Stadtwerke

Beiträge zum Thema Stadtwerke

Ratgeber

Rückbauarbeiten am Heizkraftwerk
Einbahnstraßenregelung in der Duisburger Altstadt

Die Stadtwerke Duisburg werden ab Montag, 14. Februar, auf der Charlottenstraße in der Altstadt Rückbauarbeiten am Heizkraftwerk durchführen. Aus diesem Grund wird die Charlottenstraße zwischen Vulkanstraße und Julius-Weber-Straße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Julius-Weber-Straße. Fußgänger können passieren, müssen jedoch auf die örtliche Beschilderung achten. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen eingerichtet. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Juni...

  • Duisburg
  • 11.02.22
LK-Gemeinschaft
Das Warten hat ein Ende. 47 Tage lang gibt es vom 11. November bis einschließlich 30. Dezember den Weihnachtszauber in der Duisburger Innenstadt. Es gilt die 2G-Regel. Das heißt, nur Geimpfte und Genesene können die Angebote des Weihnachtsmarktes in Anspruch nehmen.
Archivfoto: Frank Preuß
3 Bilder

Der Duisburger Weihnachtsmarkt öffnet jetzt seine Pforten – Es gilt die 2G-Regel
Das lange Warten hat nun ein Ende

Wenn am morgigen Donnerstag, 11. November, OB Sören Link den Duisburger Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet, hat das lange Warten ein Ende. An 47 Tagen bis zum 30. Dezember werden Kunsthandwerker, Gastronomen und Betreiber von Fahrgeschäften zu einem gemütlichen vor- und nachweihnachtlichen Stadtbummel einladen. Fast wie immer und dennoch anders. Nach der Zwangspause im vergangenen Jahr gibt es einige Veränderungen, die nicht zuletzt den steigenden Inzidenzzahlen geschuldet sind. „Wir wollen...

  • Duisburg
  • 10.11.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Freude über die neuen Blumenampeln. Auf dem Foto am Dellplatz v.l. Andreas Vanek (Pressesprecher, Sparkasse Duisburg), Jutta Rozanski (Geschäftsführerin, Webster Brauhaus), Uwe Kluge (Geschäftsführer, Duisburg Kontor), Laura Bellenberg (Projektmanagerin, Duisburg Kontor), Kai U. Homann, (Geschäftsbereichsleiter Tourismus & Stadtmarketing, Duisburg Kontor).
Foto: Duisburg Kontor

Rund 500 bunte Blumenampeln für Duisburg
Eine Augenweide für die Flaniermeilen

Die Blumenampeln in Hamborn, Walsum, Rheinhausen, Meiderich und in der Innenstadt werden auch in diesem Jahr Duisburgs Flaniermeilen verschönern. Viele Wochen lang werden sie bunt blühen und eine Augenweide sein. Die farbenfrohen Blumen werden von April bis September 2021 auch eine Bienenweide sein. Denn die Blumenampeln sind in diesem Jahr wieder mit nektarreichen Blumen bepflanzt, die nicht nur das Auge der Menschen in Duisburg erfreuen, sondern hoffentlich auch viele Bienen und...

  • Duisburg
  • 01.05.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Stadtwerke Duisburg lassen den Stadtwerketurm als Zeichen der Hoffnung weiß leuchten.

Stadtwerke lassen den Stadtwerketurm als Zeichen der Zuversicht weiß beleuchten
"Mut und Hoffnung machen"

Seit über einem Jahr befindet sich die Welt in der Pandemie. Seitdem hat sich vieles verändert. Die Menschen müssen mit erheblichen Einschränkungen leben. Vieles, was zuvor selbstverständlich war, ist seitdem nicht mehr möglich. Um allen Bürgern in dieser schwierigen Zeit weiterhin Mut zu machen, sendet die Stadtwerke Duisburg AG ein weithin sichtbares Zeichen der Solidarität und Hoffnung in die Stadt. Mit Einbruch der Dunkelheit am Dienstag, 13. April, erstrahlt der Stadtwerketurm in Weiß und...

  • Duisburg
  • 12.04.21
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Der Stadtwerke Turm erstrahlt * zu * 30 Jahre Deutschen Einheit *
Der Stadtwerke Turm erstrahlt in den Farbe schwarz-rot-gold

Ein besonderer Tag, ein besonderes Licht 🇩🇪 30 Jahre Deutsche Einheit. Am 03.10.2020 am Feiertag erstrahlt der Stadtwerke Turm in den Farben Schwarz-Rot-Gold.  Vor 30 Jahren tritt die DDR der Bundesrepublik bei - der Tag der Deutschen Einheit. So entscheidet es das erste frei gewählte DDR-Parlament am 22. August 1990, sechs Wochen nach der Währungsunion mit Einführung der D-Mark, in einer Sondersitzung mit 294 gegen 62 Stimmen bei sieben Enthaltungen. Vom Fall der Berliner Mauer am 9. November...

  • Duisburg
  • 04.10.20
Reisen + Entdecken
9 Bilder

Niklas Lange
Job des Monats - Bergbahnfahrer zum Königstuhl

Meine Auswahl zum Job des Monats führte mich diesmal in die wunderschöne Stadt Heidelberg. Touristen lieben in diesem beschaulichen Städtchen, obwohl es sich mit über 160.000 Einwohnern doch um eine Großstadt handelt, die wunderschöne langgezogene Altstadt, die Promenade am Neckar, den reizvollen Wanderweg entlang des Philosophenweges auf der gegenüberliegenden Seite des Schlosses, dem Heidelberger Schloss mit seinem größten Weinfass und der geordneten Gartenanlage und vieles mehr. Der...

  • Duisburg
  • 03.06.20
Ratgeber

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen
Das Kundencenter der Stadtwerke bleibt vorerst geschlossen

Das Kundencenter der Stadtwerke bleibt vorerst geschlossen Die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist momentan das Gebot der Stunde. Aus diesem Grund haben die Stadtwerke Duisburg entschieden, ihr Kundencenter an der Friedrich-Wilhelm-Straße 47 ab dem kommenden Montag, 16. März, bis auf Weiteres zu schließen. Diese Entscheidung wurde zum Schutz der Kunden und der Mitarbeiter getroffen. „Die Schließung unseres Kundencenters ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Da alle Servicevorgänge auch...

  • Duisburg
  • 13.03.20
Kultur
In der Silvesternacht wird der Stadtwerketurm in Hochfeld zu einem bunten Neujahrsgruß. Foto: Stadtwerke Duisburg AG

Stadtwerketurm leuchtet bunt
Stadtwerke zünden Duisburgs größte Silvesterrakete

Wenn in der Silvesternacht das neue Jahr mit buntem Feuerwerk stimmungsvoll eingeläutet wird, senden auch die Stadtwerke allen Bürgern an Rhein und Ruhr einen besonderen Neujahrsgruß. Der Stadtwerketurm wird zu Duisburgs größter Silvesterrakete – natürlich ohne tatsächlich in die Luft zu gehen. Mit Einbruch der Dunkelheit lohnt sich also ein Blick in Richtung Hochfeld zum Baudenkmal der Stadtwerke Duisburg AG. Seit dem 6. Dezember 2018 erstrahlt der Stadtwerketurm nach 970 Tagen Dunkelheit...

  • Duisburg
  • 31.12.19
  • 1
Ratgeber

Weiter Strom für "BEV"-Kunden
Stadtwerke Duisburg springen für insolventen Anbieter „BEV“ ein

In diesen Tagen melden sich vermehrt besorgte Kunden bei den Stadtwerken und fragen nach den Konsequenzen aus der Insolvenz eines Energieversorgers. Aktuell hat der Strom- und Gasanbieter „Bayerische Energieversorgung (BEV)“ Insolvenz angemeldet. Auch Kunden in Duisburg sind betroffen. Wie BEV mitteilt, werden sie seit Beginn der Insolvenz nicht mehr durch den bayerischen Anbieter versorgt. Duisburger Kunden des Anbieters aus Süddeutschland stehen trotz der Insolvenz des Unternehmens nicht ohne...

  • Duisburg
  • 01.02.19
Ratgeber

Neudorf-Nord: Trickdieb als Stadtwerke-Mitarbeiter unterwegs

Die Polizei informiert: Am Samstag, 3. Februar um 13.20 Uhr gelang es einem Trickdieb mit einer Lüge in die Wohnung einer Seniorin an der Grabenstraße zu kommen. Wegen eines angeblichen Wasserrohrbruchs müsse er die Wasserleitungen überprüfen. Der 1,70 Meter große Mann hatte sich als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben und einen gefälschten Ausweis dabei. Zusammen mit der 73-jährigen Frau war der etwa 30 Jahre alte Mann dann ins Bad gegangen und hatte das Wasser laufen lassen. Während dieser Zeit...

  • Duisburg
  • 05.02.18
  • 1
Kultur
Schöner Film gucken geht kaum ;-)

Stadtwerke Sommerkino! Hier ist das Programm!

Das wahrscheinlich schönste Open-Air-Kino Deutschlands - das Stadtwerke Sommerkino im Landschaftspark Nord - hat jetzt sein Programm veröffentlicht! Wie immer wird der Wochen-Anzeiger Duisburg zu jedem Film, außer dem Eröffnungsfilm, 3 x 2 Tickets verlosen. Mehr dazu kurz vor dem Vorverkaufsstart! Der Vorverkauf beginnt am 24.06.2017 an den VVK-Stellen um 10.00 Uhr – online um 12.00 Uhr! Hier die geplanten Filme: Mittwoch, 12.7. – Eröffnungsveranstaltung SOMMERFEST D 2017, 92 Min., FSK: ohne...

  • Duisburg
  • 19.06.17
  • 3
  • 3
Natur + Garten
22 Bilder

Stadtwerke Duisburg

Die Stadtwerke Duisburg hatten uns alle Türen zu einer Besichtigung und zum fotografieren geöffnet. Herr Kamps hatte uns mit seiner lockeren Art das gesamte Kraftwerk und wie der Strom in unsere Steckdosen kommt interessant und ausführlich erklärt.

  • Duisburg
  • 12.06.16
  • 17
  • 22
Ratgeber

Info-Tag Stadtwerke

Stadtwerke-Thementag „Haus. Technik. Effizienz.“ informiert über innovatives Bauen und Modernisieren Die Stadtwerke Duisburg AG lädt am Samstag, 18. April, erstmalig zum Stadtwerke-Thementag „Haus. Technik. Effizienz.“ in ihr Kundencenter an der Friedrich-Wilhelm-Straße 47 ein. Bei der Hausmesse für innovatives Bauen und Modernisieren sowie für effiziente Energienutzung, präsentieren namhafte Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Energiesparen und -erzeugung. Die...

  • Duisburg
  • 10.04.15
Überregionales
Mächtig laut im Heizkraftwerk. Deswegen spricht Andreas Kamps übers Mikrofon, derweil alle Kinder Kopfhörer tragen. Alle Fotos: Hannes Kirchner
23 Bilder

Wie macht die Lampe Licht? Mit Agentin Schlaumeise dem Wissen auf der Spur

Mit Agentin Schlaumeise – für den Duisburger Wochen-Anzeigers im Auftrag des Wissens unterwegs – die wundersame Welt der Energie entdecken konnte jetzt die Tigerklasse 4b der Gemeinschaftsgrundschule Theißelmannschule in Alt-Walsum. Sie hatte den ungewöhnlichen Unterrichtsvormittag mit Andreas Kamps von den Stadtwerken Duisburg inklusive einer spannenden Führung durchs Heizkraftwerk in Hochfeld gewonnen. „Guten Morgen, Herr Kamps!“ Ebenso aufgeregt wie artig begrüßen die 26 Kinder Andreas...

  • Duisburg
  • 09.01.15
Ratgeber
Für den Notfall gerüstet - die Gemeinde Herz Jesu in Serm

Defibrillator jetzt auch in der Pfarrgemeinde Herz-Jesu in Duisburg-Serm

Im Rahmen der Aktion "DefiDU kannst retten" installierte die Stadtwerke Duisburg AG diese Woche einen Defibrillator bei der Pfarrgemeinde Herz-Jesu in Duisburg-Serm. Hans Eck, Kassierer des Fördervereins, freut sich über die Kooperation mit defiDU: "Wir möchten mit gutem Beispiel vorangehen und für den Notfall gerüstet sein." DefiDU ist ein sozial-karitatives Projekt der Stadtwerke Duisburg AG. Es startete im November 2010. Im Rahmen des Projektes sind bereits über 30 Defibrillatoren an...

  • Duisburg
  • 16.07.14
Politik

Neue Petition Stromsondertraif

Wie ein Schlag trifft es jedes Jahr die Haushalte in Duisburg, wenn mal wieder der Briefträger "nette" Post in die Briefkästen einwirft. Die jährliche Stromabrechnung ist da. Meist wird der etwas dickere Brief mit sehr gemischten Gefühlen geöffnet und heraus kommt wieder einmal eine Nachzahlung und höhere Abschlagszahlungen. Wie sollen wir eigentlich die ständige Preisanhebungen der Stadtwerke noch bezahlen? Duisburg ist eine Stadt die bekannt ist als sozialer Brennpunkt. In unserer Stadt leben...

  • Duisburg
  • 05.06.14
  • 1
Ratgeber
3 Bilder

Neue Schornsteine für Kraftwerk in Hochfeld

Die Kraftwerksanlagen der Stadtwerke Duisburg in Hochfeld erhalten derzeit zwei neue Schornsteine. Sie leiten künftig die Abgase aus dem Heizkraftwerk (HKW) I und eines unterstützenden Heizwerks für die Fernwärmeversorgung ab. Mit schwerem Gerät wurden die neuen Kamine auf dem Dach der Kraftwerksanlagen installiert. Zum Einsatz kam ein 455 Tonnen schwerer Kran mit einer Hublast von 20 Tonnen, bei 72 Meter Ausladung. Schrittweise hob er die einzelnen Komponenten der beiden Röhren nach oben, bis...

  • Duisburg
  • 21.10.13
Ratgeber
EIn Herz für den Aktiven Klimaschutz - Rolf Milser und Christof Schifferings (re)
2 Bilder

Aktiver Klimaschutz: Hotel Landhaus Milser nutzt effizientes Blockheizkraftwerk der Stadtwerke Duisburg

Blockheizkraftwerke (BHKW) ermöglichen die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme direkt beim Verbraucher. Sie lohnen sich insbesondere für Unternehmen mit einem ganzjährigen Wärmebedarf, wie zum Beispiel Hotels. Das Hotel Landhaus Milser in Duisburg-Huckingen hat mit Unterstützung der Stadtwerke Duisburg AG und der ThermoPlus GmbH nun ein modernes BHKW in Betrieb genommen, das nicht nur Energiekosten spart, sondern auch die Umwelt von unnötigen Kohlendioxid-Emissionen befreit. „Wir haben...

  • Duisburg
  • 19.09.13
Ratgeber
Stellten gemeinsam das neue Konzept der 31. Duisburger Radwanderung vor - v.l.: Uwe Busch (Stadtsportbund Duisburg), Michael
Kleine-Möllhoff (ADFC), Franz Hering (Stadtsportbund
Duisburg), Georg Puhe (Stadt Duisburg), Uwe Gerste (Geschäftsführer DMG) und Andreas Vanek (Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Sparkasse Duisburg)

Der Auftakt in den Fahrrad-Frühling führt in den Süden der Stadt

Nach zwei Jahren Pause feiert die beliebte Duisburger Radwanderung ihr Comeback, wenn am kommenden Sonntag, 28. April 2013 von 9 – 17 Uhr Familien, aber auch Tourenradler auf Südkurs gehen. Der Stadtsportbund Duisburg hat die Verantwortung für die 31. Duisburger Radwanderung übernommen. In der Vergangenheit hatten über 10.000 Fahrrad-Freunde an den geführten Touren teilgenommen. Im Rahmen eines Pressegesprächs stellte Uwe Busch, Geschäftsführer der SSB Duisburg, das aktuelle Programm vor. Die...

  • Duisburg
  • 23.04.13
Vereine + Ehrenamt
69 Bilder

Bürgerehrenwappen 2012 für Verdienste um Duisburg

Im großen Ratssaal des Rathauses am Burgplatz ehrte nun Hermann Weßlau, Vorsitzender des Verbandes Duisburger Bürgervereine, in Anwesenheit von OB Sören Link und Bürgermeister Benno Lensdorf die diesjährigen Bürgerehrenwappen-Träger des Verbandes Duisburger Bürgervereine. Die Auszeichnung erhalten jedes Jahr drei Personen oder Institutionen, die sich um Duisburg verdient gemacht haben. Zunächst begrüßte OB Sören Link die Vertreter der Duisburger Bürgervereine und hob ganz besonders deren...

  • Duisburg
  • 02.12.12
Vereine + Ehrenamt

Sänger des Werks-Chor Stadtwerke Duisburg AG 1982 wurden geehrt.

Am Sonntag, den 11.11.2012 fanden im City Hotel Dinslaken die Sängerehrungen für aktives Singen durch den Sängerkreis Duisburg/Dinslaken statt. Der Werks-Chor war mit fünf aktiven Sängern bei den Jubilaren vertreten. Für 10 jähriges Singen wurde Herr Wolfgang Behnisch mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet. Als nächstes folgten die Sänger für 25 Jahre Singen. Hier wurden die Sänger Wilfried Bauhaus, Volker Eiselt und Peter Gierden geehrt. Sie erhielten die silberne Ehrennadel einschließlich...

  • Duisburg
  • 21.11.12
Ratgeber
Das untere Ende des alten Sonnenwalls und der Neubau des Stadtwerketurms um 1966
2 Bilder

Stadtwerke Duisburg legen Kraftwerk in Hochfeld Ende Dezember endgültig still – Konzept für den Rückbau wird erstellt

Das Heizkraftwerk II (HKW II) der Stadtwerke Duisburg AG wird Ende Dezember endgültig stillgelegt. „Das über 40 Jahre alte Kraftwerk erfüllt ab 2013 nicht mehr die immissionsrechtlichen Vorgaben“, erklärt Diplom-Ingenieur Peter Felwor, Leiter Erzeugung des Energieversorgungsunternehmens. „Damit erlischt die Betriebserlaubnis.“ Zwar wurde im Kraftwerk bereits seit dem Frühjahr kein Strom mehr produziert. Es befand sich jedoch noch in der sogenannten Kaltreserve. Verbunden mit der Stilllegung des...

  • Duisburg
  • 20.11.12
Überregionales
Christof Schifferings - Neuer Technik Vorstand der Stadtwerke Duisburg AG

Stabwechsel: Christof Schifferings übernimmt Vorstandsressort Technik der Stadtwerke Duisburg AG

Christof Schifferings ist seit Anfang Juli neuer Technikvorstand der Stadtwerke Duisburg AG. Der 47jährige Diplom-Ingenieur tritt damit die Nachfolge von Dr. Edmund Baer an, der bis zu seinem Ruhestand Ende des Jahres noch verschiedene Aufgaben für das Unternehmen weiterführen wird, die Verantwortung für den Vorstandsbereich jedoch bereits jetzt abgegeben hat. Edmund Baer: "In den vergangenen drei Monaten haben Christof Schifferings und ich bereits eng zusammengearbeitet, so dass wir einen...

  • Duisburg
  • 09.07.12
Ratgeber
Eine herrliche Kulisse beim Sommerkino im Landschaftspark Nord
11 Bilder

Der Kinosommer kann kommen – das Stadtwerke Sommerkino Kino am Hochofen - Ein Filmfest in einzigartiger Kulisse!

Das Stadtwerke Sommerkino findet in diesem Jahr vom 11.7. bis 19.8. im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Es ist eine Veranstaltung der filmforum GmbH und der Duisburg Marketing GmbH! Bereits zum sechzehnten Mal findet im Schatten eines alten Hochofens ein Ereignis statt, das diesen Titel verdient – das Stadtwerke Sommerkino. Vorgestellt wurde das Programm nun durch Kai Gottlob, Kulturdezernent Karl Janssen, Dr. Alfred Wendel, Intendant der Duisburger Philharmoniker, Uwe Gerste,...

  • Duisburg
  • 02.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.