UCI Bochum

Beiträge zum Thema UCI Bochum

Überregionales
Hinter den Kulissen: Theaterleiter Stefan Hennen öffnete die Türen zu einer ganz besonderen Reise durch die UCI Kinowelt.
9 Bilder

Leserführung: Zeitreise durch die UCI Kinowelt

Zehn glückliche Stadtspiegel-Gewinner aus Bochum und Wattenscheid trafen sich in der vergangenen Woche zu einer ganz besonderen Führung durch die UCI-Kinowelt im Ruhr-Park. Bevor unsere Leser das zu Gesicht bekamen, was dem normalen Kinogänger verborgen bleibt, gab Theaterleiter Stefan Hennen eine kurze Einführung und sorgte für einen ersten Überblick: "Wir verfügen über 14 Kinosäle auf einer Ebene, vor unserem Umbau im Jahr 2004 waren es 18, die dann entsprechend zusammengelegt und somit...

  • Wattenscheid
  • 08.03.16
LK-Gemeinschaft
Theaterleiter Stefan Hennen gab dem Stadtspiegel einen exklusiven Einblick in die UCI Kinowelt.
6 Bilder

Ein Kinoriese von innen

„Ich bin quasi das Mädchen für alles“, sagt Stefan Hennen, über seinen Beruf. Er ist Theaterleiter der UCI Kinowelt im Ruhr Park und damit zuständig für 14 Kinosäle, 120 Mitarbeiter und jede Menge Popcorn und Nachos. Dem Stadtspiegel gab er Einblicke, die für den gemeinen Kinogänger weitestgehend unsichtbar bleiben. Durch eine unscheinbare Seitentür gelangt man in ein Treppenhaus, das zu Büroräumen, Lagern, Projektionsetage und einer riesigen Belüftungsanlage im Obergeschoss führt. „Auch...

  • Bochum
  • 19.02.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Hacker-Spaß nimmt immer ernstere Züge an.

Premiere in Bochum: „Who am I – Kein System ist sicher“

Zum Kinostart des Thrillers „Who am I – Kein System ist sicher“ sind die Stars des Films zu Gast in der UCI Kinowelt Ruhr Park. Am Samstag, 27. September, um 18 Uhr kommen die Schauspieler Tom Schilling, Wotan Wilke Möhring, Hannah Herzsprung, Antoine Monot Jr. und Regisseur Baran bo Odar persönlich in den Kinosaal und stehen nach Ende des Films den Fans für Fragen und Autogramme bereit. Computer-Hacker Benjamin (Tom Schilling) ist ein Niemand. Dies ändert sich schlagartig, als er Max (Elyas...

  • Bochum
  • 24.09.14
Kultur
22 Bilder

Weltpremiere von "Nicht mein Tag": Neuer Kult-Film von Peter Thorwarth

Unna/Bochum. Das lange Warten hat endlich ein Ende: Peter Thorwarth bringt einen neuen Film in die Kinos. „Nicht mein Tag“ handelt von Till (Axel Stein), einem von seinem Leben gelangweilten Bankberater, der vom Klein-Gangster Nappo (Moritz Bleibtreu) als Geisel genommen wird. Dann kommt alles anders als gedacht… Die deftige Komödie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Ralf Husmann („Stromberg“). Die Weltpremiere von „Nicht mein Tag“ fand am Sonntag, 12. Januar, in der Bochumer...

  • Unna
  • 13.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.