Sterbebegleiter

Beiträge zum Thema Sterbebegleiter

Vereine + Ehrenamt
Für das Foto haben sich die Teilnehmer des vom ambulanten Hospizverein Marl durchgeführten Vorbereitungskurses für ehrenamtliche Sterbebegleitungen gemeinsam mit Bärbel Thebach (zweite Vorsitzende, hinten links) und Evelin
Vortmann (Kursleiterin und Koordinatorin, hinten rechts) zu einem Gruppenfoto aufgestellt.

Der nächste Qualifizierungskurs beim ambulanten Hospizverein Marl beginnt am 25. Oktober 2021
Zehn neue ehrenamtliche Sterbebegleiter beim ambulanten Hospizverein in Marl qualifiziert

Neun Frauen und ein Mann erhielten kürzlich ihre Abschlusszertifikate zum Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Begleitungen im ambulanten Hospizdienst in Marl. Dieser Kurs umfasste 100 Unterrichtsstunden und ein 15-stündiges Praktikum. Er wurde nach den aktuellen Richtlinien in der Bundesrahmenvereinbarung des Deutschen Hospiz- und Palliativverbandes (DHPV) durchgeführt. Dank Ausnahme-Genehmigung Als die Ausbildung im Januar 2021 begann, war ein Präsenz-Unterricht aufgrund der Corona-Pandemie...

  • Marl
  • 24.06.21
Vereine + Ehrenamt
Susann Pásztor

Schriftstellerin und Sterbebegleiterin las bei der Hospiz Initiative
Susann Pásztor: Ein schweres Thema auf wunderbare leichte Art verarbeitet.

Wesel. Gute Vorsätze hat jeder. Nur mit der Umsetzung hapert es. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Susann Pásztor zwar den Plan hatte, sich als Sterbebegleiterin zu engagieren, sie diesen Plan aber immer wieder aufschob. „Man kennt das ja“, sagt die Schriftstellerin. „Irgendetwas kommt ständig dazwischen.“ Bis zu dem Moment, als sie eines Morgens eine Anzeige las. Ein Hospiz suchte ehrenamtliche Mitarbeiter. Sie rief an, machte die Ausbildung zur ehrenamtlichen Sterbebegleiterin und ist...

  • Wesel
  • 09.11.18
Ratgeber
3 Bilder

Kamen: Zusammen ist man nicht allein - Sterbebegleiter gesucht

Interesse allein reicht nicht, nicht in diesem Fall: Als ehrenamtliche Sterbebegleiterin oder ehrenamtlicher Sterbebegleiter muss man befähigt sein. Dazu gehört auch eine umfassende Schulung. Wer sich zu diesem besonderen Dienst für schwerstkranke Menschen und deren Angehörige berufen fühlt, kann beim ambulanten Hospizdienst Kamen mehr erfahren. Es ist eine herzliche Einladung an alle Menschen, die sich mit dem Thema Krankheit, Sterben und Tod auseinandersetzen möchten; Menschen, die sich auf...

  • Kamen
  • 27.08.18
  • 1
Überregionales
Peter Jansen, erster Vorsitzender des Hospizvereins Niederberg, Andrea Schyklenk, Koordinatorin, mit den Sponsoren des Kunstwerks Peter Wiecha und Bernd Kicinski von der Tischlerei Kicinski.
2 Bilder

Fäden der Erinnerung

Hospizverein erweitert Kunstwerk: Ein Faden für jedes gelebte Leben. Viele Fäden, geschätzt 500, spannten sich bereits in einem alten Holzrahmen, der seit mehreren Jahren im Foyer des Hospizvereins Niederberg hängt. 500 zu Ende gelebte Leben. Jetzt wurde dieses Kunstwerk durch zwei weitere Rahmen erweitert und ließ ein schönes Triptychon entstehen. „Das ursprüngliche Kunstwerk wurde bereits im Frühjahr 2003 von dem Hattinger Künstler Michael Görler als Unikat für den Hospizverein angefertigt“,...

  • Velbert-Langenberg
  • 05.12.16
Ratgeber
Hospizgruppe informierte am Werdener Rathaus
2 Bilder

Die Angst vor dem Tod nehmen: Christliches Hospiz Werden informiert

Der Tod- für viele Menschen ist das ein Tabuthema. Sie haben Angst davor, dass sie oder Nahestehende irgendwann einmal sterben. Doch, dass wir gehen müssen, das ist sicher- und die Angst vor der Endlichkeit nehmen und vor allem Hilfe, wenn das Ende in Sicht ist zu bieten, gibt es beim christlichen Hospizverein Werden. Auf dem Werdener Markt möchten die Mitglieder des Hospizvereins anlässlich des Welthospiztages durch ihre Präsenz und Ansprache den Menschen die Angst nehmen. „Oft möchte man sich...

  • Essen-Werden
  • 17.10.16
Überregionales

Hospizverein zertifiziert neue Sterbebegleiter

Der Hospizverein Niederberg begleitet mit seiner ehrenamtlichen Arbeit Menschen, die zu Hause in der vertrauten Umgebung sterben möchten. Die Begleiter werden intensiv auf ihre anspruchsvolle Aufgabe vorbereitet und betreuen Menschen jeden Alters und unabhängig von jeder Konfession. Im Rahmen des Neujahrsempfangs des Vereins, der zum ersten Mal standfand, wurde den neuen ehrenamtlichen Sterbebegleiten die Zertifizierungsurkunde überreicht. In Velbert tätig sind ab sofort Gabriele Salmon,...

  • Velbert
  • 20.02.14
  • 1
  • 1
Ratgeber

Neuer Einführungskurs für Sterbebegleiter

Neuer Einführungskurs für Sterbebegleiter Der Hospizkreis bietet in diesem Jahr einen neuen Einführungskurs für Sterbebegleiter an. Jeder der sich mit den wichtigen Fragen des Lebens befassen will, wer über sich selbst und sein Verständnis von Leben neue Erkenntnisse gewinnen will, kann das in diesem Einführungskurs erreichen. Der Kurs wird Themen wie Leben, Sterben, Tod, Kommunikation und Trauer zum Inhalt haben. Auch eigene Erfahrungen und Einstellungen zu Sterben und Tod werden Thema sein....

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.04.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.