Tankstelle überfallen

Beiträge zum Thema Tankstelle überfallen

Blaulicht
Symbolbild.

Polizei sucht Zeugen
Tankstelle an der Altenderner Straße in Derne überfallen

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Dienstag (7.1.) an der Altenderner Straße in Derne sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat gestern ein maskierter, schwarz gekleideter Mann gegen 13.50 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle nahe der Einmündung des Piepenbrinks. Er bedrohte die 50-jährige Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe, forderte Geld und hielt ihr eine Plastiktüte entgegen. Dann ging er selbst zur Kasse und nahm Bargeld heraus. Nach der Tat flüchtete der...

  • Dortmund-Nord
  • 08.01.20
Blaulicht

Kripo sucht Zeugen
Tankstellen-Räuber in Holsterhausen flüchtet mit Renault Twingo

Ein Tankstellen-Räuber flüchtete Samstagnacht (2. November) mit einem Renault Twingo vom Tatort in Essen-Holsterhausen. Die Kripo sucht Zeugen. Gegen 00:05 Uhr betankte ein Unbekannter auf der Schederhofstraße ein Auto. Nach dem Tanken ging er zur Kasse und bedrohte den Angestellten mit einem Gegenstand, möglicherweise einer Pistole. Mit dem Druckmittel forderte der Mann von dem Angestellten (20) die Herausgabe von Bargeld. Nach dem Überfall verließ der Kriminelle das Gebäude, setzte sich...

  • Essen-West
  • 04.11.19
Blaulicht

Überfall auf Tankstelle mit einer Schusswaffe

Samstag, gegen 1 Uhr, kamen drei maskierte Täter in eine Tankstelle auf der Hebewerkstraße in Castrop Rauxel . Einer der Täter drohte mit einer Schusswaffe, ein anderer mit einem Schlagstock. Die Täter forderten vom 18-jährigen Angestellten, die Kasse zu öffnen. Aus der Kasse nahmen sie Bargeld und füllten im Anschluss Zigaretten in einen mitgebrachten Rucksack. Zusätzlich nahmen sie einen Karton mit Zigaretten mit und flüchteten. Alle Täter waren 18 bis 20 Jahre alt. Der Schusswaffenträger war...

  • Marl
  • 04.11.19
Blaulicht
An der Hebewerkstraße wurde eine Tankstelle überfallen. Bildquelle: Stadtanzeiger

Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten
Tankstelle an der Hebewerkstraße überfallen

Eine Tankstelle an der Hebewerkstraße wurde am Samstag (2. November), gegen 1 Uhr, überfallen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Drei maskierte Täter betraten die Tankstelle. Einer drohte mit einer Schusswaffe, ein anderer mit einem Schlagstock. Die Täter forderten vom 18-jährigen Angestellten, die Kasse zu öffnen. Aus dieser nahmen sie Bargeld und füllten im Anschluss Zigaretten in einen mitgebrachten Rucksack. Zusätzlich nahmen sie einen Karton mit Zigaretten mit und flüchteten. Alle...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.11.19
Blaulicht
Wer Informationen zum Tankstelleneinbruch geben kann, soll sich bei der Polizei unter der Tel. 02331 - 9862066 melden.

Zeugen gesucht
Nach Einbruch in Tankstelle: Polizei bittet um Mithilfe

Am Mittwoch, 17. September, ereignete sich in der Straße Am Sportpark ein Einbruch in eine Tankstelle. Nach ersten Erkenntnissen hebelte ein unbekannter Mann gegen 1 Uhr in der Nacht die Rückwand des Gebäudes auf und gelangte so in den Verkaufsraum. Als die Alarmanlage auslöste, flüchtete er jedoch ohne Beute. Der Mann trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Trainingshose mit weißem Aufdruck, einen grauen Pullover, grüne Turnschuhe sowie einen schwarzen Rucksack. Die Statur wird als schlank...

  • Hagen
  • 17.09.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen, gegen 1:50 Uhr, wurde eine Tankstelle an der Hagener Straße überfallen. 
 Die Polizei Hagen bittet Zeugen des Vorfalls sich unter Tel. 02331-9862066 zu melden.

Überfall auf Tankstelle
Fahndung nach brutalem Raubüberfall: Polizei in Hagen sucht Täter nach Überfall auf Tankstelle

Am Donnerstagmorgen, gegen 1:50 Uhr, wurde eine Tankstelle an der Hagener Straße überfallen. Unter dem Vorwand, einen Kaffee kaufen zu wollen, brachten die beiden Täter den Angestellten dazu, die Eingangstür zum Kassenbereich, die nachts verschlossen ist, zu öffnen. Sie schlugen dem 48-Jährigen ins Gesicht, drangen in das Kassenhäuschen ein und entwendeten aus der Kasse Bargeld in niedriger, dreistelliger Höhe. Im Anschluss flüchteten sie fußläufig in Richtung Hagener Straße. Die...

  • Hagen
  • 20.12.18
Überregionales

Mit Machete Tankstelle in Lindenhorst überfallen // Polizei nimmt 17-jährigen Tatverdächtigen fest

Mit einer Machete in der Hand bedrohte am Dienstagabend (23.10.) um 20.20 Uhr ein Mann die Angestellte einer Tankstelle an der Lindenhorster Straße. Er erbeutete zunächst einen niedrigstelligen Bargeldbetrag und Tabakwaren. Die Polizei konnte im Anschluss einen Tatverdächtigen festnehmen. Laut ersten Zeugenaussagen erwarb der Täter zunächst in der Tankstelle eine Getränkedose. Dann verließ er den Verkaufsraum, hielt sich aber weiterhin auf dem Gelände auf. Kurz darauf kehrte der Mann wieder...

  • Dortmund-Nord
  • 24.10.18
Überregionales
Symbolbild

21-jähriger Räuber legt Geständnis ab – sein Anstifter wird noch gesucht

Haltern. Anfang 2016 gab es einen Raub auf einen Kiosk an der Sixtusstraße und einen versuchten Raub auf eine Tankstelle an der Thiestraße. Jetzt stellte sich ein 21-jähriger Täter, ein weiterer steht im Fokus der Ermittler. In beiden Fällen bedrohte ein Mann die Angestellten. Im Kiosk hielt er eine Schusswaffe vor und forderte Geld. Beide Male konnte der Tatverdächtige unerkannt flüchten. Ende 2017 stellte sich ein 21-jähriger Mann aus Haltern am See bei der Polizei. Er legte ein...

  • Dorsten
  • 08.02.18
Überregionales

Erneuter Tankstellenüberfall in Gerresheim - Unbekannter Täter erbeutet mehrere Hundert Euro

Nach dem zweiten Überfall innerhalb einer Woche auf eine Tankstelle an der Torfbruchstraße in Gerresheim hat das zuständige Fachkommissariat die Ermittlungen aufgenommen und prüft Zusammenhänge. Verletzt wurde niemand. Der mit einem Messer bewaffnete Täter erbeutete mehrere Hundert Euro. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei betrat der mit einem Messer bewaffnete Mann zur Tatzeit die Tankstelle an der Torfbruchstraße. Unter Vorhalt des etwa 20 Zentimeter langen Messers forderte er...

  • Düsseldorf
  • 05.02.18
Überregionales
Die Polizei in Langenfeld bittet um Hinweise auf den Tankstellenräuber.

Tankstelle überfallen - Polizei sucht Täter

Am Pfingstmontag, 5. Juni, kam es gegen gegen 1.25 Uhr an der Richrather Straße in Langenfeld zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Zu der genannten Zeit betrat ein mit einem Tuch maskierter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle, bedrohte den anwesenden Angestellten mit einem Messer und forderte den Mitarbeiter auf, das Bargeld herauszugeben. Der Mitarbeiter öffnete daraufhin die Kasse und übergab dem unbekannten Täter das in der Kasse befindliche Bargeld. Anschließend flüchtete der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.17
Überregionales

Datteln: Tankstelle am Südring überfallen

Ein teilmaskierter Unbekannter hat am Dienstag, 10. Januar, gegen 21.50 Uhr eine Tankstelle am Südring in Datteln betreten und die 26-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Er forderte die Angestellte auf, Geld in einen mitgebrachten Beutel zu stecken. Nachdem sie das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute in Richtung Innenstadt. Er war männlich, etwa 1,65 m groß, schlank, trug schwarze Schuhe, eine blaue Jeans, eine schwarze Jacke, eine dunkle Wollmütze und...

  • Datteln
  • 11.01.17
Überregionales

Nach Einbruch in Tankstelle: Fluchtfahrzeug beschädigt

Unbekannte Tatäter sind am Dienstag (09. August 2016) in eine Tankstelle an der Klever Straßen eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, schlugen sie gegen 3.15 Uhr eine Scheibe ein und gelangten so in den Verkaufsraum. Durch den akustischen Alarm wurden ein 28-jähriger Mann und dessen 38-jähriger Bruder geweckt, die in Tatortnähe wohnten. Aus der Wohnung konnte der 28-Jährige auf dem Tankstellengelände eine Person, die sich in unmittelbarer Nähe eines BMW aufhielt, beobachten. Der 38-Jährige...

  • Kranenburg
  • 09.08.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Überfall auf Tankstelle in Annen

Annen. In der Nacht von Freitag, 5. August, auf Samstag, 6. August, wurde die Tankstelle an der Annenstraße von einem bewaffneten Täter überfallen. Um 23.40 Uhr betrat ein Mann die Tankstelle an der Annenstraße 175. Der Angestellte (53) wurde sodann mit einem großen Messer bedroht und aufgefordert, Geld und Zigaretten auszuhändigen. Zu diesem Zweck hatte der Täter einen schwarzen Stoffbeutel mitgebracht. Nachdem der Angestellte dem Räuber die Beute ausgehändigt hatte, flüchtete dieser in...

  • Witten
  • 08.08.16
Überregionales

Keinen Alkohol bekommen: Kunde kommt als Räuber in Lanstroper Tankstelle zurück

Eine Tankstelle in Lanstrop ist gestern Abend (28.6.) von einem jungen Räuber überfallen worden, nachdem dieser zuvor als Kunde keinen Alkohol bekommen hatte. Gegen 20.55 Uhr hatte ein junger Mann eine Tankstelle in Lanstrop betreten. Er nahm sich hochprozentigen Alkohol aus dem Regal und ging damit zur Kasse. Angesichts des jungen Aussehens des Kunden wollte sich der 22-jährige Angestellte hinter dem Tresen indes den Ausweis zeigen lassen. Den konnte der Kunde jedoch nicht vorzeigen....

  • Dortmund-Nord
  • 29.06.16
Überregionales

Raubüberfall auf Tankstelle in Kellen

Am Dienstag (29. Dezember 2015) wurde eine Tankstelle an der Emmericher Straße in Kellen überfallen. Wie die Polizei mitteilt, bedrohte kurz nach 17 Uhr ein Mann mit weißer Kunststoffmaske die Angestellte mit einer schwarzen Pistole und raubte aus der Kasse Bargeld. Der Täter sprach akzentfrei deutsch. Anschließend flüchtete der Täter vom Tankstellengelände auf die andere Straßenseite und dann weiter in Richtung Wilhelmstraße. Dabei lief er vermutlich über den Parkplatz des Restaurants an der...

  • Kleve
  • 30.12.15
Überregionales

Gas-Tankstelle an der Flughafenstraße in Brackel beraubt // Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag (27.12.) hat ein Unbekannter unter Vorhalt eines Messers die Autogas-Tankstelle an der Flughafenstraße im Brackeler Norden überfallen. Er flüchtete mit seiner Beute – Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich – unerkannt in Richtung Norden. Gegen 15.30 Uhr hatte der Tatverdächtige zum ersten Mal den Verkaufsraum betreten und nach den Preisen für Gasflaschen gefragt. Ohne etwas zu kaufen, ging er jedoch wieder. Rund fünf Minuten später tauchte der unbekannte Mann...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.15
  •  1
Überregionales

Tankstelle an der Bahnhofstraße in Kalkar überfallen

Ein bisher unbekannter Mann hat am Montag (26.10.2015) eine Tankstelle überfallen. Um 22.50 Uhr betrat der Einzeltäter den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Bahnhofstraße. Er bedrohte die 50jährige Kassiererin mit einer Schusswaffe und raubte Bargeld. Der Täter flüchtete nach Tatausführung zu Fuß in Richtung "Am Rietegatt". Täterbeschreibung: ca. 175-180 cm groß, schlanke, sportliche Statur, bekleidet mit dunkler Hose, dunkler Jacke, unter der Jacke helles Kapuzen-Shirt. Der Täter trug bei...

  • Kalkar
  • 27.10.15
Überregionales

Bewaffneter Raubüberfall auf ESSO-Tankstelle in Hagen

Am vergangenen Freitag wurde die ESSO-Tankstelle in Hagen-Boelerheide überfallen. Gegen Mitternacht betraten zwei maskierte männliche Personen den Verkaufsraum. Während ein Täter an der Eingangstür stehen blieb, ging die zweite Person auf den Kassenbereich zu und bedrohte den Kassierer mit einer Schusswaffe. Er forderte die Herausgabe des Kasseninhaltes. Der Kassierer händigte das vorhandene Bargeld aus. Anschließend flüchteten die beiden Täter in Richtung Boeler Straße. Beschreibung der...

  • Hagen
  • 30.03.15
Überregionales

Hagen: Jet-Tankstelle überfallen

Ein bisher unbekannter Täter trat am Freitag, 3. Januar, kurz vor Mitternacht mit brachialer Gewalt die Eingangstür der Jet-Tankstelle an der Eckeseyer Straße auf und ging zum Kassenbereich. Er forderte lautstark die Herausgabe des Bargeldes, woraufhin der Angestellte das komplette Scheingeld aus der Kasse entnahm und es dem Täter vor die Füße warf. Dieser steckte sich einige Scheine in die Tasche, verließ die Tankstelle und flüchtete in Richtung Eckesey. Dabei verlor er bereits auf dem...

  • Hagen
  • 06.01.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Polizei sucht Tankstellen-Räuber

Die Polizei bittet bei der Fahndung nach einem Tankstellen-Räuber um Mithilfe. Am Mittwoch, 14. November, bedrohte der unbekannte Mann um 20.20 Uhr die Angestellte der Tankstelle an der Schillerstraße mit einem Messer und forderte Geld. Er entkam mit der Beute. Die Polizei hat jetzt ein Bild aus der Überwachungskamera der Tankstelle veröffentlicht und fragt: Wer kennt den Mann auf dem Foto? Wer hat ihn vor oder nach der Tat gesehen? Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 02361/550 bei der...

  • Oer-Erkenschwick
  • 20.11.12
Überregionales

Tankstelle in Schneppenbaum überfallen

Am frühen Dienstag Abend überfiel ein unbekannter Mann eine Tankstelle in Schneppenbaum. Kurz nach 19 Uhr hatte der Täter den Kassenraum der an der Alte Bahn/ Ecke Mühlenstraße gelegenen Tankstelle betreten. Er bedrohte die allein anwesende hinter der Theke stehende Kassiererin vermutlich mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Kassiererin die Kassenlade geöffnet hatte, trat der Täter selbst hinter den Tresen, griff in die Kassenlade und entnahm daraus Geldscheine....

  • Bedburg-Hau
  • 02.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.