stadt.bau.raum gelsenkirchen

Beiträge zum Thema stadt.bau.raum gelsenkirchen

Ratgeber
Die Theatergruppe Blitzlicht des Sozialwerks St. Georg besticht durch den gelebten Inklusionsgedanken. Foto: VHS GE

Theater Blitzlicht präsentiert Leben im Pott
Ruhrgebietsrevue

Wie schon Herbert Grönemeyer 1985 sang: "Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt", so bringt die Theatergruppe Blitzlicht in Liedern, Sketchen, Texten, Filmen und Sprache den Alltag im Ruhrgebiet auf die Bühne. Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, der sollte sich Freitag, 25. Oktober, um 18 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr, ein wenig Zeit nehmen. Einen perfekten Rahmen für dieses Stück bildet der stadt.bau.raum in der Maschinenhalle der ehemaligen...

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.19
Ratgeber
 Im "stadt.bau.raum." unweit der Stabsstelle vernetzte Stadt fand der dritte Termin der Informationsveranstaltungen der digitalen Modellregion Emscher-Lippe statt. Foto: Stadt Gelsenkirchen

Fruchtbarer Austausch der digitalen Modellregionen
Projekte müssen übertragbar sein

Im "stadt.bau.raum" wurde die Veranstaltungsserie „Digitale Modellregionen und E-Government“ fortgesetzt. Die Infoveranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe zur Übertragbarkeit der Projekte der digitalen Modellregionen NRW und findet in den fünf Leitkommunen statt. Der Termin in Gelsenkirchen war der dritte der Serie und informierte zu den Projekten der digitalen Modellregion Emscher-Lippe. Seit Start des Förderprogramms wurden in Gelsenkirchen bislang zahlreiche vielversprechende...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.19
Kultur
In Düsseldorf verleiht Akra Boa dem Projekt „L’esprit Bohème by Art Of Random“ durch seine unverwechselbare Stimme ein besonderes Etwas. 
Foto: johNson schatz/iNsomnia-images

Am Freitag gibt es Soul, Blues, Funk und Rock
Akra Boa live im stadt.bau.raum

Am Freitag, 30. August, um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, ist der Musiker Akra Boa zu Gast im stadt.bau.raum an der Boniverstraße 30. Akra Boa macht seit Jahrzehnten Musik und steckt all seine Energie, seine seelenberührende Stimme, sein bemerkenswertes Gitarrenspiel und viel Herzblut in seine Musik. In jeden Auftritt, in jeden Ton – ob gesungen, auf der Harp gespielt, auf der Gitarre sowieso, gerne auch immer wieder mal auf dem Bass. Jeder Ton atmet das, was Akra ausmacht: „Es kommt darauf...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.19
Kultur
Die Band "Brüno" kommt aus der verbotenen Stadt und bringt Musik aus Paris, der Stadt der Liebe, mit.

Neue Konzertreihe
Samstags-Schicht auf dem Pütt

Im stadt.bau.raum im Schacht Oberschuir, Boniverstraße 30, soll eine neue Konzertreihe eingeführt werden: Dazu werden monatlich in lockerer Folge Konzerte aus den verschiedensten Genres veranstaltet, von Klassik über Jazz und Chansons bis Rock. Entweder sind das Samstags-Schicht-Konzerte oder Sonntags-Schicht-Brunchkonzerte. Den Anfang der Konzertreihe macht am Samstag, 16. März, um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, „Brüno-Chansons“. Die fünf Dortmunder verbindet eine echte Liebe zu französischen...

  • Gelsenkirchen
  • 14.03.19
  •  1
Politik
Die Mischung macht's und in diesem Jahr fanden sich unter den Besucherinnen des Empfangs zum Internationalen Frauentag nicht nur viele neue Gesichter, sondern auch viele zugewanderte Frauen. Und wie eine Gelsenkirchenerin im Kurzfilm schilderte, spiegelten sie das "kleine Europa" in der Kommune Gelsenkirchen wider. Fotos: Gerd Kaemper
7 Bilder

Empfang zum Frauentag ganz im Zeichen der Europawahl
Erkämpftes erhalten und weiter kämpfen

Angesichts der zunehmenden Zahl an rechtspopulistisch orientierten Regierungen in Europa dürfte die diesjährige Europawahl richtungsweisend werden für die Zukunft der Europäischen Union. Damit verbunden sind aber auch die Rechte der Frauen, die sich unter eher rechts-konservativen Regierungen deutlich unterscheiden von demokratisch orientierten. Angesichts von 100 Jahren Frauenwahlrecht war die anstehende Wahl auch Thema des städtischen Empfangs zum Internationalen Frauentag. Erstmals im...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.