Wolfgang Müller

Beiträge zum Thema Wolfgang Müller

Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburger der den Titel in der Klasse TCR 2017 sichern konnte
5 Bilder

Erfolgreiches Wochenende für die AMC Piloten beim Finale der VLN auf dem Nürburgring

Das Saisonfinale der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring war ein Rennen der Superlative: acht Jahre nach Alex Böhm (2008 und 2009) gab es mit Michael Schrey wieder einen Fahrer, der in der weltweit größten Breitensportserie der Welt seinen Titel verteidigen konnte. Den Tagessieg holten sich Fred Makowiecki und Lars Kern im Porsche 911 GT3 R von Manthey-Racing. Im Ziel betrug der Vorsprung auf die Zweitplatzierten, Hubert Haupt, Erik Johansson und Maro Engel im Mercedes-AMG GT3 von Black...

  • Duisburg
  • 26.10.17
  • 1
  • 1
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg auf dem Weg zum Meistertitel in der TCR Klasse bei der VLN
5 Bilder

Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg sichert sich vorzeitig die Meisterschaft in der TCR Klasse bei der VLN

Benjamin Leuchter und Andy Gülden stehen mit ihrem Golf GTI TCR vorzeitig als erste Meister der 2017 neu geschaffenen TCR-Klasse bei der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring fest. Dabei war die Entscheidung beim 49. Barbarossapreis keinesfalls ein Selbstläufer. Rang Zwei reicht dennoch für die vorgezogene Meisterfeier. In der Gesamtwertung belegten sie Rang 26. Auch wenn der Meistertitel der VLN Langstreckenmeisterschaft 2017 erst nach dem neunten und letzten Rennen am 21. Oktober...

  • Duisburg
  • 10.10.17
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg e. V. im Golf TCR auf dem Weg zum Klassensieg
3 Bilder

Klassensieg für Benjamin Leuchter beim siebten VLN-Lauf

Manthey-Racing feierte beim 57. ADAC Reinoldus Langstreckenrennen den vierten Sieg in der laufenden Saison. Michael Christensen und Kévin Estre wurden im Porsche 911 GT3 R nach 21 Runden als Sieger gewertet. Das siebte Saisonrennen in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring wurde vor Ablauf der eigentlichen Renndistanz von vier Stunden aus Sicherheitsgründen vorzeitig abgebrochen. Platz zwei ging an Lance David Arnold (Duisburg), Mario Farnbacher und Daniel Juncadella im Mercedes-AMG GT3...

  • Duisburg
  • 27.09.17
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im Clio von aufkleben.de
3 Bilder

Michael Bohrer holt Rang drei bei der VLN in der Klasse SP 3, Ausfall für Leuchter und Müller

Beim sechsten VLN-Lauf folgte auf Nebel am Morgen Regen und Sonnenschein im Rennen. Und am Ende strahlte Connor De Phillippi mit der Sonne um die Wette: „Endlich der erste VLN-Sieg in diesem Jahr“, freute sich der US-Amerikaner am Kommandostand seines Teams. Wenige Sekunden zuvor hatte sein Teamgefährte Robin Frijns im Audi R8 LMS beim 40. RCM DMV Grenzlandrennen auf Platz eins die Ziellinie überquert. Sechs Rennen lang musste Montaplast by Land-Motorsport auf den ersten Erfolg in diesem Jahr...

  • Duisburg
  • 04.09.17
Sport
Michael Bohrer im AVIA Renault Clio
3 Bilder

Michael Bohrer vom AMC Duisburg sichert sich den Klassensieg bei der VLN

Erfahrung war Trumpf beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen, dem fünften Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Wechselnde Witterungsbedingungen rund um die anspruchsvollste Rennstrecke der Welt – das war eindeutig ein Fall für Manthey-Racing. Mit einer souveränen Strategie setzten sich Romain Dumas, Kevin Estre und Mathieu Jaminet im Porsche 911 GT3 R durch und wurden mit einem Vorsprung von 3:18,233 Minuten vor Martin Ragginger und Klaus Bachler im Elfer von Falken Motorsport...

  • Duisburg
  • 23.08.17
Sport

Gesamtrang siebzehn für Benjamin Leuchter beim vierten Lauf der VLN

Bei guten Bedingungen fand der vierte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bei den 48. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy statt. 147 Teams nahmen die Renndistanz von vier Stunden unter die Räder. Mit dabei auch die Piloten des AMC Duisburg e. V.. Benjamin Leuchter, zusammen mit Andreas Gülden auf dem VW Golf GTI TCR sicherten sich nicht nur den Klassensieg sondern fuhren in der Gesamtwertung bis auf Rang siebzehn nach vorne und ließen viele leistungsstärkere Mitbewerber hinter...

  • Duisburg
  • 09.07.17
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. in der Hatzenbach
3 Bilder

Wolfgang Müller startet beim vierten Lauf der VLN

Der vierte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, die 48. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy am 8. Juli 2017, ist die Veranstaltung des MSC Adenau e.V. im ADAC und besitzt so einen einmaligen Sonderstatus im VLN-Kalender, ist es doch gleich in mehrfacher Hinsicht ein Heimspiel. Die VLN ist eine Veranstaltergemeinschaft von neun Automobilsportclubs, die sich im Jahr 1977 zusammengeschlossen hat, um Langstreckenrennen auf der einzigartigen Nürburgring Nordschleife auszutragen....

  • Duisburg
  • 08.07.17
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg e. V. im Seat Leon TCR
9 Bilder

Michael Bohrer auf Gesamtrang 49 im Ziel

Duisburger Motorsportler in aussichtsreichen Position beim letzten Lauf der VLN ausgefallen Mit einem furiosen Finale verabschiedet sich die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am Ende ihrer 40. Saison in die Winterpause. Bei anfangs schwierigen Witterungsbedingungen gestartet, empfing im Ziel eine strahlende Herbstsonne die Sieger des 41. DMV Münsterlandpokals, Christopher Mies und Connor De Phillippi: Im Audi R8 LMS von Land-Motorport wurden sie nach 4:06:25,800 Stunden mit einem...

  • Duisburg
  • 30.10.16
Sport
Michael Bohrer im Renault Clio RS vom AMC Duisburg auf dem Weg zum Klassensieg und Rang 46 im Gesamt
5 Bilder

Klassensieg für Michael Bohrer vom AMC Duisburg beim 6 Std. Rennen auf dem Nürburgring

Ausfall für racing one GmbH mit Benjamin Leuchter nach ABS-Problemen Bei bestem Wetter gingen 163 Fahrzeuge auf die sechs Stunden Hatz durch die Grüne Hölle der Eifel. Beim längsten Rennen der VLN-Langstreckenmeisterschaft sicherte sich das Porsche Team Manthey Racing mit den Piloten Jörg Bergmeister und Patrick Pilet den Sieg und umrundete den Nürburgring insgesamt 43 Mal. Auf den letzten Metern blieb auf Platz zwei liegend, Christopher Mies von Land Motorsport ohne Benzin liegen und damit...

  • Duisburg
  • 05.09.16
Sport
Maximilian Götz, dritter von rechts und Lance David Arnold am Ziel. Dritter Platz bei den 44. ADAC Zurich 24h Nürburing
10 Bilder

Maximilian Götz und Lance David Arnold fuhren beim 24h Rennen auf dem dritten Platz

Beim 44. ADAC Zurich 24h Rennen auf der legenderen Nürburgring Nordschleife belegte Maximilian Götz vom AMC Duisburg und Lance David Arnold zusammen mit Jan Seyffarth und Uwe Alzen im Mercedes AMG GT3 vom Team Haribo Racing Team AMG den dritten Platz und komplettierten den Dreifachsieg für Mercedes im Starterfeld von 158 Rennfahrzeugen vor 185.000 Zuschauern. Bereits nach vier Runden musste das Rennen mit der roten Flagge unterbrochen werden da sintflutartiger Regen und Hagel die Rennboliden...

  • Duisburg
  • 01.06.16
Sport
Maximilian Götz und Lance David Arnold im Haribo Mercedes GT3
5 Bilder

Duisburger Piloten starten beim ADAC Zurich 24h-Rennen durch die „Grüne Hölle“

Es ist das Rennen des Jahres auf der Nürburgring-Nordschleife und eines der am härtesten umkämpften Langstreckenrennen weltweit: Vom 26. bis 29. Mai steht auf dem Nürburgring das 44. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Programm. Bis zu 160 Rennwagen mit gut 600 Piloten stürzen sich in das Abenteuer rund um die Uhr auf der längsten und legendärsten Strecke der Welt – der Nordschleife. Über 200.000 Zuschauer am Wochenende erleben auch in diesem Jahr außerdem einen ganz besonderen zweiten Höhepunkt....

  • Duisburg
  • 15.05.16
  • 1
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg auf dem Sachsenring bei der TCR Germany
8 Bilder

Benjamin Leuchter sichert auf dem Sachsenring Platz zwei im Rennen am Sonntag, Maximilian Götz und Lance David Arnold belegten Platz drei bei der VLN

Im Rahmen des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring absolvierte die ADAC TRC Germany ihre Läufe drei und vier. Nach Anfangsschwierigkeiten konnte der Duisburger Benjamin Leuchter im VW Golf GTI TCR sich verbessern und beendete das Rennen am Sonntag auf Platz zwei. In der Meisterschaft belegt er mit 58 Punkte den dritten Platz. Auf der Berg- und Talbahn im sächsischen Hohenstein-Ernstthal belegte Leuchter in den freien Trainingssitzungen sowie im Qualifying die Plätze sechs. Im Rennen am...

  • Duisburg
  • 02.05.16
  • 1
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg bei der Autogrammstunde auf der Essen Motor Show am Stand von Hankook
5 Bilder

AMC – Pilot Maximilian Götz auf der Essen Motor Show 2015

Am ersten Wochenende der Essen Motor Show 2015 war der Mercedes-DTM-Pilot Maximilian Götz vom AMC Duisburg zu Autogrammstunden in Essen eingeladen. Auf den prall gefühlten Stand des Reifenlieferant der DTM, Hankook gab er zunächst die Autogramme zusammen mit Christian Vietoris. Im Verlaufe des Wochenendes kam er noch auf den Messeständen der DTM und Hockenheimring zum Einsatz. Des weiteren sind weitere Motorsportler aus Duisburg auf der größten Motorsport- und Tuningmesse vertreten....

  • Essen-Süd
  • 30.11.15
  • 1
Sport
Lance David Arnold im Bentley Continental GT3
6 Bilder

43. ADAC Zurich 24h-Rennen Nürburgring, Klassensieg für Michael Bohrer und Wolfgang Müller

Bei dem legendären Langstreckenrennen auf der Nürburgring-Nordschleife lagen Glück und Pech eng beieinander. Michael Bohrer (AMC Duisburg) im Hyundai i30 und Wolfgang Müller (pro handicap e. V.) im Audi TTs konnten nach unverschuldeten Unfällen das Rennen fortsetzen und ihre Klasse gewinnen und auf Gesamtrang 71 und 64 die Ziellinie nach 24 Stunden überqueren. Für Maximilian Götz, ebenfalls AMC Duisburg, war das Rennen früh beendet. Nach 34 Runden kam das Aus. Teamkollege Norbert Siedler drehte...

  • Duisburg
  • 19.05.15
  • 1
Sport
Lance David Arnold im Bentley Continental GT3
5 Bilder

Duisburger Piloten starten beim ADAC Zurich 24h-Rennen durch die „Grüne Hölle“

Es ist das Rennen des Jahres auf der Nürburgring-Nordschleife und eines der am härtesten umkämpften Langstreckenrennen weltweit: Vom 14. bis 17. Mai steht auf dem Nürburgring das 43. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Programm. Bis zu 180 Rennwagen mit gut 650 Piloten stürzen sich in das Abenteuer rund um die Uhr auf der längsten und legendärsten Strecke der Welt – der Nordschleife. Über 200.000 Zuschauer am Wochenende erleben in diesem Jahr außerdem einen ganz besonderen zweiten Höhepunkt. Die...

  • Duisburg
  • 10.05.15
Sport
Maximilian Götz im Mercedes SLS AMG GT3 vom Haribo Racing Team
9 Bilder

Maximilian Götz fehlten 15 Minuten zum Gesamtsieg

Michael Bohrer fuhr Klassensieg und belegte Rang 37 im gesamten Starterfeld Beim ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen waren auch die Duisburger Motorsportler im Einsatz. Vom AMC Duisburg gingen Maximilian Götz im Haribo Mercedes SLS AMG GT3 und Michael Bohrer im Hyundai i30 Coupé Turbo an den Start sowie Lance David Arnold im Bentley Continental GT3 und Wolfgang Müller auf dem Audi TTs . Zunächst standen die Trainingssitzungen sowie die beiden Qualifyings auf dem Programm. Hier setzte...

  • Duisburg
  • 15.04.15
  • 1
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im Hyundai auf der Nordschleife
3 Bilder

Qualifikationsrennen 24h – Rennen – Nürburgring, Duisburger Piloten am Start

Am 11. und 12. April 2015 startet das neue ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen Nürburgring, bei dem sich die Teams optimal auf das ADAC Zurich24h-Rennen im Mai vorbereiten können. Mit der Veröffentlichung der Ausschreibung und der Festlegung wichtiger Rahmendaten machen die Veranstalter beim ADAC Nordhrein bereits frühzeitig klar: Das Qualirennen Anfang April wird ein Fest für Zuschauer und eine perfekte Vorbereitungsmöglichkeit für die Teams. Für beide Rennwochenenden läuft der Vorverkauf...

  • Duisburg
  • 26.03.15
  • 1
Sport
Benjamin Leuchter im Ferrari auf der Nordschleife
2 Bilder

Duisburger Motorsportler starten beim ersten Rennen der VLN auf der Nordschleife

Die 39. Saison der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring wirft ihre Schatten voraus. Am 28. März startet die einzigartige Nordschleifen-Rennserie mit der 61. ADAC Westfalenfahrt in das Motorsportjahr 2015. Und das Interesse der Teilnehmer ist ungebrochen. Mehr als 240 Teams und Fahrer haben sich in die Meisterschaft eingeschrieben. Die Anzahl liegt sogar leicht über dem Vorjahresniveau, was vor allem darauf zurückzuführen ist, dass die Langstreckenmeisterschaft in diesem Jahr erstmalig...

  • Duisburg
  • 23.03.15
  • 1
Sport
Der Duisburger Wolfgang Müller im Audi TTs in der ersten Runde beim letzten Lauf
2 Bilder

Wolfgang Müller beim Saisonfinale der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Das Saisonfinale ist stets ein Wechselbad der Gefühle. Auf der einen Seite ist das Motorsportjahr nun vorbei und man kann stolz auf das Geleistete zurückblicken. Auf der anderen Seite ist dem eingefleischten Motorsportler auch bewusst: Nun folgen Tage und Wochen, an denen sich buchstäblich kein Rad dreht. Mit einer Traditionsveranstaltung endet am Samstag, 25. Oktober die Langstreckensaison in der ‚Grünen Hölle’. Der 39. DMV Münsterlandpokal – den Teilnehmern unter dem Namen ‚Schinkenrennen’...

  • Duisburg
  • 24.10.14
Sport
Wolfgang Müller im Audi TTS beim 9. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
2 Bilder

Getriebeschaden sorgte bei Müller für vorzeitiges Aus bei der VLN, André Lotterer sammelt mit Platz sechs weitere Punkte in Fuji bei der WEC

Beim 9. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bestimmte wieder das Wetter den Zeitplan. Bedingt durch starken Nebel gingen die Piloten mit rund einer Stunde Verspätung in das Zeittraining auf der Nordschleife und das 4h-Rennen wurde eine Stunde später gestartet. Der Duisburger Wolfgang Müller (Pro Handicap e. V.) im Audi TTS umrundete den Eifelkurs in einer Zeit von 9.38.910 und belegte in der Klasse SPT4 den zweiten Startplatz und in der Gesamtwertung Rang 109. Auf die Polepostion...

  • Duisburg
  • 13.10.14
  • 1
  • 1
Sport
3 Bilder

Klassensieg für Wolfgang Müller beim 7. Lauf zum VLN Langstreckenmeisterschaft

Beim Saisonhöhepunkt der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, dem Opel 6 Stunden Rennen ausgerichtet vom MSC Ruhr-Blitz Bochum e. V. im ADAC war von wechselnden Witterungsbedingungen in der „Grünen Hölle“ geprägt und eine Reihe von Favoriten blieben nach Unfällen auf der Strecke. Das Training am Samstagmorgen nahmen noch 177 Teams auf. Mit dabei der Duisburger Wolfgang Müller (Pro Handicap e. V.) im Audi TTS mit den Teamkollegen Sabine Podzus und Jürgen Klein, die in der Klasse SP4T...

  • Duisburg
  • 24.08.14
  • 1
Überregionales
Schulleiterin Gabriele Boden verabschiedet ihren Stellvertreter

Der schönste aller Berufe: Lehrer

Wolfgang Müller, stellvertretender Schulleiter des Mercator-Gymnasiums: „Ich bin gerne mit dem `Jungvolk´ zusammen“ Es war eine muntere, bunte und auch sehr emotionale Feier, die am Montag in der Aula des Duisburger Mercator-Gymnasiums (Dellviertel) stattfand. Etwa 120 Gäste - heutige und ehemalige Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler sowie einige Familienmitglieder - verabschiedeten sich von Studiendirektor Wolfgang Müller, der mit Beginn der Sommerferien nach 38,5 Jahren...

  • Duisburg
  • 03.07.14
Sport
Siegerehrung 24h Nürburgring 2014, Lance David Arnold links außen
14 Bilder

Lance David Arnold belegt den zweiten Platz bei den 24h – Rennen auf dem Nürburgring

Maximilian Götz kommt als siebter ins Ziel, Michael Bohrer gewinnt souverän seine Klasse Beim 42. ADAC Zurich 24h-Rennen auf der 25,378 Kilometer langen Kombination aus Grand-Prix-Kurs und Nordschleife überquerte nach 159 Runden und insgesamt 4.035,102 Kilometer der Audi R8 LMS ultra (#4) mit den Piloten Haase/Mamerow/Rast/Winkelhock als erster die Ziellinie. Mit nur 2.59,737 Minuten Rückstand nach 24 Stunden kam der Duisburger Lance David Arnold mit seinen Teamkollegen Jeroen Bleekemolen,...

  • Duisburg
  • 24.06.14
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im Hyundai Veloster auf der Nürburgring-Nordschleife
4 Bilder

Das Int. ADAC 24h-Rennen auf dem Nürburgring startet zur 42. Auflage

Duisburger Piloten am Start Erwartet werden wieder über 200.000 Zuschauer auf der legendären Nürburgring Nordschleife, die auch die „Grüne Hölle“ genannt wird. Keine Rennstrecke der Welt wird mehr geliebt und gehasst von den vielen Piloten und dennoch sind jedes Jahr viele wieder dabei. Vom 19. – 22. Juni geht es auf dem Nürburgring rund. Neben dem 24h-Rennen finden auch die Rennen der ADAC 24h-Classic statt, sowie der Renault Clio Cup Central Europe die zusammen mit der Spezial Tourenwagen...

  • Duisburg
  • 12.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.