24h-Rennen

Beiträge zum Thema 24h-Rennen

Sport
Kenneth Heyer vom AMC Duisburg e. V. beim Start zum 24h-Rennen im Mercedes AMG mit der Start-N. 16
5 Bilder

Motorsport
Nur einer kam durch, AMC-Piloten bei den 47. ADAC Total 24h Rennen

Die Nürburgring Nordschleife wurde ihren Namen wieder gerecht. Vor über 230.000 Zuschauern rund um die „Grüne Hölle“ erreichten nach den 24 Stunden 102 Teams von 155 gestarteten das Ziel. Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V., der zusammen mit Lance David Arnold, Christian Hohenadel und Raffaele Marciello die gelbe Mamba, den Mercedes AMG GT3 vom Team HTP Motorsport pilotierten schieden am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr nach einen Einschlag in den Leitplanken auf Platz zwei in der...

  • 28.06.19
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. im Einsatz auf der Nordschleife
3 Bilder

Motorsport
ADAC Total 24h-Rennen 2019, Duisburger Piloten im Einsatz

Die Vorbereitungen auf das größte Rennen der Welt laufen auf vollen Touren: Vom 20. bis 23. Mai strömen rund 200.000 Fans zum ADAC TOTAL 24h-Rennen an die legendäre Nürburgring-Nordschleife, um den über 150 startenden Rennwagen beim Fight um den prestigeträchtigsten Sieg auf der längsten permanenten Rennstrecke der Welt zuzujubeln. Wer beim im Kampf der mächtigen GT3-Boliden, der agilen Tourenwagen und der vielen Cup-Klassen die Nase vorne haben wird, darüber spekulieren die Fans jedes Jahr...

  • Duisburg
  • 17.06.19
Vereine + Ehrenamt
Auch Regen und Nebel hielt die Jugendlichen des MSC Herten nicht davon ab bis zum Ende des Rennens zu bleiben.
2 Bilder

MSC Herten beim 24h Rennen

Ein Teil der Jugendgruppe des MSC Herten verbrachte ein geselliges Wochenende beim ADAC 24h Rennen am Nürburgring. Gemeinsam wurde gezeltet, das Rahmenprogramm und die spannenden Rennen geguckt. Trotz Rennunterbrechung, Regen und Nebel hatten alle so viel Spaß, dass sie nicht wie ein Großteil der andern Zuschauer schon eher abreisten. Der MSC Herten hielt durch bis zum Ende und jubelte dem Siegerteam bei der Zieldurchfahrt zu. Für alle Jugendlichen und Betreuer stand nach diesem tollen...

  • Herten
  • 01.06.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg im MANN Filter Mercedes GT 3
6 Bilder

24h – Rennen Nürburgring 2018, alle Duisburger Piloten im Ziel

Das 46. ADAC Zurich 24h-Rennen ist mit einem 90-minütigen Schlussakkord zu Ende gegangen: Nach einer rund zweistündigen Nebelunterbrechung am Sonntagmittag feierte der Manthey-Porsche #912 in einem spektakulären Sprint-Duell mit dem Black-Falcon-Mercedes #4 den Rekordsieg beim größten Autorennen der Welt. Allein diese beiden Fahrzeuge waren nach dem Restart um 13:59 Uhr noch in einer Runde und lieferten sich vor 210.000 Zuschauern einen verbissenen Kampf, den letztlich der Franzose Fred...

  • Duisburg
  • 16.05.18
Sport
Rüddel Racing im Einsatz auf der Nordschleife
3 Bilder

Rüddel Racing erfolgreich bei dem 24h Classic auf der Nürburgring - Nordschleife

Im Rahmen des größten Motorsportevent, den legendären 24h Rennen auf dem Nürburgring mit einer Rundenlänge von 25,378 Kilometer startete das Rüddel Racing Team vom AMC Duisburg e. V. bei den 24h Classic. Dort gingen die Piloten der Youngtimer Trophy und des Dunlop FHR Langstreckencup (FHR) gemeinsam in das Rennen mit einer Distanz von drei Stunden. Im Qaulifying vor über 200.000 Zuschauern setzte die Fahrerpaarung Mike Stursberg und Heinz Schmersal eine Rundenzeit von 10:18,437 Minuten und...

  • Duisburg
  • 14.05.18
Sport
Lance David Arnold und Maximilian Götz im HARIBO Mercedes AMG GT3 bei den 24h 2017
4 Bilder

Duisburger Motorsportler starten beim legendären 24h Rennen auf der Nürburgring Nordschleife

Das ADAC Zurich 24h-Rennen ist auch in diesem Jahr die Vollversammlung der Langstreckenasse und Motorsportstars. Rund zwei Dutzend Fahrzeuge im Feld der rund 160 Starter werden vom 12. bis 13. Mai auf dem Nürburgring als Gesamtsiegkandidaten um den prestigeträchtigsten Sieg im deutschen Langstreckensport kämpfen. Sportwagen-Weltmeister und DTM-Champions, ausgewiesene Nordschleifen-Spezialisten, Ex-Formel-1-Piloten und Le-Mans-Sieger wechseln sich durch Tag und Nacht am Steuer der bulligen...

  • Duisburg
  • 10.05.18
  •  1
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg und Lance David Arnold im Haribo AMG Mercedes GT3
6 Bilder

AMC-Piloten erfolgreich bei den legenderen 24h Rennen Nürburgring

Beim 45. ADAC Zurich 24h Rennen waren die Piloten des AMC Duisburg erfolgreich. Maximilian Götz zusammen mit Lance David Arnold belegten mit dem Haribo Mercedes GT3 den neunten Gesamtrang und den gleichen Platz in der Klasse mit 30 GT3´s. Benjamin Leuchter im VW Golf 7 TCR belegte den 29 Platz im Gesamt und klar den Klassensieg. Michael Bohrer im leistungsschwächsten Auto, dem Renault Clio Cup mit 230 PS belegte in der Zweitstärksten Klasse des Rennens mit drei Runden Vorsprung den Klassensieg...

  • Duisburg
  • 31.05.17
Sport
Der Ford Escort RS 1600 vom Team Rüddel Racing (AMC Duisburg e. V.
2 Bilder

Gesamtrang zwei und Klassensieg für das Rüddel Racing Team bei den 24h Classic

Im Rahmen des 24h Nürburgring absolvierte der Dunlop FHR Langstreckencup sein 3-Stunden Rennen auf der legendären Nürburgring Nordschleife vor über 200.000 Zuschauern. Das Team Rüddel Racing (AMC Duisburg e. V.) aus Duisburg setzte ihren bewährten Ford Escort RS 1600 ein mit den Piloten Heinz Schmersal, Mike Stursberg und Thomas Schmid. Bei hochsommerlichen Temperaturen gingen die 48 Teams auf die 25,378 Kilometer lange Strecke und mit einer Zeit von 10:34,199 Minuten fuhr sich das Hochfelder...

  • Duisburg
  • 29.05.17
  •  1
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg auf dem Mercedes GT3 auf der Nordschleife
3 Bilder

24h Rennen Nürburgring mit Duisburger Piloten

Am Wochenende um Christi Himmelfahrt (25. – 28. Mai 2017) wird die „Grüne Hölle“ der Nürburgring-Nordschleife zum Himmel der Motorsport-Fans: Gut 200.000 Besucher werden beim ADAC Zurich 24h-Rennen erwartet, die das größte Rundstreckenrennen der Welt zum „Rockfestival des Motorsports“ machen werden. Denn viele Besucher campieren traditionell auf den Bedarfscampingplätzen rund um die längste und schönste Rennstrecke der Welt. Sie richten sich zwischen Grill und...

  • Duisburg
  • 23.05.17
Sport
von links: Robert Lünsmann, Reinhard Walther, André Wichers, Thomas Simon, Johannes Georg Kreuer und Heino Lutz

Jahreshauptversammlung des AMC Duisburg 2017, Vorstand einstimmig entlastet

Am Dienstag, den 21.März 2017 fand die Jahreshauptversammlung des AMC Duisburg 1950 e. V. (DMV) im Clublokal des DSV 98 statt. Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes und dessen Entlastung wurde neu gewählt. Der 1. und 2. Vorsitzende, Robert Lünsmann und Reinhard Walther wurden einstimmig wiedergewählt. Thomas Simon (Schatzmeister) wurde ebenfalls einstimmig gewählt und bleibt weiterhin gleichzeitig Pressesprecher des AMC Duisburg. Bestätigt wurden ebenso einstimmig Heino Lutz...

  • Duisburg
  • 23.03.17
Sport
5 Bilder

Starke Vorstellung: VW Golf GTI TCR beim 24h-Rennen

Defekter Motor verhinderte Topergebnis „Beim 44. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring war erstmals die TCR-Klasse ausgeschrieben. Für uns eine ideale Gelegenheit, mit dem Volkswagen Golf GTI TCR aus ADAC TCR Germany den Eifelmarathon anzugehen“, erläuterte Teamchef Martin Kohlhaas das Antreten von racing one in der Eifel. Das Team aus Andernach trat mit dem VW an, der zuvor keinen Langstreckentest, sondern lediglich einen Kurztest auf der Nürburgring-Nordschleife absolviert hatte. Bei...

  • Velbert
  • 02.06.16
Sport
Die Filmemacher Nick und Tim Hahne setzten mit „No Limits“ eine ganz besondere Idee filmisch um.
4 Bilder

Adrenalin im Blut

Nick und Tim Hahne sind Filmemacher. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im Automobilbereich. Mit der passenden Idee wird das Kameraequipment eingepackt und los geht’s. Hautnah und ohne Limits. Angefangen hat alles im Jahr 2001. Dort hat Tim Hahne die Firma „Stereoscreen“ gegründet. 2007 ist sein Bruder Nick mit eingestiegen. Anfangs wurden Beiträge für die Sendung „Automobil“ auf Vox gedreht. Als die beiden im Jahr 2010 neues Equipment hatten, wurde das einfach mal eingepackt und zum...

  • Moers
  • 23.02.16
Sport
Der Bentley Continental GT3 auf der Nordschleife 2014
2 Bilder

Arnold wechselt zu Bentley

Der Duisburger Motorsportler Lance David Arnold, der in den letzten Jahren im Mercedes GT3 von AMG erfolgreich am Start war und beim letzten 24h-Rennen auf der Nürburgring Nordschleife den zweiten Gesamtrang mit dem Mercedes SLS AMG GT3 sichern konnte, wechselt in das Werksteam von Bentley. Eingesetzt wird der Bentley Continental GT 3 vom Bentley Team H T P. Der Vertrag zwischen Bentley Motors und Lance David Arnold umfasst Einsätze in der VLN, die 24h-Rennen auf dem Nürburgring und Spa....

  • Duisburg
  • 26.02.15
  •  1
Sport
108 Bilder

24h Rennen 2014 Nürburgring Nordschleife Wippermann

Brüner Motorsportfans und ihre Freunde waren vom 16 bis 22 Juni 2014 beim 24h Rennen an der Nordschleife ( grüne Hölle ) am Streckenabschnitt Wippermann. Wir erlebten spannende Rennen in verschiedenen Klassen bei meist schönem Wetter. Für Essen und Trinken war bestens gesorgt. Benny und sein Smoker waren rund um die Uhr im Einsatz die Bratenstücke ( 5,00 KG Portionen ) sehr schmackhaft zuzubereiten. Zur Abwechslung gab es bei einigen auch Garnelen oder Forellen vom Grill ( sehr lecker ). Alles...

  • Hamminkeln
  • 05.07.14
  •  1
Sport
3 Bilder

Hinterhof-Rennstall KS-Racing.de in Altenessen-Nord

Das KS-Racing-Team startete mit einer super Leistung in die Rennsaison 2014. Die Fahrer Stefan Kub, Michael Jaschek und Ernst Nägele sowie die unverzichtbare Boxencrew nutzten am Himmelfahrtswochenende das 3h-Rennen der Historic Trophy am Nürburgring, um sich auf das Hauptrennen vorzubereiten und Einzelheiten abzustimmen. Hierbei holte sich das Team den Klassensieg und den damit verdienten Pokal. Nach dem Rennen standen noch einige Verschleißreparaturen an, die in der heimischen...

  • Essen-Nord
  • 29.06.14
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im Hyundai Veloster auf der Nürburgring-Nordschleife
4 Bilder

Das Int. ADAC 24h-Rennen auf dem Nürburgring startet zur 42. Auflage

Duisburger Piloten am Start Erwartet werden wieder über 200.000 Zuschauer auf der legendären Nürburgring Nordschleife, die auch die „Grüne Hölle“ genannt wird. Keine Rennstrecke der Welt wird mehr geliebt und gehasst von den vielen Piloten und dennoch sind jedes Jahr viele wieder dabei. Vom 19. – 22. Juni geht es auf dem Nürburgring rund. Neben dem 24h-Rennen finden auch die Rennen der ADAC 24h-Classic statt, sowie der Renault Clio Cup Central Europe die zusammen mit der Spezial Tourenwagen...

  • Duisburg
  • 12.06.14
Sport
2 Bilder

Hinterhof-Rennstall KS-Racing.de in Altenessen-Nord

Während die Winterpause genutzt wurde, um einen weiteren R11 für den normalen Straßenverkehr aufzubauen, wird es jetzt für das KS-Racing-Team höchste Zeit, sich auf die Youngtimer Rennsaison 2014 vorzubereiten. Die Termine sind gebucht, die benötigten Lizenzen liegen vor, der Renner ist startklar, das Team aus 3 Fahrern und einer zuverlässigen Boxencrew steht bereit. Los geht es für das KS-Racing-Team bereits am 31.05. mit dem 3h-Rennen der Historic Trophy am Nürburgring. Für unsere...

  • Essen-Nord
  • 04.05.14
Sport
Michael Bohrer im Brünnchen auf dem Hyundai Veloster Turbo
8 Bilder

Maximilian Götz ging von der Poleposition aus in das 24h Qualirennen,Michael Bohrer sicherte sich den Klassensieg

Bei strahlendem Sonnenschein rund um die Nürburgring Nordschleife fiel am Sonntagmorgen die endgültige Entscheidung über die Startposition für das sechsstündige Rennen am Nachmittag. HTP Motorsport ging zusammen mit dem AMC –Piloten Maximilian Götz und Teamkollege Harold Primat im Mercedes-Benz SLS AMG GT3 von der Pole-Position aus ins Rennen. Sie konnten mit ihrer Rundenzeit von 8:20,835 Minuten für die 24,358 Kilometer lange Strecke die Führungsposition aus dem gestrigen ersten Qualifying...

  • Duisburg
  • 08.04.14
Sport
Michael Bohrer beim 24h-Rennen 2013
5 Bilder

Qualifikationsrennen 24h – Rennen – Nürburgring

Maximilian Götz und Michael Bohrer vom AMC Duisburg am Start Am 5. und 6. April 2014 startet das neue ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen Nürburgring, bei dem sich die Teams optimal auf das ADAC Zurich24h-Rennen im Juni vorbereiten können. Mit der Veröffentlichung der Ausschreibung und der Festlegung wichtiger Rahmendaten machen die Veranstalter beim ADAC Nordhrein bereits frühzeitig klar: Das neue Qualirennen Anfang April wird ein Fest für Zuschauer und eine perfekte...

  • Duisburg
  • 20.03.14
Sport

Philipp Mader siegt am Nürburgring

Ein erfolgreiches und anstrengendes Wochenende liegt hinter den Fahrern des Radsportclubs Niederrhein. Am Nürburgring fand das 24h Rennen statt, an welchem der junge Fahrer Philipp Mader als Solist mit dem Mountainbike startete. Die Eifel zeigte sich von Ihrer unberechenbaren Seite und es regnte und stürmte,sodass der Veranstalter am frühen Morgen eine Rennunterbrechung veranlasste. Diese wurde nach vier Stunden aufgehoben und auf einer verkürzten Strecke ging das Rennen weiter. Durch die...

  • Dinslaken
  • 11.09.13
Sport
Christoph Bauer und Peter Roch von Blau-Gelb (rechts) bei Siegerehrung

Am Nürburgring starteten Blau-Gelbe Sportler

Erfolge in der Grünen Hölle Am vergangenen Wochenende stand bei einigen Sportlern des RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. ein besonderes Ereignis auf dem Nürburgring an. Wo an normalen Renntagen schnelle und laute Rennwagen um Hundertstelsekunden kämpfen, haben sie gezeigt, dass man dort auch mit reiner Muskelkraft und Ausdauer ans Ziel kommt. Beim 24h-MTB Rennen ging es auf und neben der Grand-Prix-Strecke durch die "Grüne Hölle". So wird der Parcours auch genannt, dessen Streckenprofil die...

  • Oberhausen
  • 10.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.