Alles zum Thema Tag des Notrufs

Beiträge zum Thema Tag des Notrufs

Ratgeber

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette
Europäischer Tag des Notrufs

Um im Notfall schnell handeln und richtig helfen zu können, raten die Johanniter, die Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen. Bei einem Unfall empfehlen die Retter zum Europäischen Tag des Notrufes, auch wenn ein Unfallopfer auf den ersten Blick Unterstützung ablehnt, am Unfallort zu bleiben, mit dem Verunfallten zu reden und ein paar Minuten abzuwarten. Wer unsicher ist, ob professionelle Hilfe gebraucht wird, sollte die 112 wählen. Besonders bei Bewusstlosigkeit oder Atemstillstand...

  • Dortmund-City
  • 01.03.19
Blaulicht
Der 11. Februar ist europaweit der "Tag des Notrufs 112". Foto: Jörg Prochnow

"Tag des Notrufs"
Europaweiter Draht zur schnellen Hilfe

Die 112 ist europaweit der direkte Draht zu schneller Hilfe. Um die Notrufnummer noch bekannter zu machen, hat die Europäische Kommission den 11. Februar, passend zum Format des Datums zum "Europäischen Tag des Notrufs 112" erklärt. Kreis Unna. Gut 2.100 ehrenamtliche und über 200 hauptamtliche Retter leisten für den Kreis Unna jeden Tag Größtes, um in Notfällen zu helfen. Die Bedeutung der 112 als europaweit einheitliche "richtige" Nummer für Notfälle unterstreicht Thomas Heckmann, Leiter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.02.19
Ratgeber
Foto: PR

Europäischer Tag des Notrufs

„Im Notfall muss alles schnell gehen“, weiß Doktor Ingo Wallert, Chefarzt der Zentralen Notaufnahme am HELIOS Klinikum Niederberg. In Deutschland wählen wir bei Notfällen die 110 oder 112. Aber welche Nummer brauchen wir im Ausland? Der Europäische Tag des Notrufs am Samstag, 11. Februar soll darauf aufmerksam machen: Die 112 ist in ganz Europa gültig. Und zwar ohne Vorwahl und ohne Kosten. Wer heute den Notruf 112 wählt, der wird am Telefon nicht allein gelassen, sondern weiter beraten, bis...

  • Velbert
  • 08.02.17
Ratgeber

Malteser starten Lebensretter-Kurse zum Tag der Notrufnummer

Ein Ergebnis, das erschreckt: 82 Prozent der Deutschen wissen nicht, dass sie im Notfall an jedem Ort der Europäischen Union unter der Telefonnummer 112 Hilfe holen können. Das fand die Europäische Kommission in einer Eurobarometer-Umfrage heraus. „Wir erleben das regelmäßig bei unseren Erste-Hilfe-Kursen: Wenn wir nach der Notrufnummer fragen, herrscht bei den Teilnehmern ahnungslose Stille“, sagt Daniel Kwauka, Leiter Ausbildung bei den Maltesern in Hagen. „Dabei zählt im Notfall jede...

  • Hagen
  • 10.02.16
Ratgeber

Europäischer Tag der 112 am 11.2. bei den Maltesern Hagen

Hagen. Das Ergebnis ist erschreckend: 82 Prozent der Deutschen wissen nicht, dass sie im Notfall an jedem Ort der Europäischen Union unter der Telefonnummer 112 Hilfe holen können. Das fand die Europäische Kommission in der Eurobarometer-Umfrage heraus. „Wir erleben das regelmäßig bei unseren Erste-Hilfe-Kursen: Wenn wir nach der Notrufnummer fragen, herrscht bei den Teilnehmern ahnungslose Stille“, sagt Daniel Kwauka, Leiter Ausbildung bei den Maltesern in Hagen. „Dabei zählt im Notfall jede...

  • Hagen
  • 02.02.16
Ratgeber

Der 11. Februar ist Tag des Notrufs

Wussten Sie, dass egal wo in der EU Sie sich gerade befinden, Sie über die europaweit einheitliche Notrufnummer 112 stets eine Notrufzentrale erreichen? Da die Europäer aus beruflichen oder privaten Gründen immer häufiger in anderen Ländern der Europäischen Union (EU) unterwegs sind, ist eine EU-weit einheitliche Notrufnummer sehr sinnvoll. Die Bürgerinnen und Bürger müssen sich statt mehrerer Notrufnummern nur noch die 112 merken. Einige Mitgliedstaaten (Dänemark, Finnland, die...

  • Dortmund-City
  • 11.02.13