Rote Welle und kein Ende?

Autofahrer, die regelmäßig über die Heide- und Heiligenhauser Straße fahren, sehen rot.
Und das gleich mehrfach, denn die rote Welle der Ampelschaltungen konnte noch immer nicht in eine grüne und damit flüssige Welle umgewandelt werden. Im April hatte der Stadtanzeiger zuletzt über das Thema Ampelschaltungen am Berg berichtet. Damals kündigte Rainer Jadjewski vom Verkehrsmanagement Besserung an: „Beim Streckenabschnitt Heidestraße/Heiligenhauser Straße treten zurzeit Probleme auf, die wir hoffentlich bald beseitigen können.“ Jetzt sagte er auf Anfrage des Stadtanzeigers: „Wir haben den eigentlichen Fehler noch nicht gefunden.“ Aktuell seien neue Computerprogramme in Betrieb genommen worden und man befinde sich derzeit im Feintuning.
Jadjewski geht davon aus, dass die neuen Programme auf jeden Fall eine Verbesserung bringen werden. Nur wann, dazu wollte der TBV-Mitarbeiter keine Schätzung abgeben.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

106 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen