Verkehrsunfälle in Marl

Beiträge zum Thema Verkehrsunfälle in Marl

Politik
E-Roller: Unfallzahlen in NRW explodieren, reguliert wird trotzdem nicht!

E-Roller - Unfallzahlen explodieren
Unfallursachen waren zumeist Unachtsamkeit

E-Roller: Unfallzahlen in NRW explodieren, reguliert wird trotzdem nicht! Um 184 Unfälle mit E-Roller sind in NRW im vergangenen Jahr die Zahl angestiegen. Leider ist es aber keine absolute Zahl. Eine Steigerung um 184 % – bei fast dreimal mehr Verletzten. Unfallursachen waren zumeist Unachtsamkeit, Verstöße gegen die Verkehrsregeln und eingeschränkte Verkehrstauglichkeit etwa durch Drogen- oder Alkoholkonsum vor der Fahrt. Daraus folgt: E-Scooter stellen als weitere Form der Mobilität eine...

  • Marl
  • 13.06.22
  • 1
Blaulicht
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und Polizeidirektor Martin Kirchner, Leiter der Direktion Verkehr.

Verkehrsunfallbericht für Marl und Umgebung

Die Anzahl der Verkehrsunfälle - auch mit Personenschaden - ist nach dem Tiefstwert des Jahres 2020 wieder gestiegen. Im Jahr 2021 sind beim Polizeipräsidium Recklinghausen 20.644 Verkehrsunfälle aufgenommen worden. Das waren 943 mehr als im Vorjahr (2020 = 19.701). Zehn Verkehrstote in 2021 Zu 1.939 Verkehrsunfällen, bei denen Personen verletzt oder getötet wurden, rückte die Polizei im Jahr 2021 aus - 101 Unfälle dieser Kategorie mehr als 2020 (1.838). Bei diesen Unfällen verloren zehn...

  • Marl
  • 14.03.22
Blaulicht

Fußgängerin in Marl Lenkerbeck in Unfall verwickelt

Nach einem Unfall entfernte sich eine Fußgängerin unerkannt vom Unfallort. Der Unfall ereignete sich am Dienstag, um 10:30 Uhr, auf der Bahnhofstraße, zwischen den Straßen "An der Burg" und "Vor den Büschen". Eine 61-jährige Recklinghäuserin wich mit ihrem Auto einer Fußgängerin aus, die vom Fußgängerüberweg auf die Straße trat. Einen Zusammenstoß konnte die 61-Jährige verhindern, jedoch beschädigte sie dabei ihren Wagen am Bordstein. Die Fußgängerin setzte ihren Weg unvermittelt in Richtung...

  • Marl
  • 22.04.21
Blaulicht
Einen Verletzten forderte ein Unfall in Marl-Brassert.

Schwerer Verkehrsunfall auf Brassertstraße in Marl
48-jähriger Recklinghäuser ignoriert rote Ampel

Ein schwerer Unfall ereignete sich am heutigen Montagmorgen gegen 5.30 Uhr auf der Brassertstraße in Marl. Dabei wurde ein 48-jähriger Autofahrer verletzt. Der 48-jähriger Recklinghäuser fuhr mit seinem Auto auf der Brassertstraße in Richtung Westen. Zeitgleich fuhr ein 46-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Bonifatiusstraße in Richtung Schillerstraße. Im Kreuzungbereich prallten die beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei verletzte sich der 46-Jährige leicht. Ein Rettungswagen transportierte ihn in...

  • Marl
  • 26.10.20
Blaulicht
Zwei Verletzte und großer Sachschaden verursachte ein Unfall in Marl.

Frontalzusammenstoß auf Hülsbergstraße in Marl
Zwei Verletzte und 14.000 Euro Schaden bei Autounfall

Ein schwerer Unfall ereignete sich am gestrigen Montag gegen 15.45 Uhr auf der Hülsbergstraße in Marl. Eine 19-jährige Autofahrerin aus Marl war auf der Hülsbergstraße in Richtung Hülsstraße unterwegs. Auf der Hülsbergstraße fuhr ihr ein 29-jähriger Autofahrer aus Marl entgegen. Im Bereich einer Linkskurve, in der Nähe der Einmündung Löntroper Grenzweg, kollidierten die beiden Fahrzeuge frontal. Beide Fahrer verletzten sich bei dem Unfall leicht. Die 19-Jährige wurde in ein Krankenhaus...

  • Marl
  • 20.10.20
Blaulicht
Erneut kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Lipper Weg.

17-jährige Radfahrerin angefahren
Wieder ein Verkehrsunfall auf Lipper Weg

Und wieder wurde eine Fahrradfahrerin auf dem Lipper Weg in Marl von einem Auto angefahren. Diesmal geschah der Unfall am Montag um 13.20 Uhr. Eine 17-jährige Radfahrerin aus Marl war auf dem Lipper Weg in Richtung Bergstraße unterwegs, als eine 51-jährige Marlerin mit ihrem Auto von der Nibelungenstraße in den Lipper Weg einbiegen wollte. Dabei übersah sie anscheinend die 17-Jährige und es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus...

  • Marl
  • 06.10.20
Blaulicht
Einen Verletzten forderte ein Unfall auf dem Lipper Weg.

Auto erfasst Radfahrer auf Lipper Weg
Verkehrsunfall in Marl fordert Verletzten

Ein Unfall mit einem verletzten Fahrradfahrer in Marl ereignete sich am Montag gegen 8.40 im Bereich Lipper Weg und Loekampstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 44-jähriger Autofahrer aus Marl von der Loekampstraße nach rechts auf den Lipper Weg abbiegen. Dabei übersah er wohl einen 53-jährigen Fahrradfahrer aus Marl, der auf dem Radweg in Richtung Bergstraße unterwegs war und erfasste ihn. Der Radfahrer stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 300 Euro...

  • Marl
  • 06.10.20
Blaulicht
Die Polizei sucht einen Unfallverursacher auf der Westfalenstraße in Marl.

Binnen Minuten Auto schwer beschädigt
Unfallflucht an der Westfalenstraße in Marl

Ein paar Minuten weg und beim Wiederkommen steht man vor seinem schwer beschädigten Wagen. Das passierte am heutigen Mittwoch gegen 10 Uhr einem 71-jähriger Marler. Der parkte sein Auto an der Westfalenstraße. Bei der Rückkehr stellte er einen frischen Unfallschaden fest. Der entstandene Schaden liegt bei geschätzten 2000 Euro. Die Fluchtrichtung des Verursachers ist unbekannt. Hinweise nehmen die zuständigen Verkehrskommissariate unter der 0800 2361 111 entgegen.

  • Marl
  • 30.09.20
Blaulicht
Verletzt wurde eine Fahrradfahrerin auf der Bergstraße in Marl.

15-Jährige in Marl von Auto erfasst
63-Jähriger übersieht auf Bergstraße Fahrradfahrerin

Beim Abbiegen in eine Grundstückseinfahrt übersah in Marl ein Autofahrer eine 15-jährige Fahrradfahrerin, die bei dem Unfall verletzt wurde. Passiert ist der Zusammenstoß am heutigen Montagvormittag gegen 10 Uhr, als die Jugendliche mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Bergstraße unterwegs war. Ein 63-jähriger Autofahrer aus Marl wollte von der Bergstraße in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. Dabei stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Die Jugendliche verletzte sich bei dem Unfall leicht. Sie...

  • Marl
  • 28.09.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Marl gab es einen leicht Verletzten.

Verletzter und 11.000 Euro Schaden
Unfall beim Einbiegen auf Polsumer Straße

Einen Verletzten und satte 11.000 Euro Schaden forderte ein Unfall auf der Westerholter Straße in Marl. Passiert ist Folgendes: Am Donnerstag wollte gegen 15.45 Uhr eine 30-jährige Autofahrerin aus Dorsten von der Westerholter Straße (Fahrtrichtung Dorsten) nach links in die Polsumer Straße einbiegen. Dazu ordnete sie sich auf der Linksabbiegerspur ein. Gleichzeitig wollte ein 47-jähriger Autofahrer aus Marl von einem Parkplatz aus in die Westerholter Straße einbiegen. Dabei kollidierten die...

  • Marl
  • 18.09.20
Blaulicht
Mit einem Krankenwagen musste der Marler Pedelec-Fahrer ins Hospital gebracht werden.

Parkplatz-Unfall mit Verletztem und 10.500 Euro Schaden
Pedelec und Auto nach Crash nicht mehr fahrbereit

Bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in Marl wurde ein Pedelec-Fahrer verletzt. Der Unfall passierte am Dienstag gegen 14 Uhr im Parkplatzbereich auf dem Gelände der ehemaligen Zeche an der Victoriastraße.  Die 59-jährige Autofahrerin aus Essen und der 37-Jährige aus Marl stießen auf dem Parkplatz zusammen. Dabei verletzte sich der Radfahrer leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Das Auto und das Pedelec waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit....

  • Marl
  • 16.09.20
Blaulicht
Nach einem Autounfall musste eine 34-jährige Marlerin ins Krankenhaus transportiert werden.

Verletzte Marlerin und 16 000 Euro Schaden
Nach heftigem Unfall wurde Langenbochumer Straße gesperrt

Bei einem Verkehrsunfall wurde eine 34-jährige Marlerin am heutigen Dienstag gegen 8.30 Uhr auf der Langenbochumer Straße verletzt. Sie wollte von der Polsumer Straße nach links in Richtung Scherlebecker Straße abbiegen. Auf der Langenbochumer Straße war zeitgleich ein 70-Jähriger aus Recklinghausen unterwegs. Die beiden Autos stießen an der Einmündung zusammen. Die Marlerin wurde leicht verletzt und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Die beiden Autos waren so kaputt, dass sie abgeschleppt...

  • Marl
  • 15.09.20
Blaulicht
Die Marler Polizei sucht den Fahrer des Unfallwagens.

Auto landet im Graben an Schachtstraße
Drei Männer am Wagen, aber kein Fahrer

Wer ist der Fahrer des Unfallwagens. Das ist die Frage, die die Marler Polizei beantworten will. Denn bei einem Verkehrsunfall am Sonntag um 22.20 Uhr auf der Schachtstraße kam ein Auto von der Fahrbahn ab und landete in einen Graben. Der Grund für diesen Crash wie auch, wer am Lenkrad saß, ist bislang noch unklar. Vor Ort konnten allerdings drei Männer aus Marl (39 J., 34 , 56 ) angetroffen werden. Ob einer von ihnen gefahren ist, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Da sich vor Ort...

  • Marl
  • 14.09.20
Ratgeber
Verletzt wurde bei einem Unfall ein Kradfahrer in Marl.

Motorradfahrer in Marl-Drewer verletzt
Autofahrer flüchtet nach Unfall

Manche Autofahrer sind gnadenlos, verursachen einen Unfall mit Personenschaden und geben trotzdem Gas, ohne sich um den Verletzten zu kümmen. So passiert am Montag gegen 17.45 Uhr in Marl-Drewer. Ein unbekannter Autofahrer und ein 17-jähriger Motorradfahrer (bis 125 cccm) aus Marl fuhren hintereinander auf der Bergstraße in Richtung Osten. Zeitgleich wollten beide in Höhe der Kreuzung Heyerhoffstraße/Bergstraße/In den Kämpen auf die Linksabbiegespur wechseln. Dabei berührten sich die beiden...

  • Marl
  • 08.09.20
Blaulicht
Die Polizei in Marl sucht Zeugen für eine Unfallflucht.

Unfallflucht auf Marktplatz Marl-Hüls
Golf GTI gerammt und abgehauen

Auf dem Marktplatz in Marl-Hüls kam es am Sonntagnachmittag zu einer Unfallflucht mit ungefähr 1000 Euro Sachschaden. Ein geparkter, weißer VW Golf GTI wurde zwischen 13.10 und 16.05 Uhr von einem unbekannten Fahrzeug an der hinteren Beifahrerseite beschädigt. Ein Verursacher hat sich nicht gemeldet, sondern ist von der Unfallstelle geflohen.

  • Marl
  • 08.09.20
Blaulicht
Ein Lkw-Auflieger kam in Marl in den Gegenverkehr und krachte in einen Transporter. Dabei wurde ein 57-Jähriger verletzt.

Schwerer Lkw-Unfall in Marl
Auflieger rammt im Gegenverkehr Transporter

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 17.45 Uhr an der Kreuzung Buerer Straße/Fuldastraße in Marl. Laut Zeugenaussagen wartete ein 57-jähriger Dorstener mit seinem Transporter an der roten Ampel auf der Linksabbiegerspur der Buerer Straße. Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer aus Oer-Erkenschwick wollte von der Fuldastraße rechts in die Buerer Straße abbiegen. Dabei stellte sich der Auflieger quer, geriet in den Gegenverkehr und stieß mit dem Transporter zusammen. Die Gründe hierfür sind...

  • Marl
  • 26.08.20
Blaulicht
Nach einem Unfall mit einem zwölfjährigen Jungen in Marl suchte ein Mercedes-Fahrer das Weite.

Zwölfjähriger Radfahrer bei Unfall in Marl verletzt
Mercedes-Fahrer flüchtet von der Bergstraße

Nach einem Unfall mit einem zwölfjährigen Fahrradfahrer am Lipper Weg in Marl  ergriff anscheinend der Autofahrer die Flucht. Der Zusammenstoß passierte am Sonntag um 19 Uhr, als der Junge aus Marl mit seinem Fahrrad unterwegs war. Ein Auto bog vom Lipper Weg nach rechts in die Bergstraße ab und wurde dabei bis auf die Mitte der Gegenfahrbahn aus der Kurve getragen. Dort war gerade der Zwölfjährige auf dem Fahrradüberweg unterwegs. Das Fahrrad des Jungen wurde vom Auto touchiert, er kam zu Fall...

  • Marl
  • 17.08.20
Blaulicht
Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin in Marl.

Tragisches Unglück auf Halterner Straße in Marl
Herunterfallender Ast lässt Autofahrerin vor Baum prallen

Ein tragischer Unglücksfall ereignete sich am am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der Halterner Straße in Marl. Dabei wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. Die 60-Jährige aus Marl war nach bisherigen Erkenntnissen in Richtung Marl unterwegs. Während der Fahrt fiel plötzlich ein großer Ast auf die Windschutzscheibe ihres Autos. Die 60-Jährige kam deshalb nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt, ein Rettungswagen brachte sie ins...

  • Marl
  • 13.08.20
Blaulicht
Verletzt musste ein Kradfahrer in Marl ins Krankenhaus gebracht werden.

Autofahrerin erfasst in Marl Motorrad
23-Jährige übersieht beim Abbiegen 50-jährigen Kradfahrer

Beim Abbiegen übersah in Marl anscheinend eine Autofahrerin einen Motorradfahrer, der in den Wagen krachte.  Der Unfall ereignete sich auf der Halterner Straße am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 23-jährige Autofahrerin aus Detmold von der Halterner Straße nach links auf den Autobahnzubringer abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich den 50-jährigen Motorradfahrer aus Recklinghausen, der ihr auf der Halterner Straße entgegenkam. Der Motorradfahrer...

  • Marl
  • 13.08.20
Blaulicht
Ein Autounfall fordert zwei schwer Verletzte in Marl.

Tragischer Unfall auf Hervester Straße in Marl
Zwei schwer Verletzte nach Autocrash

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Montag gegen 19 Uhr auf der Hervester Straße in Marl. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 20-jährige Autofahrerin aus Marl vom Krankenhaus-Parkplatz auf die Hervester Straße einbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich das Auto, das von rechts kam. Nach dem Zusammenprall wurde der Wagen gegen einen Baum geschleudert. Die beiden Insassen, eine 55-Jährige und ein 21-Jähriger aus Marl, wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die 20-Jährige blieb...

  • Marl
  • 11.08.20
Blaulicht
Ins Krankenhaus musste eine schwer verletzte Radfahrerin in Marl gebracht werden.

60-jährige Marlerin schwer verletzt
Zeugen gesucht - weißer Kleinwagen drängt Radfahrerin ab

Einen schweren Unfall soll ein Kleinwagen an der Josefstraße in Marl verursacht haben. Denn als eine 60-jährige Fahrradfahrerin dort am Donnerstag gegen 17.30 Uhr unterwegs war, musste sie einem entgegenkommenden Kleinwagen ausweichen. Dabei stürzte die Frau und verletzte sich schwer. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der weiße Kleinwagen war der Radlerin aus Richtung Ovelheider Weg entgegengekommen. Der Fahrer oder die Fahrerin fuhr weiter. Ob der Unfall...

  • Marl
  • 07.08.20
Blaulicht
Eine Unfallflucht mit einem Verletzten beschäftigt die Polizei in Marl.

Polizei sucht flüchtigen Audi-Fahrer in Marl
Unbekannter lässt verletzten Motorradfahrer zurück

Die Polizei sucht einen flüchtigen Autofahrer, der einen Unfall in Marl mit einem Verletzten verursacht hat. Der Gesuchte bog am Montag gegen 13 Uhr bog von der Schachtstraße nach rechts in die Dorstener Straße ein. Dabei übersah er anscheinend einen 19-jährigen Motorradfahrer, der auf der Dorstener Straße (Fahrtrichtung Marl) stark abbremsen, um einen Zusammenprall zu verhindern. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Der Autofahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den Verletzten zu...

  • Marl
  • 05.08.20
Blaulicht
Ein Verletzter in Marl, so die Bilanz eines Autounfalls auf der Paul-Baumann-Straße..

Ein Verletzter bei Unfall in Marl
38-Jähriger Autofahrer kollidiert mit stehendem Wagen

Ein Auffahrunfall mit einem Verletzten ereignete sich auf der Paul-Baumann-Straße in Marl. Dabei wartete am Montag um 16 Uhr ein 34-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen an einer roten Ampel. Aus nicht abschließend geklärter Ursache fuhr ein 38-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel auf den stehenden Wagen auf. Dabei verletzte sich der Beifahrer, ein 61-jähriger Mann, des 34-Jährigen leicht. An den Fahrzeugen entstand etwa400 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 04.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.