BM-Kandidaten: Und es werden immer mehr...

Mit der Ankündigung, nicht wieder für das Velberter Bürgermeisteramt zu kandidieren, hat Stefan Freitag in den Fraktionen für Diskussionen gesorgt. Alle Parteien in Velbert haben sich die Frage gestellt, ob sie bei der Kommunalwahl am 25. Mai einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken - und erstaunlich oft wurde diese Frage von den Mitgliedern mit „Ja“ beantwortet. Allein in diesen Wochen haben zwei Wählergemeinschaften ihre Kandidaten aufgestellt. Damit gehen aktuell gleich sieben Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen. Im Vergleich: 2009 waren es vier Kandidaten, 2004 sogar nur drei. Dazu beigetragen hatte sicher, dass der parteilose Freitag von mehreren Parteien unterstützt worden war. Nach zwei Legislaturperioden soll es nun aber wieder einer oder eine mit Parteibuch sein, so die Meinung der politisch Aktiven.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

114 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen