Wahl 2013

Beiträge zum Thema Wahl 2013

Politik
Rita Stockhofe (r.) zieht in den Bundestag ein. Das war am Wahlabend aber noch nicht abzusehen. Fotos: Pieper
5 Bilder

Wahlabend in Haltern: Stockhofe geht nach Berlin

Haltern wählt schwarz: Vor allem in den umliegenden Gemeinden braucht sich die CDU über die Stimmenmehrheit keine Gedanken zu machen. Dennoch war es eine freudige Überraschung für Rita Stockhofe, als sie über die Reserveliste doch noch in den Bundestag einrückte. Auch die SPD konnte im Vergleich zur Bundestagswahl 2009 Stimmen dazugewinnen. Verliererin war dem Bundestrend folgend vor allem die FDP, die um fast acht Prozentpunkte abstürzte. Erst am frühen Montagmorgen stand fest, dass die...

  • Haltern
  • 24.09.13
Politik
Direkt gewählt wurde die SPD-Kandidatin Sabine Poschmann (l.) in ihrem Dortmunder Wahlkreis. Sie folgt Ulla Burchardt nach Berlin.
35 Bilder

Zwei Neue gehen nach Berlin

Was für ein Wahlabend im Dortmunder Rathaus: Bombenstimmung bei der CDU über das Top-Ergenis für die Kanzlerin. Steffen Kanitz folgt Erich G. Fritz in den Bundestag und hatte mit seinen Parteifreunden allen Grund zum Feiern. Die Dortmunder SPD-Bundestagskandidaten Carsten Bülow und Sabine Poschmann holten ihr Mandat alle direkt. Über 46 Prozent der Dortmunder Wähler entscheiden sich bei ihrer Erststimme für die Bundestagskandidaten der SPD. Enttäuschung und Trauer bei der FPD. Nach zehn...

  • Dortmund-City
  • 23.09.13
Politik
So sieht der Stimmzettel aus. Foto: privat

Infos zur Bundestagswahl im Internet

Bei der Bundestagswahl am 22. September sind im Wahlkreis 144 Unna I über 200.000 Menschen wahlberechtigt. Informationen im Vorfeld der Wahl bis hin zur Präsentation der Wahlergebnisse finden sich im Internet unter www.kreis-unna.de. Der Kreiswahlausschuss unter Vorsitz von Kreiswahlleiter Michael Makiolla hat alle acht Direktkandidaten für die Bundestagswahl am 22. September im Wahlkreis 144 Unna I (Bergkamen, Bönen, Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna) zugelassen. Um...

  • Kamen
  • 11.09.13
Politik

Köpfe im Dienste der Wahl

Da sind sie wieder, unsere großformatigen und bunten Köpfe, die mittlerweile an allen strategisch wichtigen Punkten in den Städten hängen oder stehen. Der Wahlkampf hat uns wieder und jede Partei pflastert je nach der parteiinternen Geldbörse die Landschaft zu mit denjenigen, die gewählt werden wollen. Wobei: Nicht jeder Kopf, der auf den Plakaten in die Kameralinse lacht, ist tatsächlich wählbar. So habe ich mit Erstaunen zur Kenntnis genommen, dass der Mann, der vor 21(!) Jahren...

  • Hattingen
  • 23.08.13
Politik
Jede Stimme zählt. In Kamen sind über 35.000 Bürger wahlberechtigt, die allesamt jetzt angeschrieben werden. (Foto: kebox / fotolia.de)

Hektik vor der Wahl: Über 35.000 Briefe werden verschickt

Am 22. September ist Bundestagswahl. Im Kamener Rathaus wird mit Hochdruck an den Vorbereitungen für diesen Tag gearbeitet. Insgesamt sind rund 35.500 Bürger wahlberechtigt. Die Wahlbenachrichtigungen sind erstellt und werden ab jetzt verschickt. In diesem Zusammenhang folgender Hinweis: Wahlberechtigte, die bis Ende August keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, sollten sich in der Zeit vom 2. bis 6. September im Rathaus melden. Wahlberechtigte, die von dem Angebot der Briefwahl Gebrauch...

  • Kamen
  • 16.08.13
Politik
Die Unterlagen zur Briefwahl werden bald versandt. Foto: Florentine/ pixelio.de

Briefwahl und Wahlbenachrichtigungskarten

Bürgermeister Roland Schäfer teilt mit, dass die Wahlbenachrichtigungskarten zur Bundestagswahl am 22. September ab kommenden Montag, 19. August, gedruckt und versandt werden. In dringenden Fällen können wahlberechtigte Personen, die am Wahltag verhindert sind, bereits ab kommenden Montag im Briefwahlbüro im Foyer des Rathauses, Raum 3, Rathausplatz 1 in Bergkamen, unter Vorlage des Personalausweises sofort direkt wählen. Bürgermeister Schäfer rät den Briefwählern aber, den Eingang der...

  • Kamen
  • 14.08.13
Politik
Cem Özdemir ist krank und liegt mit einem Hexenschuss im Bett. Foto: Kugler/Getty Images.

Özdemir liegt mit Hexenschuss im Bett

Hoher Besuch hatte sich in Bergkamen angekündigt: Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, sollte sich am Donnerstag, 15. August, auf dem Wochenmarkt den Fragen der Bürger stellen. Gemeinsam mit Malte Spitz, grüner Direktkandidat für den Wahlkreis Unna I, wollte er ab 10.30 Uhr am Wahl-Stand Flagge zeigen. Das muss leider ausfallen, denn den Spitzenpolitiker plagt ein schmerzhafter Hexenschuss und muss somit das Bett hüten. Besuch in Bergkamen fällt aus Schon seit Tagen sei der Grünen-Chef...

  • Kamen
  • 13.08.13
Politik
Marco Bülow wird erneut Bundestagskandidat der SPD.

Bülow soll nach Berlin

Marco Bülow wird erneut als Kandidat der SPD in den Bundestagswahlkampf 2013 ziehen. Bei einer Urwahl votierten 82 Prozent der SPD-Mitglieder für Bülow. Gegenkandidat Dirk Goosmann aus Kirchlinde erhielt 15 Prozent der Stimmen. Bülow gehört dem Bundestag seit 2002 an. Er vertritt als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis 142, der den gesamten Dortmunder Westen umfasst. Im Wahlkreis 143 schickt die SPD Sabine Poschmann als Nachfolgerin für die scheidende Abgeordnete Ulla Burchardt ins...

  • Dortmund-City
  • 01.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.