Alles zum Thema Werner Schenzer

Beiträge zum Thema Werner Schenzer

Kultur
Die Semestereröffnung mit Kai Magnus Sting (Mitte) am 7. September ist bereits ausverkauft, allerdings sind für die Kabarettveranstaltungen im Rahmen von "Kultur in Voerde" noch Karten käuflich erwerbbar.

„Alle sprechen von Ferien - wir nicht.“
VHS Dinslaken-Voerde-Hünxe bietet noch freie Plätze in vielen Kursen - Eröffnung mit Sting bereits ausverkauft

„Alle sprechen von Ferien - wir nicht", berichtet die Volkshochschule Dinslaken und will damit auf die durchgehende Erreichbarkeit der Volkshochschule (VHS) Dinslaken-Voerde-Hünxe in den Sommerferien aufmerksam machen. Mit den bislang erfolgten Anmeldungen für das kommende Herbstsemester zeigt sich die VHS sehr zufrieden. In den Bereichen Sprachen, EDV, Weiterbildung für den Beruf, kulturelle Bildung und Gesellschaft fänden sich noch in vielen Kursen genügend freie Plätze. Auch der stark...

  • Dinslaken
  • 23.07.19
  •  1
  •  1
Kultur
Zweckverbands-Versammlung: von links: Karl-Heinz Kathöwer, Werner Schenzer (VHS-Leiter), Gisela Marzin, Thomas Koch, Dirk Haarmann (Verbandsvorsteher), Gerhard Grauvogl-Bruns, Ulrike Schwarz (Vorsitzende der Verbandsversammlung), Herbert Kriener, Michael Helmich (Vorsitzende der Verbandsversammlung), Helmut Weinreich, Dr. Michael Heidinger (Verbandsvorsteher), Mike Niesbach, Klaus Stratenwerth, Ingrid Hassmann und Gabriele Rohr.

„100 Jahre Volkshochschule – 40 Jahre VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe“
Glücksfall Zweckverband

Neben dem 100jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland, feiert der VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe in diesem Jahr außerdem sein vierzigjähriges Bestehen. Die Vorsitzenden der Verbandsversammlung Walter Seelig, Ulrike Schwarz und Michael Helmich freuen sich zusammen mit den Verbandsvorstehern Dr. Michael Heidinger, Dirk Haarmann und Dirk Buschmann über vier Jahrzehnte erfolgreicher Weiterbildungsarbeit in Dinslaken, Voerde und Hünxe. Es ist ein Glücksfall, dass mit dem...

  • Dinslaken
  • 15.07.19
Kultur
Bei der Veranstaltung "Musicals in Concert" dürfen Auszüge aus "Tanz der Vampire" nicht fehlen.
2 Bilder

Große Namen bei Spielzeit 18/19: Neues Voerder Kulturprogramm umfasst 15 Veranstaltungen - Karten sichern

Von Dunja Vogel Kabarett, Musical, Lesung, Vorträge, Theater und mehr - 15 Veranstaltungen umfasst das neue Voerder Kulturprogramm, das am Samstag, 6. Oktober, startet und vom Leiter des VHS-Zweckverbandes Dinslaken-Voerde-Hünxe, Werner Schenzer, vorgestellt wurde. „Wir freuen uns auf eine interessante, abwechslungsreiche Spielzeit mit guten interessanten Adressen und spannenden Themen, die vielleicht nicht so im Fokus des Alltäglichen stehen, wie beispielsweise die Kulturhistorischen...

  • Dinslaken
  • 08.08.18
Überregionales
Im Rahmen der 30-Jahr-Feier fand erneut der beliebte Kiloverkauf in der Stadtbibliothek statt.
2 Bilder

"Man muss auch mal was riskieren": VHS Dinslaken/Voerde/Hünxe bietet weit über 400 Kurse - zweites Halbjahr startet im September

476 Veranstaltungen und damit rund 130 weniger als im ersten Halbjahr werden im zweiten Halbjahr 2018 in der VHS Dinslaken, Voerde, Hünxe angeboten. Geschuldet ist das dem deutlich kürzeren Halbjahr. Der Qualität tut die deutlich geringere Anzahl von 9.700 statt 18.900 Unterrichtseinheiten jedoch keinen Abbruch. Auch Richtung Herbst/Winter hält das Programm für jeden etwas bereit. Offiziell eröffnet wird das Semester am Dienstag, 4. September, 20 Uhr, mit dem "kopfkino" vom deutschen...

  • Dinslaken
  • 06.07.18
Überregionales
Der neue Leiter der Volkshochschule Dinslaken, Voerde, Hünxe, Werner Schenzer, ist seit 100 Tagen im Amt.

Seit 100 Tagen im Amt: der neue VHS-Leiter Werner Schenzer

von Heinz Haas Seit über 70 Jahren gibt es nun die Volkshochschule (VHS) in Dinslaken, Voerde und Hünxe. Eine lange Zeit in der Geschichte kommunaler Weiterbildung. Seit 100 Tagen, eine relativ kurze Zeit, ist der neue Leiter Werner Schenzer jetzt im Amt. Der Niederrhein Anzeiger traf den 53-Jährigen zum Gespräch: eine Vorstellung und ein erstes Fazit. Niederrhein. „Wir sehen unsere VHS als einen kooperationsfreudigen und örtlich fest verankerten Bildungs- und Kulturanbieter, der neben...

  • Dinslaken
  • 10.11.17
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.