Wesel City

Beiträge zum Thema Wesel City

Wirtschaft
8 Bilder

"Dreiste Abzocke" in der Weseler City?
"Es ist hier im Dunkeln in keiner Weise erkennbar, dass es sich um einen Privatparkplatz handelt!"

Mehreren motorisierten Bürgern stößt eine bestimmte Verfahrensweise auf, die in der Weseler City beim Verteilen von so genannten Knöllchen angewandt wird. Grellgelbe Zahlungsaufforderungen klemmen hinter Scheibenwischern - und zwar auffallend zeitnah. Eine Leserin besuchte gestern aufgebracht die Redaktion und rügte die Vorgehensweise (siehe Foto zum Beitrag). Die aufgedruckten Zeiten dokumentieren nach ihrer Auffassung, dass es das Unternehmen offensichtlich darauf anlege, die Autofahrer...

  • Wesel
  • 05.02.20
  •  7
  •  2
Politik
6 Bilder

Leserbrief zur Parksituation an der Rheinbabenstraße (Erich-Kästner-Schule und Schule am Ring)
…“und täglich grüßt das Murmeltier“ oder „Bäumchen wechsel Dich“…. ?

Zur Parksituation an der Rheinbabenstraße in Wesel (Nähe LVR-Niederrheinmuseum) liegt der Redaktion ein aktueller Leserbrief vor. Darin heißt es ... Jeden Werktag gegen 11 Uhr kehrt Leben auf der Rheinbabenstraße ein. Menschen wechseln – auch im Winter meist ohne Jacke – hektisch von einer Straßenseite zur anderen. Die Strickjacke grob zugezogen, die Kapuze am Pulli im Nieselriegen tief übergezogen, rennen sie zu ihren Fahrzeugen auf dem gegenüberliegenden Parkstreifen. Die, die es...

  • Wesel
  • 15.01.20
  •  1
  •  3
Blaulicht
3 Bilder

Umbau der Baustellen-Verkerhsführung
Friedrich-Ebert-Brücke ist am Samstag stadtauswärts dicht!

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt am Samstag (28. September) die B58 auf der Friedrich-Ebert Brücke in Fahrtrichtung Münster. Zwischen 7 Uhr und 11 Uhr wird die B58 zur Einbahnstraße. Straßen NRW teilt mit: Autofahrer können nur noch in Richtung Innenstadt die Brücke queren. In dieser Zeit erfolgt der Umbau der Baustellenverkehrsführung. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Nach dem Umbau der Verkehrsführung ist die Brücke wieder beidseitig für den PKW-Verkehr...

  • Wesel
  • 26.09.19
Fotografie
Die Stadtwächter sollen darauf achten, dass die jugendlichen Zugbeobachter nicht zu tief ins Behältnis schauen!

Damit die Saufgelage dieses Mal nicht ganz so schlimm geraten ....
Karneval und Jugendschutz: Stadtwacht Wesel führt zusammen mit Polizei Kontrollen durch

Auch in diesem Jahr wird die Stadtwacht Wesel wieder in Zusammenarbeit mit der Polizei intensive Jugendschutzkontrollen an den Karnevalstagen, schwerpunktmäßig am Rosenmontag durchführen. Insbesondere der Alkoholmissbrauch Jugendlicher soll dadurch verhindert werden. Die Stadt Wesel teilt mit: Die Stadtwacht hat daher bereits in den letzten Tagen Info-Materialien zum Thema Karneval und Jugendschutz an die Betreiber der Getränkemärkte, Trinkhallen, Tankstellen und Gaststätten insbesondere im...

  • Wesel
  • 25.02.19
  •  1
Kultur
Die Künstlerin Viktoria Bell (rechts) versuchte zaghaft, die Demontage mit Fingerzeigen zu steuern.
7 Bilder

"Vesalia hospitalis" - mit einigen Problemen demontiert / Was die Passanten sagten ...

Jetzt hat sie's erstmal hinter sich, die gute alte Holzskulptur "Vesalia hospitalis". Heute Morgen kam der Abriss-Trupp aus diversen Fachleuten, die allerdings seine liebe Not mit der Demontage des Kunstwerkes hatten. Das bot den Passanten,  Beobachtern und den beteiligten Handwerkern reichlich Gelegenheit für schlaue Kommentare. Allein während der knapp zehn Minuten, die ich zum Fotografieren benötigte, sammelten sich einige Sprüche an, die ich hier aus meiner Erinnerung heraus frei zitiere...

  • Wesel
  • 12.09.18
  •  6
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.