Trauerflor

Beiträge zum Thema Trauerflor

Sport
Die Winterpause ist für die Spieler des MSV Duisburg vorbei. Nach einem intensiven Trainingslager im portugiesischen Almancil wollen die Zebras ihre Spitzenposition verteidigen. Zum Start in das neue Fußballjahr kommt es gegen den FC Ingolstadt direkt zum Spitzenspiel. Mehr dazu auf Seite 6.
2 Bilder

Zum ersten Heimspiel trifft der MSV Duisburg auf den FC Ingolstadt – Vertragsverlängerung für Sportdirektor Ivo Grlic
Showdown zum Auftakt

Nach 35 Tagen Winterpause starten die Zebras am Samstag, 25. Januar, gegen den FC Ingolstadt ins Fußballjahr 2020. In diesem Spiel trifft der Tabellenführer auf den Tabellenzweiten: Mehr Spannung zum ersten Heimspiel geht praktisch nicht. Anstoß in der Schauinsland-Reisen-Arena ist um 14 Uhr. Für die Fans wartet zum Start direkt ein Leckerbissen. Mit 39 Punkten aus 20 Spielen kommt der MSV als Herbstmeister aus der Winterpause zurück, die Gäste aus Ingolstadt haben 37 Punkte und könnten mit...

  • Duisburg
  • 24.01.20
Sport

LG 'ler mit Trauerflor beim Hamminkelner Volkslauf unterwegs

Zum Ausdruck offizieller Anteilnahme im plötzlichen Todesfall eines sehr liebenswerten Vereinskollegen starteten rund dreißig Aktive der LG Alpen vergangenen Sonntag beim 40. Hamminkelner Citylauf mit einer schmalen schwarzen Armbinde. Der liebe Verstorbene war einige Jahre Mitglied des Vereins gewesen, hatte die Farben rot und weiß bei zahlreichen Wettkämpfen vertreten und war in der letzten Woche ganz plötzlich verstorben. Jetzt aber zu den Ergebnissen:   Im Hauptlauf über die 10km belegte...

  • Alpen
  • 28.08.18
  • 1
Überregionales
Auch die Streifenwagen im Kreis Unna sind anlässlich des Todes eines bayrischen Polizisten mit Trauerflor ausgeflaggt. Fotos (5): Jörg Prochnow
5 Bilder

Nach Tod eines Polizisten in Bayern: Kamener Streifenwagen mit Trauerflor

Die Streifenwagen in Kamen und Bergkamen werden in den nächsten Tagen mit Trauerflor fahren. Die Polizei will damit Bestürzung über den Tod eines bayrischen Kollegen ausdrücken. Der Beamte war von einem sogenannten "Reichsbürger" angeschossen worden und ist am Donnerstag an seinen Verletzungen gestorben. Auch im Internet drückt die Polizei ihre Anteilnahme aus: Bei Facebook wurde beispielswiese ein Beitrag der Münchner Polizei geteilt und im Profilbild ist ebenfalls ein Trauerflor zu sehen....

  • Kamen
  • 21.10.16
Sport

Kommentar: Bleibt der Mensch auf der Strecke?

Dass zeitgenössische Olympische Spiele kaum noch mit dem idealistischen Olympischen Gedanken von einst in Einklang zu bringen sind, wissen wir nicht erst seit den „Sicherheitsspielen“ von Sotschi. Der Kommerz und die Weltpolitik dirigieren mittlerweile die Spiele. Werbeindustrie und Regenten schwingen gemeinsam den Taktstock - Profitstreben und Machtdokumentation sind die sportfernen Triebfedern. Alles unerfreulich, aber nicht wirklich neu. Und wer glaubt, dass diese Auswüchse nicht mehr zu...

  • Wattenscheid
  • 14.02.14
Überregionales

Feuerwehr Einsatzfahrzeuge mit Trauerflor unterwegs

Seit diesem Wochenende sind die Einsatzfahrzeuge der Dorstener Feuerwehr mit Trauerflor im Stadtgebiet unterwegs. Die schwarzen Bänder als Zeichen der Trauer gelten den beiden verunglückten Feuerwehrkameraden, die einem schweren Unfall mit einem Feuerwehrfahrzeug am Donnerstagnachmittag in Erkelenz (Kreis Heinsberg) ums Leben gekommen sind. Ein Feuerwehrfahrzeug befand sich auf der Anfahrt zu einem Dachstuhlbrand, als es mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. In diesem befand sich ein...

  • Dorsten
  • 19.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.