4:2 gewinnt die SSVg Velbert auch das letzte Testspiel gegen den Oberligisten Baumberg

Lars Leese hat noch eine Woche Zeit um seine Startelf des Vetrauens zum Auftaktspiel in der RL West gegen die Sportfreunde Siegen zu finden.
  • Lars Leese hat noch eine Woche Zeit um seine Startelf des Vetrauens zum Auftaktspiel in der RL West gegen die Sportfreunde Siegen zu finden.
  • hochgeladen von Hans-Walter Ortmann

Auch die Testspiele bei den Oberligisten Vfb Homberg (1:0 Sieg/Tor durch Dennis Yilmaz) und der gestrige 4:2 Sieg (je 2 Tore durch Markus Kaya und Marco Onucka) beim SF Baumberg wurden erfolgreich abgeschlossen.

Besonders im Spiel gegen den Vfb Homberg konnte man aber bemerken, dass sich die harten Trainingseinheiten der letzten Wochen beim Regionalligisten SSVg Velbert auswirkten. Phasenweise spielten die eingesetzten Velberter recht müde und flüssige Kombinationen kamen selten Zustande. In Baumberg war man zumindest vom Ergebnis her wieder klarer Sieger und konnte die reine Weste von 6 gewonnenen Testspielen verteidigen. So kann Lars Leese, Trainer der SSVg Velbert ein positives Resümee ziehen, denn außer der Niederlage gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (0:6) setzten sich die Velberter gegen viele Oberligisten wie Schwarz-Weiss Essen, DSC Wanne-Eickel, FC Hürth, Vfb Homberg und dem SF Baumberg durch. Insgesamt erzielte man in sechs Spielen, 20 Tore und musste 6 Gegentore hinnehmen.

Nun aber gilt es ab nächsten Samstag, 04.08.2012 um 14.00 Uhr in der Christopeit Sport Arena mit dem Auftaktspiel gegen die Sportfreunde Siegen, einen guten Start in die Regionalliga Saison hinzulegen. Erstes Ziel der SSVg Velbert wird es sein, am Ende der Saison mindestens Platz 14 zu erreichen, damit die Regionalzugehörigkeit erhalten werden kann. Lars Leese hat nun noch gut eine Woche Zeit, seine Startformation des Vertrauens zu finden, damit die neue Regionalliga Luft in der Christopeit Sport Arena auch nicht zu dünn wird. Viel Erfolg wünschen viele Velberter Fans!

Autor:

Hans-Walter Ortmann aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen