz...

  • Essen-Werden
  • 07.05.13
Sport

Parkplätze für den Sportpark

Sportverbund Werden / Ruhr tagte am Donnerstagabend Die Jahreshauptversammlung des Sportverbundes Werden / Ruhr bot eine problemlose Wiederwahl des Vorstandes, viel Lob für die Arbeit des Dachverbandes der Werdener Sportler und spürbaren Stolz auf die breite Akzeptanz des Sportverbundes auch über die Grenzen Werdens hinaus. Schatzmeister Lothar Rust (EWRC): „Werden wird immer öfter als beispielhafte Mustersituation genannt!“ In die gleiche Kerbe schlug Bezirksbürgermeister Dr. Michael...

  • Essen-Werden
  • 08.12.12
Sport

Wahlen und Ausblick

JHV Sportverbund Der Sportverbund Werden / Ruhr lädt seine 15 Mitglieds-Vereine zur jährlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag 6. Dezember ein. Tagungsort ist das Foyer der Halle im Sportpark Löwental, Im Löwental 35, Beginn der Veranstaltung um 19:30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen der Geschäftsbericht, die Neuwahl des Vorstandes, ein Ausblick auf die Aktivitäten im Jahr 2013 - das Deutsche Sportabzeichen wird 100 Jahre alt - sowie auf Veranlassung des Finanzamtes eine Satzungsänderung...

  • Essen-Werden
  • 01.12.12
Sport

Kicken für Tartan

Am Samstag, dem 16. Juni, wird der Sportverbund Werden / Ruhr von 16 Uhr bis 20 Uhr im Werdener Löwental für die Tartanbahn kicken. Fünf Teams haben sich bisher gemeldet, neben den WTB-Volleyballern, den DJK-Handballern und der SG Werden 80 nehmen die Alte Herren des SC Werden-Heidhausen sowie dessen Jugendausschuss teil. Weitere Teilnehmer sind durchaus erwünscht! Bei Kaltschale und frisch Gegrilltem darf über die Spielergebnisse, sowohl des Turniers als auch der EM, diskutiert werden. Eine...

  • Essen-Werden
  • 12.06.12
Vereine + Ehrenamt

Sportverbund kickt für Tartan

Am Samstag, dem 16. Juni, wird der Sportverbund Werden / Ruhr von 16 Uhr an im Werdener Löwental ein letztes sportliches „Event“ vor dem Baubeginn feiern. Geplant ist ein Fußballturnier auf Kleinfeld, bei dem mit gebremstem Ehrgeiz und ungebremster Freude an Geselligkeit die Vereine des Sportverbundes gegeneinander (wohl eher miteinander!) Fußball spielen. Es wird in Mannschaften mit fünf Spielern plus Torwart gekickt. Zur Erfrischung steht ein Bierwagen zur Verfügung, dazu gibt es Gegrilltes....

  • Essen-Werden
  • 31.05.12
Vereine + Ehrenamt
Fabian Isenberg war nicht zu stoppen und drehte sagenhafte 101 Runden!
2 Bilder

101 Runde und beste Laune

Sponsorenlauf im Löwental Als Petra Krausenbaum und Stephan Sülzer Kassensturz machten, gab es erstaunte Gesichter: „Insgesamt wurden 1808 Euro in bar gespendet, es folgen noch einige Überweisungen. 680 Euro kamen bei Kaffee und Kuchen zusammen, 250 Euro spendete die SG Werden 80. Es sind also schon über 3000 Euro, eine stolze Summe!“ Auch Sportverbund-Vorsitzender Ulrich Kromer lächelte: „Der Anfang ist gemacht! Eine hervorragende Veranstaltung, vielen Dank an die zahlreichen Helfer!“...

  • Essen-Werden
  • 16.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.