stark alkoholisiert

Beiträge zum Thema stark alkoholisiert

Blaulicht
Zu einem Einsatz mussten die Polizeibeamten in Fröndenberg ausrücken.

Polizeieinsatz vor Schützenhalle in Fröndenberg
Mann bedroht Partygäste mit PTB-Pistole

Ein 22-jähriger Wickeder hat am frühen Sonntagmorgen, 8. März, einen Polizeieinsatz in Fröndenberg ausgelöst. Wie die Polizei im Kreis Unna mitteilt, schoss der Mann gegen 3.50 Uhr der Mann vor einer Schützenhalle in der Straße Hohenheide in Fröndenberg, in der eine Veranstaltung stattfand, mit einer PTB-Schreckschuss-Pistole dreimal in die Luft. Anschließend richtete er die Pistole auf mehrere Personen. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wählte daraufhin den Notruf. Auf Polizeibeamte...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.03.20
Blaulicht

Verkehrsteilnehmer meldeten auffälligen Sattelzug
Stark alkoholisierter Lastfahrer auf der Autobahn wurde aus dem Verkehr gezogen

Laut Bericht der Autobahnpolizei verhinderten Verkehrsteilnehmer am Donnerstag, den 12. September 2019, um 20:15 Uhr, im letzten Moment Schlimmeres auf der Autobahn A3. Die Verkehrsteilnehmer meldeten einen in Schlangenlinien fahrenden Sattelzug (40 Tonnen) auf der A 3 aus Richtung Arnheim kommend in Richtung Köln. Sofort fahndete ein Streifenteam der Autobahnpolizeiwache Hünxe nach dem gefährlichen Sattelzug und wurde in Höhe der Raststätte Hünxe auf der Richtungsfahrbahn Köln fündig. Der...

  • Hünxe
  • 13.09.19
Ratgeber
Symbolfoto Polizei

Duisburg-Neumühl: Neue Nachbarin greift Frau und Polizisten an

Na, das dürfte doch eine überaus "nette" Nachbarschaft werden! Eine neue Nachbarin (28) hat sich am Samstag, 10. März, gegen 20.30 Uhr auf der Lehrerstraße in Neumühl sehr aggressiv bei einer Mieterin vorgestellt. Nachdem die Neue die Frau im Hausflur anschrie und beleidigte, zog sie die 42-Jährige von der Treppe. Diese verlor das Gleichgewicht und stürzte mehrere Stufen herunter. Hierbei verletzte sie sich und ging selber zum Arzt. Die alarmierten Polizisten konnten die neue Nachbarin in...

  • Duisburg
  • 12.03.18
  •  2
  •  1
Ratgeber
Symbolfoto Polizei

Renitentes Duo: Mutter und Sohn gemeinsam in Polizeigewahrsam

Weil Mutter (47) und Sohn (24), beide stark alkoholisiert, in einer Diskothek auf der Koloniestraße in Neudorf in Streit mit anderen Gästen gerieten und sich gegen ihren Rauswurf wehrten, muss-te die Polizei in der Nacht zum Sonntag gegen 4.20 Uhr anrücken. Beide waren auf das Sicherheitspersonal losgegangen. Der 24-Jährige erhielt daraufhin einen Schlag und ging zu Boden. Als die Polizisten eintrafen, lag der Duisburger auf der Straße. Die Beamten kümmerten sich um den Verletzten, der...

  • Duisburg
  • 11.07.17
  •  3
  •  1
Ratgeber

Bilanz zum 1. Mai: Großer Dank an die Einsatzkräfte

Haltern. Ordnungs- und Jugenddezernent Hans-Josef Böing bringt es in der Rückbetrachtung des 1. Mai auf den Punkt: „Die allermeisten der jungen Leute haben eine tolle Party gefeiert. Dagegen haben wir alle nichts einzuwenden. Man kann eben auch super feiern, ohne sich komplett abzuschädeln.“ Böing bedankt sich bei den Einsatzkräften der Polizei, des Rettungsdienstes und der Stadtverwaltung, die allesamt dazu beigetragen haben, dass der Feiertag nicht aus dem Ruder gelaufen ist. „Nach unserer...

  • Haltern
  • 03.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.