Tankstelle überfallen

Beiträge zum Thema Tankstelle überfallen

Blaulicht
Da der Gesuchte möglicherweise bewaffnet ist, verständigen Sie auf jeden Fall die Polizei und sprechen Sie den Tatverdächtigen nicht an.

Öffentlichkeitsfahndung nach Raub auf Tankstelle
Wer kennt die abgebildete Person?

Unna. Wie berichtet (www.lokalkompass.de/1555928) , kam es am 10. April zu einem Raub auf eine Tankstelle an der Hansastraße. Der Täter wurde von einer Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder des unbekannten Mannes. Hier der Link zum Fahndungsportal NRW mit den Lichtbildern des Tatverdächtigen: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/unna-schwerer-raub Wer kennt diesen Mann? Hinweise bitte an die...

  • Unna
  • 16.04.21
Blaulicht
Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Neumühl fandet die Polizei nach dem Täter.

Polizei sucht bewaffneten Tankstellenräuber nach Überfall in Neumühl
Mitarbeiter mit Schusswaffe bedroht

Am frühen Sonntagmorgen, 11. April, gegen 4:30 Uhr, hat ein Unbekannter eine Tankstelle auf der Duisburger Straße in der Nähe der Feuerwache überfallen. Er richtete eine Schusswaffe auf den 20-jährigen Mitarbeiter und zwang ihn, Bargeld aus der Kasse in einen beigen Stoffbeutel zu legen. Dann verließ er die Tankstelle wieder und lief in Richtung Hamborner Altmarkt davon. Der Tankstellenmitarbeiter beschrieb den Täter wie folgt: etwa 25 bis 35 Jahre alt, 1,80 Meter groß, Dreitagebart und tiefe...

  • Duisburg
  • 12.04.21
Blaulicht
Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Die Polizei sucht Zeugen.

24-jährige Angestellte bedroht
Unbekannter mit Messer überfällt Tankstelle an der Hansastraße

Am frühen Samstagmorgen, 10. April, gegen 7 Uhr wurde die Tankstelle an der Hansastraße überfallen. Ein bislang unbekannter Täter bedrohte die 24-jährige Angestellte unmittelbar nach Öffnung der Tankstelle mit einem Messer und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete er mit der Beute zu Fuß in Richtung Massen. Die Angestellte blieb glücklicherweise unverletzt. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief negativ. Er wurde wie folgt beschrieben: etwa 38 bis 40...

  • Unna
  • 12.04.21
Blaulicht
Einer der Männer packte den Kassierer, forderte ihn auf, die Kasse zu öffnen, und entnahm einen dreistelligen Bargeldbetrag.

Raub auf Tankstelle
Täter entkommen mit Bargeld und Zigaretten - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Raub auf eine Tankstelle an der Hansastraße in Unna am Donnerstagabend, 18. März, sucht die Polizei Zeugen. Während ein 20-jähriger Mitarbeiter der Tankstelle sich im Eingangsbereich aufhielt, betraten gegen 21.05 Uhr zwei Männer den Verkaufsraum. Einer der Männer packte den Kassierer, forderte ihn auf, die Kasse zu öffnen, und entnahm einen dreistelligen Bargeldbetrag. In der Zwischenzeit schnappte sich der andere Mann Zigarettenstangen und -schachteln und packte diese in...

  • Unna
  • 19.03.21
Blaulicht

Professionelle Tankstelleneinbrecher festgenommen

Seit Januar 2020 kam es in NRW zu mindestens sieben Blitzeinbrüchen in Tankstellen. Die Täter brachen mit einem Spreizgerät in die Tankstellen ein und öffneten zielgerichtet die im Innenraum untergebrachten Geldautomaten. Ermittlungskommission (EK Muschel) Das LKA NRW übertrug daraufhin dem Polizeipräsidium Essen die landeseinheitliche Ermittlungsführung. Hierzu richtete die Kriminalpolizei eine Ermittlungskommission (EK Muschel) ein, die in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Essen die...

  • Marl
  • 18.02.21
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn - Raub auf Oktan Tankstelle
Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Niederrheinallee

Die Polizei informiert Am Samstag, 14. November, kam es gegen 21.45 Uhr in Neukirchen-Vluyn auf der Niederrheinallee zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Ein unbekannter Mann forderte den Mitarbeiter der Oktan Tankstelle, der sich zur Tatzeit im Außenbereich aufhielt, unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe der Einnahmen auf. Gemeinsam mit dem 22-jährigen Mitarbeiter der Tankstelle betrat der Täter den Verkaufsbereich und ließ sich Bargeld aushändigen. Anschließend stieß der Täter den...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.11.20
Blaulicht
Nachdem am frühen Mittwochmorgen eine Tankstelle in Bottrop überfallen worden ist (wir berichteten), hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

Schermbecker in Haft
Verdächtiger nach Tankstellenraub in Bottrop-Grafenwald festgenommen

Nachdem am frühen Mittwochmorgen (9. September 2020) eine Tankstelle in Bottrop überfallen wwurde (wir berichteten), hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 19-Jährige aus Schermbeck soll noch heute (Donnerstag, 10. September 2020) dem Haftrichter vorgeführt werden. Der junge Mann wird verdächtigt, am Mittwoch, gegen 2.15 Uhr, eine Tankstelle auf der Bottroper Straße überfallen zu haben. Nachdem er die Kassiererin angegriffen hatte, nahm er Bargeld aus der Kasse und flüchtete...

  • Dorsten
  • 10.09.20
Blaulicht
Die Tankstelle an der Leveringhäuser Straße wurde überfallen.

Raub auf Tankstelle in Waltrop
Unbekannter droht mit Messer und fordert Bargeld

Am Samstag, 22. August, betrat um 6.05 Uhr eine bislang unbekannte männliche Person die Tankstelle an der Leveringhäuser Straße 113 in Waltrop und forderte von der Angestellten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, circa 20 bis 30 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, er trug eine rote Jacke, eine schwarze Hose, eine schwarze Kappe und einen Mund-Nasen-Schutz. Die...

  • Waltrop
  • 24.08.20
Blaulicht
Mit diesen Bildern fahndet die Polizei nach den Räubern.
Alle Fotots: Kreispolizei Mettmann
4 Bilder

Kreispolizei Mettmann ermittelt und sucht Hinweise
Tankstelle in Wülfrath überfallen

Überfall auf eine Tankstelle in Wülfrath: Die Kreispolizeibehörde Mettmann wendet sich nach ersten intensiven Ermittlungen mit Bildern aus einer Überwachungskamera an die Öffentlichkeit. Die abgebildeten jungen Männer sollen am Freitag, 24. Juli, eine Tankstelle an der Straße Koxhof in Wülfrath überfallen haben. Gegen 21.30 Uhr hatten die jungen Männer die Verkaufsräume der Tankstelle betreten und zunächst ein Getränk gekauft. Unerwartet zog einer der Täter anschließend eine Pistole und...

  • 18.08.20
Blaulicht
Dank zwei aufmerksamer Zeugen, konnte einer der drei Täter geschnappt und von der Polizei festgenommen werden.

Bei einem Tankstellenüberfall konnte einer der drei Täter gefasst werden
Zeugen schnappen mutmaßlichen Räuber

Zwei Männer und eine Frau sollen am Sonntagnachmittag (5. April) gegen 17:30 Uhr die Mitarbeiterin einer Tankstelle an der Hermannstraße/Kaiser-Friedrich-Straße mit einem Messer bedroht und Geld gefordert haben. Die 61-Jährige konnte durch einen Lagerraum nach draußen flüchten und um Hilfe rufen. Zwei Zeugen (39, 48) fackelten nicht lange: Als das mutmaßliche Räubertrio aus dem Verkaufsraum rannte, schnappten sie einen der Männer. Bei ihm fanden die Polizisten neben gestohlenen Zigaretten und...

  • Duisburg
  • 06.04.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Symbolbild.

Polizei sucht Zeugen
Tankstelle an der Altenderner Straße in Derne überfallen

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Dienstag (7.1.) an der Altenderner Straße in Derne sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat gestern ein maskierter, schwarz gekleideter Mann gegen 13.50 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle nahe der Einmündung des Piepenbrinks. Er bedrohte die 50-jährige Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe, forderte Geld und hielt ihr eine Plastiktüte entgegen. Dann ging er selbst zur Kasse und nahm Bargeld heraus. Nach der Tat flüchtete der...

  • Dortmund-Nord
  • 08.01.20
Blaulicht

Kripo sucht Zeugen
Tankstellen-Räuber in Holsterhausen flüchtet mit Renault Twingo

Ein Tankstellen-Räuber flüchtete Samstagnacht (2. November) mit einem Renault Twingo vom Tatort in Essen-Holsterhausen. Die Kripo sucht Zeugen. Gegen 00:05 Uhr betankte ein Unbekannter auf der Schederhofstraße ein Auto. Nach dem Tanken ging er zur Kasse und bedrohte den Angestellten mit einem Gegenstand, möglicherweise einer Pistole. Mit dem Druckmittel forderte der Mann von dem Angestellten (20) die Herausgabe von Bargeld. Nach dem Überfall verließ der Kriminelle das Gebäude, setzte sich in...

  • Essen-West
  • 04.11.19
Blaulicht

Überfall auf Tankstelle mit einer Schusswaffe

Samstag, gegen 1 Uhr, kamen drei maskierte Täter in eine Tankstelle auf der Hebewerkstraße in Castrop Rauxel . Einer der Täter drohte mit einer Schusswaffe, ein anderer mit einem Schlagstock. Die Täter forderten vom 18-jährigen Angestellten, die Kasse zu öffnen. Aus der Kasse nahmen sie Bargeld und füllten im Anschluss Zigaretten in einen mitgebrachten Rucksack. Zusätzlich nahmen sie einen Karton mit Zigaretten mit und flüchteten. Alle Täter waren 18 bis 20 Jahre alt. Der Schusswaffenträger war...

  • Marl
  • 04.11.19
Blaulicht
An der Hebewerkstraße wurde eine Tankstelle überfallen. Bildquelle: Stadtanzeiger

Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten
Tankstelle an der Hebewerkstraße überfallen

Eine Tankstelle an der Hebewerkstraße wurde am Samstag (2. November), gegen 1 Uhr, überfallen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Drei maskierte Täter betraten die Tankstelle. Einer drohte mit einer Schusswaffe, ein anderer mit einem Schlagstock. Die Täter forderten vom 18-jährigen Angestellten, die Kasse zu öffnen. Aus dieser nahmen sie Bargeld und füllten im Anschluss Zigaretten in einen mitgebrachten Rucksack. Zusätzlich nahmen sie einen Karton mit Zigaretten mit und flüchteten. Alle...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.11.19
Blaulicht
Wer Informationen zum Tankstelleneinbruch geben kann, soll sich bei der Polizei unter der Tel. 02331 - 9862066 melden.

Zeugen gesucht
Nach Einbruch in Tankstelle: Polizei bittet um Mithilfe

Am Mittwoch, 17. September, ereignete sich in der Straße Am Sportpark ein Einbruch in eine Tankstelle. Nach ersten Erkenntnissen hebelte ein unbekannter Mann gegen 1 Uhr in der Nacht die Rückwand des Gebäudes auf und gelangte so in den Verkaufsraum. Als die Alarmanlage auslöste, flüchtete er jedoch ohne Beute. Der Mann trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Trainingshose mit weißem Aufdruck, einen grauen Pullover, grüne Turnschuhe sowie einen schwarzen Rucksack. Die Statur wird als schlank...

  • Hagen
  • 17.09.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen, gegen 1:50 Uhr, wurde eine Tankstelle an der Hagener Straße überfallen. 
 Die Polizei Hagen bittet Zeugen des Vorfalls sich unter Tel. 02331-9862066 zu melden.

Überfall auf Tankstelle
Fahndung nach brutalem Raubüberfall: Polizei in Hagen sucht Täter nach Überfall auf Tankstelle

Am Donnerstagmorgen, gegen 1:50 Uhr, wurde eine Tankstelle an der Hagener Straße überfallen. Unter dem Vorwand, einen Kaffee kaufen zu wollen, brachten die beiden Täter den Angestellten dazu, die Eingangstür zum Kassenbereich, die nachts verschlossen ist, zu öffnen. Sie schlugen dem 48-Jährigen ins Gesicht, drangen in das Kassenhäuschen ein und entwendeten aus der Kasse Bargeld in niedriger, dreistelliger Höhe. Im Anschluss flüchteten sie fußläufig in Richtung Hagener Straße. Die Fahndung nach...

  • Hagen
  • 20.12.18
Überregionales

Mit Machete Tankstelle in Lindenhorst überfallen // Polizei nimmt 17-jährigen Tatverdächtigen fest

Mit einer Machete in der Hand bedrohte am Dienstagabend (23.10.) um 20.20 Uhr ein Mann die Angestellte einer Tankstelle an der Lindenhorster Straße. Er erbeutete zunächst einen niedrigstelligen Bargeldbetrag und Tabakwaren. Die Polizei konnte im Anschluss einen Tatverdächtigen festnehmen. Laut ersten Zeugenaussagen erwarb der Täter zunächst in der Tankstelle eine Getränkedose. Dann verließ er den Verkaufsraum, hielt sich aber weiterhin auf dem Gelände auf. Kurz darauf kehrte der Mann wieder in...

  • Dortmund-Nord
  • 24.10.18
Überregionales
Symbolbild

21-jähriger Räuber legt Geständnis ab – sein Anstifter wird noch gesucht

Haltern. Anfang 2016 gab es einen Raub auf einen Kiosk an der Sixtusstraße und einen versuchten Raub auf eine Tankstelle an der Thiestraße. Jetzt stellte sich ein 21-jähriger Täter, ein weiterer steht im Fokus der Ermittler. In beiden Fällen bedrohte ein Mann die Angestellten. Im Kiosk hielt er eine Schusswaffe vor und forderte Geld. Beide Male konnte der Tatverdächtige unerkannt flüchten. Ende 2017 stellte sich ein 21-jähriger Mann aus Haltern am See bei der Polizei. Er legte ein Geständnis ab...

  • Dorsten
  • 08.02.18
Überregionales

Erneuter Tankstellenüberfall in Gerresheim - Unbekannter Täter erbeutet mehrere Hundert Euro

Nach dem zweiten Überfall innerhalb einer Woche auf eine Tankstelle an der Torfbruchstraße in Gerresheim hat das zuständige Fachkommissariat die Ermittlungen aufgenommen und prüft Zusammenhänge. Verletzt wurde niemand. Der mit einem Messer bewaffnete Täter erbeutete mehrere Hundert Euro. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei betrat der mit einem Messer bewaffnete Mann zur Tatzeit die Tankstelle an der Torfbruchstraße. Unter Vorhalt des etwa 20 Zentimeter langen Messers forderte er von...

  • Düsseldorf
  • 05.02.18
Überregionales
Die Polizei in Langenfeld bittet um Hinweise auf den Tankstellenräuber.

Tankstelle überfallen - Polizei sucht Täter

Am Pfingstmontag, 5. Juni, kam es gegen gegen 1.25 Uhr an der Richrather Straße in Langenfeld zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Zu der genannten Zeit betrat ein mit einem Tuch maskierter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle, bedrohte den anwesenden Angestellten mit einem Messer und forderte den Mitarbeiter auf, das Bargeld herauszugeben. Der Mitarbeiter öffnete daraufhin die Kasse und übergab dem unbekannten Täter das in der Kasse befindliche Bargeld. Anschließend flüchtete der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.17
Überregionales

Datteln: Tankstelle am Südring überfallen

Ein teilmaskierter Unbekannter hat am Dienstag, 10. Januar, gegen 21.50 Uhr eine Tankstelle am Südring in Datteln betreten und die 26-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Er forderte die Angestellte auf, Geld in einen mitgebrachten Beutel zu stecken. Nachdem sie das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute in Richtung Innenstadt. Er war männlich, etwa 1,65 m groß, schlank, trug schwarze Schuhe, eine blaue Jeans, eine schwarze Jacke, eine dunkle Wollmütze und...

  • Datteln
  • 11.01.17
Überregionales

Nach Einbruch in Tankstelle: Fluchtfahrzeug beschädigt

Unbekannte Tatäter sind am Dienstag (09. August 2016) in eine Tankstelle an der Klever Straßen eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, schlugen sie gegen 3.15 Uhr eine Scheibe ein und gelangten so in den Verkaufsraum. Durch den akustischen Alarm wurden ein 28-jähriger Mann und dessen 38-jähriger Bruder geweckt, die in Tatortnähe wohnten. Aus der Wohnung konnte der 28-Jährige auf dem Tankstellengelände eine Person, die sich in unmittelbarer Nähe eines BMW aufhielt, beobachten. Der 38-Jährige...

  • Kranenburg
  • 09.08.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Überfall auf Tankstelle in Annen

Annen. In der Nacht von Freitag, 5. August, auf Samstag, 6. August, wurde die Tankstelle an der Annenstraße von einem bewaffneten Täter überfallen. Um 23.40 Uhr betrat ein Mann die Tankstelle an der Annenstraße 175. Der Angestellte (53) wurde sodann mit einem großen Messer bedroht und aufgefordert, Geld und Zigaretten auszuhändigen. Zu diesem Zweck hatte der Täter einen schwarzen Stoffbeutel mitgebracht. Nachdem der Angestellte dem Räuber die Beute ausgehändigt hatte, flüchtete dieser in...

  • Witten
  • 08.08.16
Überregionales

Keinen Alkohol bekommen: Kunde kommt als Räuber in Lanstroper Tankstelle zurück

Eine Tankstelle in Lanstrop ist gestern Abend (28.6.) von einem jungen Räuber überfallen worden, nachdem dieser zuvor als Kunde keinen Alkohol bekommen hatte. Gegen 20.55 Uhr hatte ein junger Mann eine Tankstelle in Lanstrop betreten. Er nahm sich hochprozentigen Alkohol aus dem Regal und ging damit zur Kasse. Angesichts des jungen Aussehens des Kunden wollte sich der 22-jährige Angestellte hinter dem Tresen indes den Ausweis zeigen lassen. Den konnte der Kunde jedoch nicht vorzeigen....

  • Dortmund-Nord
  • 29.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.