Das Auto ist verschwunden

Na das ging ja flott. In der Samstags-Ausgabe hatte der Stadtanzeiger über ein Auto berichtet, das seit Monaten auf der Mettmanner Straße abgestellt war. Zehn Knöllchen hatte die Stadt Velbert bereits ausgestellt, acht davon waren schon bezahlt. Aber das Auto stand weiterhin auf dem Parkstreifen. Und jetzt? Ist es weg. Am Montag riefen Anwohner in der Redaktion an und teilten mit, dass das Fahrzeug seit Samstagabend verschwunden ist. Verstehen muss man das nicht. Da bringt ein Zeitungsbericht mehr als zehn Knöllchen... verrückte Welt! Aber die Anwohner freuen sich. Sie haben ihr Ziel erreicht.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

89 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.