Teddys

Beiträge zum Thema Teddys

Vereine + Ehrenamt
Die Feuerwehr Unna hat rund 100 Teddys erhalten, die alle auf den Rettungswagen mitgeführt werden. (v.l.): Christian Luppa, Sachgebietsleiter Aus- und Fortbildung Rettungsdienst, Daniel Magalski, Olaf Weischenberg, Leiter der Feuer- und Rettungswache Unna.

Feuerwehr Unna wird mit Kuscheltieren ausgestattet
Teddys: Tröster im Rettungsdienst

Von Jörg Prochnow Seinen Ursprung als Tröster hatte der niedliche Plüsch-Teddy bereits vor vielen Jahren in Norddeutschland. Ein Polizeibeamter nutzte das Stofftier im Dienst, um Zugang zu einem traumatisierten Kind zu erlangen. Mittlerweile gehören die kuscheligen Tröster zur Ausstattung vieler Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeugen. Auch im Kreis Unna setzt sich diese Idee seit einigen Jahren durch. Nun hat Daniel Magalski, ehrenamtlicher Botschafter der Deutschen Teddy-Stiftung, vier Kisten...

  • Unna
  • 14.02.19
LK-Gemeinschaft
  3 Bilder

Ich schaue niemals alleine Schalkespiele

Ja,jetzt hat es auch mich erfasst.Nach dem meine Frau vor Jahren angefangen hat Künstlerteddys zu sammeln,kam ich auf die Idee ,mir ein paar Spieler von Schalke 04 machen zu lassen.Da trifft es sich gut,dass ich einen Bärenmacher aus Gelsenkirchen kenne,der meine Vorstellung umsetzen konnte. Auf dem 1sten Bild zu sehen sind v.l  Bene  (nach Benedikt Höwedes)       Norbert  Nigbär    (nach Norbert Nigbur)       und ganz rechts unser Kapitän Libuda Es gibt jetzt neu noch den Naldo,der...

  • Gladbeck
  • 24.10.18
Überregionales
Tickets für das Konzert gibt es ab Montag im Vorverkauf - und der Kauf jeder Eintrittskarte finanziert einen weiteren Bären.

Konzert rockt zum Finale der Teddy-Aktion

Kinder-Tränen zu trocknen und ihnen in schlimmen Situationen ein guter Freund zu sein - das ist die Aufgabe der Tröster-Bären. Der Lüner Anzeiger sammelt seit Oktober Spenden für den Einsatz der kuscheligen Helfer bei uns in der Region. Montag startet der Vorverkauf für ein Konzert im Lükaz, das Finale der Teddy-Aktion! Betti Pelz und ihr Team vom Lükaz hatten die tolle Idee und stellten in einem wahnsinnigen Tempo das Konzert mit der Band U2 Revival Desire auf die Beine. Freitag, 26....

  • Lünen
  • 05.01.18
Überregionales
Dagmar Stephan ist eine der ehrenamtlichen Helferinnen in der Kleiderkammer.
  3 Bilder

Kleiderkammer spendet für Teddy-Aktion

Teddys helfen Kindern in Not - im Lüner Anzeiger las Brigitte Gödeke über die große Aktion und schnell stand der Entschluss: Das Team der Kleiderkammer unterstützt das Projekt mit einem dicken Scheck.  Donnerstag war es soweit und Brigitte Gödeke, die seit über dreizehn Jahren die Kleiderkammer leitet, übergab mit ihrem Team die Spende in Höhe von fünfhundert Euro an den Lüner Anzeiger. Geld genug für fast 140 Tröster-Bären! Immer am Donnerstag wird der große Saal im Gemeindehaus der...

  • Lünen
  • 25.11.17
Überregionales
Dieter Rebbert von der Kinderkrebshilfe bedankt sich bei Kerstin Pape für die tolle Aktion.

Spende für Kinderkrebshilfe von Edeka Pape

Das Motto der Spendenaktion 2017 für die Kinderkrebshilfe in Unna ist „Gemeinsam krebskranken Kindern Hoffnung schenken.“ Das Anliegen, krebskranken Kindern zu helfen, hatte in diesem Jahr die Inhaber von Edeka Pape, aus Unna am Kastanienhof, dazu motiviert den Kunden „Dankeschön Teddys“ für eine kleine Spende an der Kasse anzubieten. Es kamen durch diese Aktion bei Edeka Pape eine Summe von 900 Euro für die Stiftung "Deutsche KinderKrebshilfe" zusammen, die von Frau Kerstin Pape an...

  • Unna
  • 07.03.17
Überregionales
Noah Theis
  37 Bilder

Hattingen: Aktion Wonneproppen 2016

Dass Hattingen eine schöne Stadt ist, das ist schon immer unumstritten. Aber die Stadt an der Ruhr hat noch viel, viel mehr zu bieten als eine schöne Altstadt und die älteste, aber moderne Fußgängerzone Deutschlands: die süßesten Wonneproppen nämlich! Der STADTSPIEGEL für Hattingen und Niedersprockhövel hatte Anfang Dezember alle Mamis, Papis, Omis und Opis und wer sonst noch ein in diesem Jahr geborenes Baby in der Familie hat gebeten, ihren süßen Wonneproppen als Foto einzusenden. Das haben...

  • Hattingen
  • 29.12.16
  •  1
  •  2
Überregionales
Kommissar Yogi ist der neue Freund von über zweihundert kleinen Flüchtlingen in der Zeltstadt in Bork.
  17 Bilder

Bär Yogi spendet kleinen Flüchtlingen Trost

Kommissar Yogi ist in der Zeltstadt für Flüchtlinge in Bork seit Montag im Einsatz gegen Tränen und Einsamkeit. Der Polizei-Teddy kam am Morgen mit hunderten plüschigen Kollegen in Kartons in die Unterkunft. Kinder und Eltern freuten sich über die Geschenke. Kinder drängeln sich vor dem Tisch am Streifenwagen der Polizei, alle warten mit leuchtenden Augen auf den Inhalt der großen Paketen. Montag gab es kostenlose Teddys in Polizeiuniform für über zweihundert Flüchtlingskinder. Die Aktion...

  • Lünen
  • 28.09.15
  •  1
  •  4
Überregionales
Die Hattinger Künstlerin Heike Merkel mit zwei ihrer Lieblingsteddys, ihrer Mal-Palette, zwei ihrer neuesten Dosen-Kreationen und einem Buch (vorne), in dem sie einige Bilder ihres Lieblingshobbys, der Malerei, zusammengestellt hat.   Foto: Römer

Heike Merkel macht Teddys zum Liebhaben für Liebhaber

Vielfältig wie das Leben: Heike Merkel gehört nicht zu den Menschen, die einfach nur die Hände in den Schoß legen. Sie macht irgendwie immer etwas: Familie natürlich, gerne Tennis, am liebsten Malerei und momentan am allerliebsten Teddys. Und genau die sind es, die so vielfältig sind wie sie. Kunst interessierte die Hattingerin immer schon. „Ich wollte sogar Kunst studieren“, sagt sie, „aber meine Eltern waren dagegen. Ich sollte etwas Richtiges lernen.“ Dann über Umwege. Zunächst machte...

  • Hattingen
  • 10.03.15
  •  2
Überregionales
Diesen Teddy retteten Beamte auf der B 236.

Kuscheliger Rettungseinsatz: Polizei kümmert sich um Teddy auf der B236

Einen ungewöhnlich kuscheligen Rettungseinsatz hatten Polizeibeamte am Samstag, 10. Januar: In Gefahr befand sich auf der Bundesstraße 236 ein kleiner Bär. genauer gesagt ein Stoffteddy. Von seinen Besitzern aus bisher unbekannten Gründen zurückgelassen, drohte er im Bereich des Autobahnkreuzes Dortmund Nord-Ost überfahren zu werden. Gegen 14.30 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei, der den Teddy entdeckt hatte. Die Beamten der Autobahnpolizei nahmen sich des pelzigen Spielgefährten...

  • Lünen
  • 12.01.15
  •  5
LK-Gemeinschaft
  9 Bilder

Der Goldbär in Menden zu Besuch

Heute war der berühmte Gold Bär in einem Lebensmittel Geschäft in Menden zu Gast. Ob groß und kleine Kinder hatten viel Spaß mit dem Bären. Auch konnte man sich mit dem Gold Bär fotografieren lassen.

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.13
Überregionales
Marion Fürth (links) und Nadine Nitsche sammeln Teddybären, die sie dann Silvia Wollny zur Verfügung stellen wollen. Foto: Jörg Terbrüggen

Teddys für die Wollnys sammeln

Sie sind Deutschlands berühmteste TV-Familie und haben überall ihre Fans. Wenn die „Wollnys“ auf RTL II laufen, schalten auch bei uns viele ein. Sie sind mittlerweile Kult, auch für Nadine Nitsche aus Rees. „Ich finde die Familie einfach toll.“ Es war ein Satz, der die bis dahin eigentlich unbekannte Familie schlagartig berühmt machte. Bei Stefan Raab lief er im TV, bei Eins Live landete er wochenlang in den O-Ton-Charts. „Calantha, Sylvana, Sarafina, Estefania, Loredana, Sarah Jane,...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.03.13
Überregionales
Hündin "Maja" sucht auch ein Zuhause

320,00 Euro Spende für das Iserlohner Tierheim

Spende für das Tierheim Iserlohn Auch in diesem Jahr fand bereits zum 3. Mal am 5. Dezember 2011 das Adventsfenster mit Mini-Weihnachtsmarkt bei Birgit Büchner und Christina Schäfer am Meisenweg statt. Trotz des schlechten Wetter kamen über 70 Freunde, Bekannte und Nachbarn zu dem vorweihnachtlichen Ereignis und genossen zusammen den Abend. Wie auch schon in den Jahren davor wurde Grünkohl, Bratwurst, Bockwurst und weihnachtlich Köstlichkeiten wie Früchtebrot, Punsch und Glühwein zum...

  • Hemer
  • 08.01.12
Überregionales
Hmmm, wie das duftet....

3. Mal Adventsfenster und Mini-Weihnachtsmarkt

Am 05.12.11 fand zum 3. Mal das Adventsfenster mit Mini-Weihnachtsmarkt bei Christina Schäfer und Birgit Büchner am Meisenweg in Hemer statt. Das Motto war Teddy-Weihnachtsbäckerei und der Erlös für das Iserlohner Tierheim bestimmt. Es werden in den nächsten Tagen noch ein paar Fotos mehr eingestellt. Der Bericht über die Spende an das Tierheim folgt ebenso. Sorry, das ich mich in den letzten Monaten so rar gemacht habe, aber mir macht leider meine Gesundheit Probleme.

  • Hemer
  • 08.01.12
Kultur
  11 Bilder

Weihnachtstreff im "Park der Sinne" Teddybären und Mehr"

Ich war dabei und habe eine eigene Weihnachtsmarktbude "Teddybären und Mehr" bestückt. Am 17. und 18.12.10 fand ein Weihnachtstreff im Park der Sinne im Sauerlandpark Hemer statt. Es war ein traumhaftes Ambiente und der Winter tat sein übriges dazu bei. Meine Teddybärenkinder waren NUR zur Ausstellung mit, aber andere bärige, weihnachtliche Dinge konnte man bei mir erwerben. Es war bitterkalt, hat aber viel Spaß gemacht und ich freue mich, daß ich dabei sein durfte! Hoffen wir auf eine...

  • Hemer
  • 04.01.11
  •  4
Kultur
Der Nikolaus wartete schon auf die kleinen Besucher
  10 Bilder

Erlös vom Adventsfenster und Mini-Weihnachtsmarkt als Spende für das Iserlohner Tierheim und den Förderverein Landesgartenschau 2010

Lieber etwas spät, als gar nicht mehr, möchten meine Nachbarin Frau Christina Schäfer und ich Birgit Büchner danke sagen, bei allen, die am 06.12.10 das Adventsfenster und den Mini-Weihnachtsmarkt am Meisenweg 6A und 10 besucht haben. Einen wunderschönen Abend erlebten ca. 100 Besucher bei traumhaften Winterwetter mit Kaminfeuer, Geschichten und Liedern unterstützt vom Posaunenchor, mit einem Beitrag von Pastor Gröne, heißem Punsch und Glühwein, Waffeln, Plätzchen, Schmalzbroten, Bockwurst...

  • Hemer
  • 04.01.11
  •  2
Kultur
  10 Bilder

Weihnachtsdeko-Bärenvitrinen im Parktheater in Iserlohn

Sie können in der Zeit vom 12.11.2010 bis 19.12.2010 diese Weihnachtsdekoration im Parktheater in Iserlohn bestaunen. In 10 Vitrienen stellen meine Mutti Karin Sbosny und ich einen Teil unserer Bärchensammlungen aus. Ob Herbst, Winter, Weihnachten oder Romantik, unsere Bärchen zeigen sich in vielen Lebenslagen. Vielleicht haben Sie ja die Möglichkeit unsere´Teddybären zu besuchen auf der Alexanderhöhe in Iserlohn. Das Parktheater sieht mit den vielen, prachtvollen Tannenbäumen...

  • Iserlohn
  • 11.11.10
  •  6
Kultur
Kurz vor der Hutversteigerung
  10 Bilder

Bären- und Puppenbörse auf der Landesgartenschau in Hemer

Am 14. und 15.08.2010 fand im Grohe-Forum auf der Landesgartenschau in Hemer eine Bären- und Puppenbörse statt. Schon um kurz nach halb zehn strömten die ersten Besucher, bei herrlichem Sonnenschein, in die Halle und wurden erstmal von dem Anblick überwältigt. 30 Aussteller hatten ihre Stände wunderschön dekoriert und freuten sich über die zahlreichen Besucher. Es kamen nicht nur Bärenliebhaber und Puppenmütter, sondern auch kleine und ältere, interessierte, neugierige und erwartungsvolle...

  • Hemer
  • 17.08.10
  •  12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.