Staatsanwaltschaft Bochum

Beiträge zum Thema Staatsanwaltschaft Bochum

Blaulicht
Symbolfoto Polizeieinsatz

Vermisstenfall Marvin (15) aus Duisburg
Update 4: Hätte Junge schon im Sommer aufgespürt werden können? Polizei prüft mögliche Ermittlungspanne

Update 24. Dezember: Nach dem Auffinden des Jungen arbeitet eine 18-köpfige Ermittlungskommission der Polizei Recklinghausen an der Aufarbeitung des Falles.  Die Wohnung des Tatverdächtigen, der mittlerweile in Untersuchungshaft sitzt, war am Samstag auf der Suche nach Datenträgern in einer aufwändigen Aktion von Ermittlern leergeräumt worden. Zudem wurde zur Absuche der Räumlichkeiten ein Datenträgerspürhund eingesetzt. Diese Maßnahmen konnten am Samstagabend mit der Sicherstellung von...

  • Duisburg
  • 24.07.19
  •  1
Blaulicht

PHL Volker Schütte berichtet von
Einbrecherbande zerschlagen - Kopf der "Gang" in Untersuchungshaft!

Ein schöner Erfolg der Ermittlungsgruppe "Wohnungseinbruchsdiebstahl"  des PP Bochum! Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei: In den Morgenstunden des heutigen 27. Mai ist der Bochumer Polizei ein erfolgreicher Schlag gegen eine mehrköpfige Einbrecherbande gelungen. Seit Anfang Februar 2019 führt die Ermittlungsgruppe "Wohnungseinbruchsdiebstahl" des Bochumer Polizeipräsidiums für die Bochumer Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren...

  • Bochum
  • 27.05.19
  •  2
LK-Gemeinschaft
PHK Volker Schütte auf der Abschiedspressekonferenz der Polizeipräsidentin letzte Woche Mittwoch. TPD-Foto:Volker Dau
6 Bilder

PHK Volker Schütte von der Bochumer Pressestelle meldete soeben einen tollen Erfolg!
Tötungsdelikt im Stadtteil Hordel - "Spur 213" bringt zwei tatverdächtige Männer in Untersuchungshaft!

Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Bochum Letztlich war es die "Spur 213", auf die die Ermittler der "Mordkommission Hordel" lange gewartet haben! Seit den Nachmittagsstunden des heutigen 30. April sitzen zwei tatverdächtige Männer (23/36) in Untersuchungshaft. Wir blicken zurück: Am späten Nachmittag des 4. Februars 2019 (Montag) war es in der sogenannten "Kappskolonie" im Bochumer Stadtteil Hordel zu einem brutalen Tötungsdelikt...

  • Bochum
  • 30.04.19
Blaulicht
In einer immer gefährlicher erscheinenden Welt scheint man selbst als "Krimineller" im Umgang mit Kunden und Leuten die einem die Beute wegnehmen wollen wohl zu immer härterer Bewaffnung "gezwungen" zu sein?  So eine Armbrust hochgefährlich,absolut tödlich! Foto:Polizei Bochum
2 Bilder

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei Bochum
Fahndung erfolgreich: Drogenschmuggler und Drogenhändler in Bochum-Werne festgenommen!

Nach intensiven und verdeckten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Bochum und der Fachdienststelle für Organisierte Kriminalität konnten am Dienstag (19. Februar) und Mittwoch (20. Februar) insgesamt sieben Männer aus Bochum und den Niederlanden festgenommen werden. Die Personen sind Mitglieder einer Tätergruppe, die einen schwunghaften Handel mit Marihuana betrieb. Die Täter kauften in großen Mengen die Betäubungsmittel in den Niederlanden und Belgien. Sowohl bei der Beschaffung als auch...

  • Bochum
  • 21.02.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Tragische Schüsse, meint "Oskar,der letzte Grüne".

Schusswaffengebrauch mit tödlichem Ausgang in Bochum
Polizist erschiesst 74 jährigen Mann als der etwas aus dem Hosenbund zieht...

POL-E: Bochum/ Essen: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Essen nach Schusswaffengebrauch mit tödlichem Ausgang in Bochum 17.12.2018 – 12:45 Essen (ots) - 44803 BO-Wiemelhausen/ 45117 E.-Stadtgebiet: Sonntagabend (16.12.) gegen 19.50 Uhr randalierte ein Mann (74) auf der Velsstraße in Bochum-Wiemelhausen. Die von Anwohnern alarmierten Polizeibeamten zweier Streifenwagen trafen vor einem Mehrfamilienhaus auf den 74-jährigen Bochumer. Andere...

  • Bochum
  • 17.12.18
  •  2
  •  1
Überregionales
Brand am Nordring Bo. 4.6.2018 -- Dank für das Foto an die BF Feuerwehr BO
2 Bilder

Brandserie am Nordring -- Tatverdächtiger Festgenommen -- Leider "Pressesperre"... -- Jetzt aufgehoben,siehe Nachtrag in Kommentarfunktion!

Brandserie am Nordring -- Tatverdächtiger Festgenommen -- Leider "Pressesperre"... Nach einer erneuten Brandstiftung in der vorherigen Nacht hat die Polizei einen dringend Tatverdächtigen festgenommen. Leider darf die Polizei nichts Näheres berichten. Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren an sich gezogen und damit auch die "Presse-Hoheit" über die Sache! Auch die Polizei ist offensichtlich nicht glücklich darüber den ganzen Tag nur Auskünfte abweisen zu müssen! Gegen 15 Uhr ist...

  • Bochum
  • 05.06.18
  •  6
  •  1
Überregionales

Versuchtes Tötungsdelikt, Mordkommission ermittelt

Am Sonntag, 22.04.2018, gegen 12.30 Uhr, stach ein 40 Jahre alter Mann einem 60 Jahre alten Geschädigten, der zu diesem Zeitpunkt im Außenbereich eines Cafés auf der Augustinessenstraße in der Innenstadt von Recklinghausen saß, mit einem Messer mehrmals in den Bereich des Nackens. Dabei trug der Geschädigte drei Einstiche entlang der Wirbelsäule mit einer Einstichtiefe von ca. 3 cm und einer Stichbreite von ca. 2 - 3 cm davon. Als der Geschädigte sich zur Wehr setzte und den Angreifer einen...

  • Marl
  • 22.04.18
Politik
"Oskar", der letzte Grüne meint: "Früher sind die Täter getürmt, heute wird zugestochen ist das nicht eine grausame Entwicklung?"  TPD-Foto:Volker Dau

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum - Mann (52) lebensgefährlich verletzt, Tatverdächtiger am Tatort festgenommen und jetzt in Haft!

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum - Mann (52) lebensgefährlich verletzt, Tatverdächtiger festgenommen (Meldung von 15.04.2018 – 15:18) Gegen Mitternacht in der Nacht zum Sonntag (15. April) ist ein 52-jähriger Bochumer an der Carolinenglückstraße im Bochumer Stadtteil Hamme lebensgefährlich verletzt worden. Ein 20-Jähriger, ebenfalls aus Bochum, hat dem 52-Jährigen mit einem spitzen Gegenstand - nach aktuellem Ermittlungsstand einem...

  • Bochum
  • 16.04.18
Politik
"Oskar" der letzte Grüne meint: Fast täglich höre ich von solchen Vorfällen in Deutschland! Wer kontrolliert endlich die Jugendlichen vorbeugend aud Waffen? Wann wird das Waffengesetz im Bezug auf Messer und den freien Verkauf von Messern die besonders schnell zur gefährlichen,oft tödlichen Waffe werden verschärft?  TPD-Foto:Volker Dau

Die Leitstelle der Bochumer Polizei meldet soeben: Zur Auseinandersetzung in den Schmechtingwiesen vom 23.03.2018 mit Ergänzung vom 26.03.18

Auseinandersetzung in den Schmechtingwiesen vom 23.03.2018 Freigegebene Pressemeldung der STa Bochum Nach einer Auseinandersetzung in einer Grünanlage an der Agnesstraße in Bochum wurde am gestrigen Abend (23.03.2018) ein tatverdächtiger 16jähriger Syrer wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes der zuständigen Haftrichterin vorgeführt. Durch die Richterin wurde Haftbefehl erlassen, der Verdächtige wurde einer Jugendstrafanstalt...

  • Bochum
  • 24.03.18
  •  9
  •  4
Überregionales
"Oskar",der letzte Grüne gratuliert zum schnellen Fahndungserfolg und hofft das die Ergebnisse der Spurenaufnahme zur Überführung der Täter reichen. TPD-Foto:Volker Dau

Tötungsdelikt im Bochumer Stadtteil Wiemelhausen - Zwei Tatverdächtige werden bei Gericht vorgeführt

Tötungsdelikt im Stadtteil Wiemelhausen - Zwei Tatverdächtige werden bei Gericht  vorgeführt PHK Volker Schütte meldete soeben: Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei Wie bereits berichtet, kam es in den späten Abendstunden des 6. Januars (Samstag) in einem Wohnhaus an der Wiemelhauser Straße in Bochum zu einem Tötungsdelikt. Eine Zeugin meldete der Polizei Bochum gegen 23.30 Uhr eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren...

  • Bochum
  • 08.01.18
  •  4
  •  1
Überregionales
Dieser Mann wird als Tatverdächtiger zum Mord-Versuch  gesucht!
2 Bilder

Brutaler Mordversuch noch nicht geklärt - Wer kennt diesen Mann? -- Mit neuem Kommentar!

 Bochum / Brutaler Überfall noch nicht geklärt - Wer kennt diesen Mann? PHK Volker Schütte meldete: Anmerkung: Die Bochumer Polizeipressestelle bestätigte mir gerade um 14,37 Uhr am 7.12. meine Darstellung das es doch  als Mordversuch bewertet und eingestuft wird! Noch hat die intensive polizeiliche Arbeit nicht zur Ermittlung des Täters geführt, der in Nacht zum 9. November 2017 (Donnerstag) im Bereich der S-Bahnüberführung an der Ümminger Straße 2 in Bochum-Langendreer...

  • Bochum
  • 06.12.17
  •  5
  •  2
Überregionales

Mann nach Schussabgabe durch Polizeibeamte tödlich verletzt

In einer gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei wurde jetzt bekanntgegeben: Am heutigen 16. April, gegen 9.15 Uhr, beobachteten Anwohner der Kantstraße in Herne einen jüngeren Mann, der auf einem Sperrmüllsofa vor einem Wohnhaus saß. Augenscheinlich fügte dieser sich mit einem größeren Messer Verletzungen am eigenen Körper zu. Die eintreffenden Polizeibeamten forderten ihn sofort auf, das Messer fallen zu lassen. Der Herner (30) reagierte jedoch nicht auf die...

  • Marl
  • 16.04.17
Überregionales
Oskar, "der letzte Grüne meint": Unglaublich diese Brutalität der Tatausführung! Jetzt beide Opfer von der Rottstrasse tot. TPD-Foto:Volker Dau

Brutales Gewaltverbrechen an der Rottstraße -- Jetzt auch der Ehemann (78) in der Klinik verstorben!

Brutales Gewaltverbrechen an der Rottstraße - Ehemann (78) in der Klinik verstorben! PHK Volker Schütte meldete soeben den Tod des zweiten Opfers: Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei Wie bereits berichtet, wurde am 11. Februar 2017 (Samstag), gegen 03.45 Uhr, an der Rottstraße 11 in Bochum ein äußerst brutales Gewaltverbrechen entdeckt. Die alarmierten Polizeibeamten fanden die 79-jährige Wohnungsinhaberin tot in der...

  • Bochum
  • 06.03.17
  •  2
Politik
Was sind das für "Unmenschen" die einem Säugling das antun?  Da sollte die Justiz keine Gnade kennen und zur Höchststrafe greifen! Ich wünsche dem Kind alles erdenklich Gute!  TPD-Foto:Volker Dau

Säugling massiv misshandelt / Eltern in Untersuchungshaft!

Säugling massiv misshandelt / Eltern in Untersuchungshaft! PHK Volker Schütte meldete: Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei Am gestrigen 7. Januar (Samstag) wurde in Datteln ein sieben Wochen alter Säugling aus Herne mit massiven Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Es bestand akute Lebensgefahr. Aufgrund des Verletzungsbildes wurde beim Polizeipräsidium Bochum eine Mordkommission unter der Leitung von KHK Michael...

  • Bochum
  • 08.01.17
  •  2
Überregionales
Justitia ist die personifizierte Gerechtigkeit und das wohl verbreitetste Symbol für Recht und Gerechtigkeit

Tötungsdelikt: Mordkommission eingesetzt

In einer gemeinsamem Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei wurde jetzt mitgeteilt das es zu einem Tötungsdelikt in der Umgebung gekommen ist. Am Samstag, 17.12.2016, gegen 21:15 Uhr, kam es auf der Westerholter Straße in Herten-Langenbochum zwischen zwei 16-jährigen türkisch stämmigen Brüdern und einem 19-jährigen Serben zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung, die in Handgreiflichkeiten überging, in dessen Folge der körperlich stark unterlegene 19-jährige zu...

  • Marl
  • 18.12.16
Politik

Einbrecherbande in Haft - Tatorte in Bochum, Herne und Lüdenscheid

Eine erfreuliche Nachtricht verbreitete PHK Volker Schütte von der Bochumer Polizeipressestelle zum Wochenende: Einbrecherbande in Haft - Tatorte in Bochum, Herne und Lüdenscheid Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei Eine Ermittlungsgruppe des Bochumer Polizeipräsidiums, die intensiv nach bandenmäßig organsierten Einbrechern fahndet, hat nach monatelangen Ermittlungen am heutigen 7. Oktober auf Bochumer Stadtgebiet drei Wohnungen durchsucht...

  • Bochum
  • 07.10.16
  •  1
  •  4
Überregionales

Gewaltverbrecher aus Marl festgenommen?

Die Ermittlungen einer Mordkommission führten auf die Spur eines polizeibekannten 30-jährigen Mannes aus Marl, der am Sonntag 14.08.2016 aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Bochum festgenommen werden konnte. Er befindet sich nunmehr in Untersuchungshaft. Dies teilten OStA Bachmann für die Staatsanwaltschaft Bochum und KHK Arand vom PP Recklinghausen heute mit. Die Tat Angeblicher Unitymedia-Mitarbeiter dringt in Wohnung ein. Am 04.08.2016 suchte ein männlicher Täter in den...

  • Marl
  • 16.08.16
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Lidl-Erpressung - Tatverdächtige festgenommen, die Hintergründe

Auf einer Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Recklinghausen am 21.7 wurden die Hintergründe bekannt gemacht. Am Freitag (15.04.) gegen 09.05 Uhr ist in einem Vorraum einer Lidl-Filiale an der Paschenbergstraße in Herten ein Sprengsatz in einem Mülleimer neben dem Pfandflaschenautomaten zerborsten. Durch ein umherfliegendes Teil wurde eine 37-jährige Mitarbeiterin aus Herne leicht verletzt. Die verletzte Mitarbeiterin konnte das Krankenhaus nach ambulanter...

  • Marl
  • 21.07.16
  •  1
Überregionales
TPD-Foto:Volker Dau

Todesermittlungsverfahrens Sascha Lewandowski

Wie der Leiter der Polizei-Pressestelle Frank Lemanis um 11,18 Uhr mitteilte gibt es eine Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum zum aktuellen Stand des Todesermittlungsverfahrens Sascha Lewandowski Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft (StA) Bochum und des Polizeipräsidiums Bochum: Die Obduktion des Leichnams des Verstorbenen Sascha Lewandowski hat am heutigen Tag ergeben, dass in Verbindung mit den durch die Kriminalpolizei Bochum...

  • Bochum
  • 13.06.16
Überregionales

Tötungsdelikt in Wattenscheid - Tatverdächtiger stellt sich der Polizei! -- Jetzt mit Nachtrag!

Wie PHK Guido Meng von der Polizeipresstelle in Bochum heute um 14 Uhr mitteilte gab es in WAT ein Tötungsdelikt! -- Jetzt mit NACHTRAG von Heute 14,24 Uhr! POL-BO: Tötungsdelikt in Wattenscheid - Tatverdächtiger stellt sich der Polizei! Am gestrigen 4. April, gegen 8:45 Uhr, kehrte eine Bochumerin (54) in ihre eheliche Wohnung an der Bochumer Straße in Wattenscheid heim. Nachdem sie die Tür geöffnet hatte, wurde sie unvermittelt von ihrem Ehemann angegriffen und zu Boden...

  • Bochum
  • 05.04.16
  •  1
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: "Wird die Brutalität junger Täter denn immer schlimmer? Werden jetzt 15jährige "Jungen" schon fast zum Mörder oder Totschläger?" TPD-Foto:Volker Dau

15-Jähriger Herner nach Messerstich in Untersuchungshaft - Zeugen gesucht!

15-Jähriger nach Messerstich in Untersuchungshaft -Zeugen gesucht! PHK Volker Schütte von der Bochumer Polizeipressestelle meldete: Die Kriminalpolizei Bochum und die Staatsanwaltschaft Bochum führen zurzeit ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung und versuchten Totschlages gegen einen 15-Jährigen, welcher in einer Notunterkunft in Herne wohnhaft ist. Der Jugendliche soll am 6. Februar 2016 in einer Buslinie in Herne einen 17-Jährigen mit dem...

  • Bochum
  • 09.02.16
  •  1
  •  1
Politik
Sascha Hellen bei Herausforderung Zukunft in WAT . -- TPD-Foto:Volker Dau

Staatsanwaltliches Ermittlungsverfahren eingestellt und die Entscheidung im Zivilstreit zwischen Sascha Hellen und den Stadtwerken Bochum endete mit einem Vergleich!

Entscheidung im Zivilstreit zwischen Sascha Hellen und den Stadtwerken Bochum Soeben erhielt ich die gemeinsame Presserklärung des Präsidenten des Landgerichts Bochum und der Leitenden Oberstaatsanwältin der Staatsanwaltschaft Mit Beschluss vom heutigen Tage sind die Zivilstreitigkeiten zwischen der Stadtwerke Bochum Holding GmbH und der Hellen Medien Projekte GmbH sowie Herrn Sascha Hellen durch einen Vergleich beendet. Die Parteien haben - wie vom Gericht angeregt -...

  • Bochum
  • 04.09.14
Überregionales
Der letzte "Grüne" gratuliert zum Erfolg! TPD-Foto:Volker Dau

Erfolgserlebnis im Kampf gegen Einbrecherbande:Bochumer Staatsanwaltschaft und Polizei überführen mobile Einbrecherbande!

Bochumer Staatsanwaltschaft und Polizei überführen mobile Einbrecherbande! Wie PHK Volker Schütte von der Bochumer Polizeipressestelle informierte haben Polizei und Staatsanwaltschaft einen besonderen Erfolg zu vermelden: Bei der Staatsanwaltschaft Bochum wurde im August 2013 gegen eine Familie von Südosteuropäern ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls eingeleitet. Deren krimineller Schwerpunkt: Wohnungseinbrüche! Im Zuge der ersten Ermittlungen...

  • Bochum
  • 29.10.13
  •  1
Ratgeber
Die Polizei hat einen 46-jährigen Mann festgenommen. Foto: Polizei

Vermisste 18-Jährige wurde körperlich misshandelt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Die seit Mittwoch, 19. Juni, 20.30 Uhr, vermisste 18-jährige Recklinghäuserin ist am Samstag, 22. Juni, gegen 22 Uhr, selbständig nach Haus zurückgekehrt. Sie wurde misshandelt. Die 18-Jährige wurde vor ihrer vermutlichen Entführung zuletzt im Bereich des Südparks in Recklinghausen (Rheinstraße/ König-Ludwig-Straße/ Forellstraße) gesehen. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass die Geschädigte zur Tatzeit von einem 46-jährigen deutschen Einzeltäter gewaltsam in einer nahe gelegenen Wohnung...

  • Recklinghausen
  • 24.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.