Alles zum Thema Weinfest

Beiträge zum Thema Weinfest

LK-Gemeinschaft
Bei Wein und passenden Knabbereien genossen die Besucher des Winzerfestes in Heißen im vergangenen Jahr die Atmosphäre.
2 Bilder

Das Winzerfest in Heißen ist Tradition
Edle Tropfen für jeden Geschmack

Seit 27 Jahren lockt das Winzerfest in Heißen die Menschen aus der Stadt und darüber hinaus an. Es ist das größte Fest seiner Art und Mülheim und hat eine lange Tradition. Nun kommt es zur 28. Auflage. Von Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni, präsentieren die Winzer edle Tropfen aus den Gebieten Pfalz, Mosel, Nahe und Rheinhessen auf dem Heißener Marktplatz. Natürlich steht der Wein im Vordergrund, aber auch die Unterhaltung darf hier nicht fehlen. Gemütliches Beisammensitzen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Auf der Volme-Terrasse des Rathauses und den angrenzenden Treppen entsteht wieder ein gemütliches Weinlokal in einladender Atmosphäre. ^Foto: Archiv

Gute Idee geht in die dritte Runde:
Weinfest an der Volme

Lange Jahre wurde der Treppenabgang zur Volme am Rathaus nur an Sonnentagen in den Sommermonaten von Hagener Bürgern genutzt. Das änderte sich mit der Zukunftsschmiede am 31. Januar 2017 zum Thema „Natur und Freizeit in Hagen“. Und so heißt es nun über Pfingsten bereits im dritten Jahr „Herzlich willkommen zum Weinfest an der Volme“. Domenico Di Paolo, Gastronom, Inhaber des Restaurants ENOTRIA am Emilienplatz und Hagener aus Leidenschaft, wird mit seinem Team wieder erlesene Weine und...

  • Hagen
  • 05.06.19
Kultur
Vom 31. Mai bis zum 1. Juni findet im Rahmen der Arnsberger Woche das Weinfest mit Winzermarkt statt - diesmal wieder im Hof des Sauerlandmuseums.

Arnsberger Woche
Weinfest mit Winzermarkt startet am 31. Mai

Seit vielen Jahren ist das Weinfest mit Winzermarkt fester Programmpunkt in der Arnsberger Woche. In diesem Jahr freuen sich die Winzer, vom 31. mai bis zum 2. Juni ihre besten Jahrgänge wieder im Hof des Sauerland-Museums den Gästen anzubieten. Sympathisch und authentisch werden die Gäste von den Erzeugern beraten, denn der Weg der Direktvermarktung ist für die meisten Weinbauern ein interessanter Weg, ihre Produkte dem interessierten Publikum vorzustellen. Deutsche Weine haben auch Dank...

  • Arnsberg
  • 30.05.19
Kultur
2 Bilder

41. Weinfest in Steele
Viel Musik zu leckeren und edlen Tropfen

Buntes Programm zum 41. Weinfest im Center Carrée Steele Nicht nur die erste "Steeler Weinprobe" lockt ab 29. Mai wieder ins Mittelzentrum. Traditionell wird das Steeler Weinfest am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt eröffnet und bietet im Center Carrée wieder vier Tage edle Tropfen und viel Programm. Sechs Winzer, vier Tage Programm und viele leckere Tropfen in edlen Weinflaschen, das sind die Zutaten für ein unvergessliches Weinfest. Und diese kann Steele richtig gut mischen! Zum 41. Mal...

  • Essen-Steele
  • 28.05.19
  •  2
  •  1
Reisen + Entdecken
Am kommenden Wochenende bietet der Hildener Frühling: Weinfest (ab Freitag), Blumenmarkt (Samstag/Sonntag), Musik (Musikschule am Samstag) und die Modeschau mit verkaufsoffenem Sonntag Kultur, Spaß und Natur.
6 Bilder

Hildener Frühling am Wochenende
Blumen, Wein und Mode

Mit einem bunten Programm für alle Altersgruppen startet am kommenden Wochenende, Freitag, 3. Mai, bis Sonntag, 5. Mai, der Hildener Frühling in der Innenstadt.  Wenn in Hilden am Wochenende vom 3,. 4. bis 5. Mai mit Blumenmarkt, Weindorf, Modenschau und verkaufsoffenem Sonntag der Frühling begrüßt wird, ist auch die Musikschule wieder dabei. "Wir bieten ein breites Spektrum unsere Angebotes", sagt Eva Dämmer, Leiterin der Musikschule und des Kulturamtes. Musikschule dabei Mit einem...

  • Hilden
  • 30.04.19
  •  1
Natur + Garten
...da, plötzlich, begegnete mir eine FEE´
12 Bilder

Skulpturen... im Essner´Stadtgarten (2018)
... eine F E E ...

... ESSENStadtgarten 2018 ein kleiner Spaziergang... Eines Abends, im August, ein spontaner, kleiner Spaziergang im Stadtgarten Ein wenig LIVE-Musik, lecker essen und ein, zwei Gläser WEIN…. Ein schöner, gemütlicher Abend, ein laues Lüftchen, und Erinnerungen an viele ähnliche solcher Momente, gerade, in den frühen Abendstunden. Da, am Wegesrand, … steht sie, einige wenige Schritte vom Hauptbahnhof, am RWE(innogy)-Essen-Tower vorbei, hinter der Philharmonie… und ich gebe zu, so...

  • Essen-Ruhr
  • 22.04.19
  •  9
  •  3
Kultur
4 Bilder

Tanz in den Mai & Weinfest in Hüls
Seit 37 Jahren umsonst und draußen

Seit nunmehr 37 Jahren findet in der Hülsen Fußgängerzone rund um den 1. Mai das Weinfest statt. Viele der Winzer sind dabei Pioniere der ersten Stunde und seit der ersten Veranstaltung dabei. Ausschließlich deutsche Weine, aus fünf verschiedenen Anbaugebieten werden dabei verkostet über die Jahre hat sich ein großes Stammpublikum gebildet. Eine Besonderheit gibt es allerdings in diesem Jahr: Wegen des Termins mitten in der Woche findet der Tanz in den Mai erstmalig als eigene Veranstaltung,...

  • Marl
  • 26.03.19
Wirtschaft
Weinfest am Südstadion im letzten Jahr.

Freie Wähler fordern Erhalt des Weinfestes am Südstadion.
Zollstock / Höninger Weg: Mehr Stammkundschaft durch gute Veranstaltungen.

Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) sorgt sich um die Zukunft des Höninger Wegs in Zollstock. Alle Versuche die Postfiliale samt Bank zu erhalten waren erfolglos. Das Ladensterben gehe weiter, so Ilg in einer aktuellen Pressemitteilung: Wohnraum gehört nicht ins Erdgeschoss, Gebäude müssen aufgestockt werden. "Das Ende der Traditionsmetzgerei Reiermann vor wenigen Tagen ist ein weiteres Indiz für den Wandel. Ich finde es ziemlich töricht wenn jetzt Stimmen laut werden, einige noch...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  •  1
Wirtschaft
Torsten Ilg von den Freien Wählern bedauert die Schließung der Metzgerei Reiermann in Zollstock und kritisiert Versäumnisse von Politik und Verwaltung (im Hintergrund ein Bauzaun auf dem Höninger Weg).

Masterplan für Köln Zollstock gefordert.
Metzgerei Reiermann schließt nach 60 Jahren. Weitere Läden geben auf.

(Köln / Zollstock) Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler FWK) bedauert die Schließung der Metzgerei Reiermann in Zollstock und kritisiert auchmangelhaftes politisches Interesse an der Entwicklung: „Ich bedauere das Ende der Traditionsmetzgerei Reiermann persönlich sehr. Auch die Ankündigung weiterer Schließungsabsichten von Einzelhändlern ist höchst alarmierend. Wie ich bereits vor etwa einem Jahr prophezeit habe, wurde der Niedergang der Einkaufsstraße am Höniger Weg und Gottesweg, mit...

  • Monheim am Rhein
  • 07.01.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Viele Besucher waren beim Wein- und Erntedankfest in Dingden mit dabei.
9 Bilder

Im Dingdener Pfarrgarten: Kühler Wein und flotte Rhythmen

Auf die rhetorische Frage zu Beginn seiner Predigt bekam Pastor Ralf Lamers ein vielstimmiges Echo: „Wie sagt man?“, rief er den Gottesdienstbesuchern zu und viele antworteten wie aus einem Mund: „Danke!“ Was Eltern mit ihren Kindern einüben, nahm der katholische Geistliche zum Anlass, um im Erntedankgottesdienst den Wert des „Dankens“ hervorzuheben. Der Gottesdienst auf der großen Wiese neben dem Dingdener Pfarrhaus bildete am vergangenen Samstag eine geistliche Eröffnung für das anschließende...

  • Hamminkeln
  • 09.10.18
LK-Gemeinschaft

Bissig-liebevoller Blick auf das Gemeindeleben: Weinfest mit Kabarettist "Udo Reineke" in Bruchhausen

Die Kolpingsfamilie Bruchhausen lädt zu ihrem diesjährigen Weinfest ein: Am Samstag, 6. Oktober, ab 19 Uhr wird das stimmungsvoll dekorierte Gemeindezentrum wieder zur „Winzerstube." In diesem Jahr sorgt der aus vielen Auftritten bekannte Kabarettist Udo Reineke für die humorvolle Unterhaltung und wird in seiner gekonnten Art einen bissig-liebevollen Blick auf das dörfliche und kirchliche Gemeindeleben werfen. Der Eintritt beträgt 6 Euro. Anmeldung zum Weinfest bei Hildegard Kunze unter...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.09.18
Überregionales
Zahlreiche Besucher ließen sich beim Schoppenfest die ausgesuchten Wein-Spezialitäten schmecken.
13 Bilder

Die schönsten Fotos vom Langenfelder Schoppenfest

Drei Tage Schoppenfest auf dem Marktplatz - alle Freunde erlesener Tropfen genossen die Angebote des beliebten Weinfestes, das dieses Jahr drei Tage lang gefeiert wurde. Auf dem Foto: Dana Chrishans und Sabrina Hebing vom Weingut Winkler/Steinweiler. 

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.09.18
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

STÄDTEÜBERGREIFEND...BÜRGERREPORTER schauen auch beim Nachbarn rein

Gestern besuchte ich das 34 Weinfest in Bochum -Wattenscheid.. Es findet jedes Jahr auf dem Alten Markt vor dem Gertrudiscenter statt.. VIEL PLATZ fürs durstige und hungrige Publikum..eine grosse Bühne mit Leinwand vermittelt Sehvergnügen auf allen Plätzen..Stadionwurst..und Mehr..jammi.. 5 Winzer boten ihren Wein an..Dieses Jahr war auch ein österreicherischer Winzer dabei. Schon Freitags geht es dort los und bei Einbruch der Dunkelheit beginnt die Laserlightshow.. Samstags das...

  • Essen-Steele
  • 16.09.18
  •  14
  •  14
Überregionales
v.l. Winzer Franz-Josef Bollig, Oberbürgermeister Thomas Geisel, Weinprinzessin Alena Buwen, Vera Geisel und Petra und Volker Dischleid
9 Bilder

Ein Selbstläufer

Imposanter Weinherbst in Gerresheim Winzer Thomas Sippel brachte es auf den Punkt: „Wir denken mehr geht nicht, doch die Gerresheimer setzen immer noch einen drauf.“ In der Tat kann man es so zusammenfassen, Freitag voll besetzter Gerricusplatz, Samstag voll besetzter Gerricusplatz, Sonntag voll besetzter Gerricusplatz. Mehr geht scheinbar an Harmonie, Spaß und Gemeinsamkeit wirklich nicht mehr. Im zweiten Jahr nach der Neuorganisation durch Volker und Petra Dischleid gemeinsam mit ihren...

  • Düsseldorf
  • 10.09.18
Kultur
38 Bilder

Bilder: Weinfest in der Hertener Innenstadt

Der Hertener Weinmarkt fand rund umsAntoniusdenkmal zum bereits 42. Mal statt. Edle Weine aus Rhein-Hessen, der Pfalz aber auch Tropfen aus aller Welt boten die Winzerinnen und Winzer in den gemütlichen Holzhütten des "Weindorfs" an. Damit der Alkohol jedoch nicht zu schnell zu Kopf stieg, sorgten zahlreiche Gastro-Stände für kulinarische Spezialitäten. Am Sonntag waren zudem die Geschäfte geöffnet.

  • Herten
  • 10.09.18
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Lokales aus Düsseldorf-Gerresheim - Viel Spaß auf dem Weinfest auf dem Gerricusplatz

* Düsseldorf-Gerresheim Weinfest - Gerricusplatz Samstag, 8. September 2018 Nur ganz kurz war ich heute auf dem Gerricusplatz um zu schauen, was da - auf dem Weinfest - so los war! Und was soll ich sagen?!? Es war eine Menge los! Mir schon wieder zu voll! Darum habe ich nur diese wenigen Fotos gemacht und bin wieder nach Hause gegangen! Wer Lust und Zeit hat, kann gerne morgen auch noch dort hin! Oder jetzt gleich noch?! Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall! Gross und klein waren...

  • Düsseldorf
  • 08.09.18
  •  20
  •  15
Überregionales
Vorfreude auf die 34. Auflage: v.l. Beate Jäger (Managerin von Carl Ellis), Wolfgang Dressler, Sabine Theis (beide Werbegemeinschaft) und Carl Ellis, Top-Act am Freitag.
Foto: Peter Mohr

Es wächst und wächst

Ganz nach dem Motto "Stillstand ist Rückschritt" ist das Wattenscheider Weinfest von Jahr zu Jahr gewachsen. In diesem Jahr wartet auf die Besucher vom 14. bis 16. September wieder ein facettenreiches Bühnenprogramm. "Durch unsere Sponsoren sind wir in der Lage, so etwas Großes auf die Beine zu stellen", so Wolfgang Dressler, der Vorsitzende der Wattenscheider Werbegemeinschaft. Der Etat für die drei "Feiertage" rund um die Rebe ist inzwischen nah an der 40.000er Marke angekommen. "Aus...

  • Wattenscheid
  • 05.09.18
LK-Gemeinschaft

Langenberger genossen das kleine Weinfest

Klein, aber fein ist das Langenberger Weinfest. Drei Tage lang kredenzte der Winzer Konrad Closmann seine Weine von der Nahe. Viele Langenberger kamen zur Mühlenstraße, um in gemütlicher Runde den fruchtig-vergorenen Rebensaft zu genießen, der mit jedem Gläschen die Stimmung förderte, so dass man bis spät in den Abend zusammensaß.

  • Velbert-Langenberg
  • 04.09.18
LK-Gemeinschaft
Das  Langenfelder Schoppenfest zieht seit Jahrzehnten Weinfreunde aus nah und fern an.

Beim Langenfelder Schoppenfest werden jetzt drei Tage lang erlesene Weine eingeschenkt

Die Langenfelder Schoppenfreunde präsentieren von Freitag, 14. September, bis zum Sonntag, 16. September, leckere Weine renomierter Winzer aus den Regionen Rheinpfalz, Nahe, Rheingau und Rheinhessen. Viele Winzer seit Jahren dabei  „Das große Weinglas ist nicht an mir vorübergegangen: ich freue mich, für Sie das 31. Langenfelder Schoppenfest zusammen mit den Langenfelder Schoppenfreunden ausrichten zu dürfen“, erklärt Initiator Jochen von Bukowski. „Mein Vater Julius von Bukowski hat dieses...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.08.18
Überregionales
Sie stehen hinter Weinfest, Late-Night-Shopping und Altstadt-Häppchen am 25. August - allerdings auf diesem Foto alle durcheinander: Ina und Rainer Schröter, Ralf Heinziger, Torsten Grabinski, Thomas Alexander, Sabri Arslan, Antonis Protopapas, Barbara Scholz, Muhlis Karakurt, Ewangelos Kollios, Eckhart Capitain, Markus Pilia, Jürgen Schwiese, Ina Steffen und Georg Hartmann. 
 Foto: Römer

Hattingen: Am 25. August Weinfest, Late-Night-Shopping und erstmals "Altstadt-Häppchen"

Schon das erste Weinfest im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg. Schließlich hatte es so etwas in dieser Art bis dato in Hattingen noch nicht gegeben. Und wegen des guten Zuspruchs der Hattinger und vieler Auswärtiger gibt es am Samstag, 25. August, 16 bis 22 Uhr, eine Neu-Auflage - mit einem Unterschied: Es wird viel, viel größer! "Die Kunden sprechen uns heute noch darauf an, wie toll das erste Mal gewesen ist", freut sich Ina Schröter, die mit ihrem Geschäft "vom Fass" damals die...

  • Hattingen
  • 22.08.18
  •  2
Überregionales
Die Vorbereitungen für das Weinfest laufen auf vollen Touren. Unser Bild zeigt v.l. Sabine Theis (Werbegemeinschaft), Babett Arnold (GertrudisCenter), Mano Oliveri (Schreinerei Reichel) und Wolfgang Dressler (Werbegemeinschaft).  Foto: Peter Mohr

Wenn der Himmel leuchtet

Die Veranstalter sitzen schon in den Startlöchern. Vom 14. bis 16. September findet rund um den Alten Markt wieder das Wattenscheider Weinfest statt. In diesem Jahr wieder mit spektakulärem Feuerwerk vom Dach des GertrudisCenter. "Die enge Zusammenarbeit ist unser Erfolgsgarant", so Wolfgang Dressler, der Vorsitzende der Wattenscheider Werbegemeinschaft. Er hat wieder viele Händler mit ins "Boot" bekommen. Besonders stolz ist er darauf, dass sich das neue Management des...

  • Wattenscheid
  • 21.08.18
LK-Gemeinschaft
Joachim Reffeling bittet zum außergewöhnlichen Genuss ...

Das sollte sich die Community auf dem Mund zergehen lassen ...

Mal ganz andere Wege gehen will Joachim Reffeling: Beim Niederrheinischen Weinfest am kommenden Wochenende auf Kloster Graefenthal bietet der Bäcker- und Konditormeister ein einzigartiges Wein-Tasting mit Schokolade an. "Zu einem dunklen Rotwein die passende Schokolade auf dem Mund zergehen lassen", lädt Reffeling zum einmaligen Genuss mit außergewöhnlichen Zutaten an: Die sogenannte Ruby-Schokolade gehört zu den begehrtesten Schokoladen weltweit, für die lange Wartelisten bestehen. Joachim...

  • Goch
  • 14.08.18
Überregionales
3 Bilder

Weinfest 2018: Neuer Platz wurde gut angenommen

Vier Tage lang war ein reges Treiben auf dem Pestalozziplatz in Velbert zu beobachten. Der Verein "Velbert aktiv" hatte zum inzwischen 29. Mal gemeinsam mit den Winzern aus Langenlonsheim an der Nahe zum Velberter Weinfest eingeladen. Und obwohl der neue Standort in der Nähe der Christuskirche im Vorfeld scharf kritisiert worden war, hielt das Jung und Alt nicht davon ab, hier mit den edlen Tropfen anzustoßen und das Rahmenprogramm zu verfolgen. An allen Tagen war eine Menge los! Bei lieblichem...

  • Velbert
  • 14.08.18