Steinbrink

Beiträge zum Thema Steinbrink

Sport

ETB zieht im Derby den Kürzeren und verliert mit 2:1
ETB verliert erstes Match

Am vergangenen Samstag fuhr die Elf vom Uhlenkrug ausgerechnet gegen den Stadtrivalen Schonnebeck ihre erste Saisonniederlage ein. Landesligist Rellinghausen teilte sich mit dem TV Jahn-Hiesfeld die Punkte. Rund 645 Zuschauer fanden sich am Samstagnachmittag bei bestem Wetter am Schetters Busch ein, um das prestigeträchtige Stadtderby zwischen der SpVg und dem ETB SW Essen zu verfolgen. Die Schwarz-Weißen starteten gut in die Partie. Nach vier Zeigerumdrehungen leistete sich Schonnebecks...

  • Essen-Süd
  • 04.09.19
Sport
TuSEM ist auf einer Erfolgsspur.

Lokalfußball
ETB gelingt Saisonstart: Samstagspartie gegen die SSVg Velbert bot viele Highlights

Bereits am Samstag besuchten die Schwarz-Weißen Meisterschaftsfavorit SSVg Velbert und gingen aus einer von Highlights gespickten Partie als Sieger hervor. Bezirksligist TuSEM empfing den VfB Bottrop am Fibelweg. Von Philipp Steinbrink Die Samstagspartie des ETB gegen die SSVg Velbert bot den rund 250 Zuschauern in der „Christopeit-Sport-Arena“ viele Highlights. Die Hausherren dominierten die Anfangsphase, doch ein schneller Entlastungsangriff der Essener brachte Robin Riebling in...

  • Essen-Süd
  • 21.08.19
Sport
Der ESC konnte sich nicht durchsetzen.

Fußball im Süden
Englische Woche: ETB fährt 2. Saisonsieg ein - Im Stadtderby verliert ESC gegen „Löwen“ aus Frohnhausen mit 1:4

Hammer-Auftakt für die Essener Amateure: Am Mittwochabend stand der zweite Spieltag an. Der ETB feierte am heimischen Uhlenkrug gegen den TVD Velbert einen knappen Sieg. Landesligist Rellinghausen verlor das Derby gegen Frohnhausen. Von Philipp Steinbrink Am Mittwochabend stellte sich Aufsteiger TVD Velbert am Uhlenkrug vor. Der Oberliganeuling reiste mit einem 2:1-Achtungserfolg gegen den 1.FC Bocholt im Gepäck in den Essener Süden. Dass der TVD kein gewöhnlicher Aufsteiger ist,...

  • Essen-Süd
  • 17.08.19
Sport

Vorbereitungen für die kommende Saison laufen
ETB verliert Testspiel gegen RWE

Seit dem 3. Juli bereitet sich Oberligist ETB auf die neue Saison vor. Am vergangenen Samstag empfingen die Schwarz-Weißen den RWE zum ersten Testspiel, dabei rotierte ETBs neuer Trainer Ralf vom Dorp ordentlich durch. Vom Dorp, wie auch sein Gegenüber RWE-Linienchef Christian Tietz, nutzten den traditionellen Test am Uhlenkrug, um den rund 2.000 Zuschauern ihre Neuzugänge zu präsentieren. In der Anfangsphase war der Regionalligist von der Hafenstraße hellwach und früh spielbestimmend....

  • Essen-Süd
  • 09.07.19
Sport

Beim ETB läuft in der kritischen Saisonphase Nichts zusammen
ETB: Abstiegskampf immer dramatischer

Am vorletzten Spieltag rutschte Oberligist ETB tiefer in den Abstiegskeller. Bei der 0:3-Niederlage gegen den 1.FC Bocholt verletzte sich ein Essener schwer. Am Samstag gewann Landesligist Rellinghausen am Krausen Bäumchen gegen Überruhr. Bezirksligist TuSEM gastierte bereits am Freitag bei der SG Kupferdreh-Byfang. Von Philipp Steinbrink Im Bocholter Stadion „Am Hünting“ waren 22 Minuten gespielt, als Bocholts Philipp Meißner in Richtung des Essener Tors startete. ETB-Schlussmann Andre...

  • Essen-Süd
  • 29.05.19
Sport

Die Fußballtermine für das Wochenende (13.-14. April)
Bekommt der ETB seine Auswärtsschwäche in den Griff?

Oberliga Niederrhein SSVg Velbert – ETB SW Essen (So, 15 Uhr): Die Elf von Trainer Manfred Wölpper konnte in 13 Auswärtspartien erst zwei Siege einfahren. Während der Tabellenvierzehnte am Uhlenkrug 20 Zähler sammeln konnte, waren es auf fremden Plätzen nur insgesamt zehn Punkte. Der morgige Gegner ist zwar in der Ferne erfolgreicher als die Schwarz-Weißen, konnte in der heimischen „Christopeit-Sport-Arena“ aber erst die Hälfte seiner zwölf Auftritte für sich entscheiden. Zuletzt fuhr die SSVg...

  • Essen-Süd
  • 13.04.19
Politik
Der Abriss hat begonnen.
  11 Bilder

Das Ende des Blumenpavillons Krause und der Neubau, Schwelm.

Tatsachen schaffen, der Bagger hat mit dem Abriss begonnen "Hier eröffnen wir demnächst unsere neue Filiale mit Café". Das Plakat der Bäckerei Steinbrink hängt seit Juni 2013 an dem Pavillon. Jetzt hat man sich doch für den Abriss entschieden und am Freitag noch ganz schnell Fakten geschaffen. Ob STEINBRINK wohl demnächst seine zukünftigen Kunden über die Hintergründe informieren wird, warum und wie es jetzt ganz anders gemacht wird, als bisher angekündigt war? Hoffentlich nicht wie...

  • Schwelm
  • 17.11.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.