Umstellungen

Beiträge zum Thema Umstellungen

Ratgeber

Fahrplanänderungen

Noch vor den Sommerferien tritt am 14. Juni ein kleiner Fahrplanwechsel in Kraft. Die kleineren Anpassungen betreffen vor allem die stark genutzten Linien im Schüler- und Berufsverkehr. Viele Rückmeldungen der Kunden konnten dabei berücksichtigt werden. Auf der Stadtbahnlinie U44 sowie auf den Buslinien 420, 447, 448, 465, 470 und 475 kommen zu bestimmten Zeiten im Schüler- und Berufsverkehr zusätzliche Fahrten hinzu. Zudem werden die Kapazitäten auf einigen stark nachgefragten Linien (U43,...

  • Dortmund-City
  • 11.06.15
Ratgeber
2015 - Neues Jahr, neue Regeln - Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

2015 - Neues Jahr, neue Regeln - Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

2015 - Neues Jahr, neue Regeln - Die wichtigsten Änderungen im Überblick. Neues Jahr, neue Regeln - Was auf Sie im Jahr 2015 zukommt. Die wichtigsten Änderungen oder Umstellungen im Überblick. Einen Überblick gibt es hier bei der WAZ.de unter dem Titel - JahreswechselSteuern, Porto, Biomüll - die wichtigsten Änderungen 2015 Bitte beachten Sie die Linkaktualität; Stand Mittwoch, 31. Dezember 2014

  • Dorsten
  • 31.12.14
  • 4
Ratgeber
2 Bilder

schon mal dran denken , Samstag Nacht ist wieder das Umstellen der Uhren fällig ...

Zeitumstellung Die Sommerzeit ist die in den Sommermonaten meist um eine Stunde vorgestellte Uhrzeit einer Zeitzone. Die offizielle Bezeichnung für die umgangssprachliche Winterzeit lautet Normalzeit (engl. Standard Time).Auf der Südhalbkugel findet die Zeitumstellung entsprechend im Südsommer statt. International spricht man auch von Daylight Saving Time (DST). In der Zone der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) ist Sommerzeit die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ), auf englisch Central European...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.03.14
  • 20
  • 4
Sport
Das letzte Tor für die Iserlohn Roosters vor der Länderspielpause erzielte Tobias Wörle im Heimspiel gegen München mit einem verwandelten Penalty. Gereicht hat dies nicht. Die Roosters verloren mit 2:3 nach Penaltyschießen gegen die bayrische Mannschaft.

Roosters nur mit drei Reihen gegen Düsseldorf

Seit Samstag bereiten sich die Iserlohn Roosters auf ihre nächste Aufgabe in der Deutschen Eishockey-Liga vor. Konzentriert, aber auch mit dem dazugehörenden Spaß, trainieren die Iserlohner mit einem Rumpfkader seit Beginn der Woche. Thomas Holzmann fällt mit seiner Schulterverletzung noch bis Ende des Jahres aus. Michael Hackert wird mit seinem Daumenbruch den Roosters etwa vier bis fünf Wochen fehlen. Auch Toni Ritters Muskelfaserriss machte sich zu Wochenbeginn noch bemerkbar, so dass ein...

  • Iserlohn
  • 15.11.11
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.