Hagling-Chöre feierten sich

Ein richtiges Jubiläum ist es nicht, aber das 45-jährige Bestehen des Rhythmus-Chores Velbert-Neviges und das 35-jährige Bestehen des Rhythmus-Parenten-Chors Neviges waren Grund genug, um zu einem Festakt in die "Glocke" einzuladen. Die musikalische Umrahmung übernahmen selbstverständlich die beiden Chöre selber. "Wenn es feierlich sein soll, muss immer ein Chor singen", weiß Brigitte Hagling. Die Geschäftsführerin beziehunsgweise Vorsitzende der Chöre und Ehefrau des musikalischen Leiters Manfred Hagling wies auf die große Bedeutung des Singens für die Entwicklung des Menschen hin. Im weiteren Verlauf der Feierstunde würdigten Bürgermeister Dirk Lukrafka und einer seiner Vorgänger, Heinz Schemken, sowie die Sängerkreisvorsitzende Silvia Tyra die Verdienste der Chöre um die Jugendarbeit. Kreisdirektor Martin Richter trat selbst singend ans Mikrofon und wünscht sich, dass man in den nächsten Jahren auf diesen Chor weiter zählen kann.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.