Gleich vier Einbrüche über die Feiertage in Heiligenhaus

Foto: Bangert

An den Weihnachtsfeiertagen waren in Heiligenhaus Einbrecher unterwegs, teilt die Polizei mit. Gleich vier Taten wurden der Polizei gemeldet:

In der Zeit vom Freitagabend des 23. Dezember, 23.30 Uhr, bis zum Heiligen Abend, 830 Uhr, kam es zu einem Einbruch in eine Gaststätte an der Westfalenstraße. Durch eine zerstörte Glasscheibe der Eingangstür gelangte man in die Schank- und Gasträume des Objektes, aus dem Bargeld aus der Kasse, ein Notebook und Zigarettenpackungen in bislang unbekanntem Gesamtwert verschwanden.

An der Gohrstraße gelangten Unbekannte durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in ein Reihenhaus. Was aus den durchsuchten Schränken und Schubladen anschließend
fehlte, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die Tat geschah in der Zeit von Dienstag, 20. Dezember, bis zum Sonntag, 25. Dezember, 12.10 Uhr.

In der Nacht vom Freitagabend des 23. Dezembers, 20.30 Uhr, bis zum Samstagmorgen des 24. Dezember, 2 Uhr, schlugen Unbekannte die Fensterscheibe einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Nordstraße ein, drangen in das Objekt ein und entwendeten Bargeld.

In der Zeit von Donnerstag, 22. Dezember, bis zum Montag, 26. Dezember, 11.15 Uhr, kam es zum Einbruch in eine öffentliche Schule an der Velberter Straße. Erst einmal durch aufgebrochene Fenster gewaltsam eingedrungen, wurden auch im Inneren
der Einrichtung Türen aufgebrochen, Möbel und Schränke gewaltsam geöffnet, alles durchsucht und durchwühlt. Zudem zerstörten die Eindringlinge elektronische Geräte und richteten einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro an. Angaben zum konkreten Umfang der Beute liegen bisher noch nicht vor.

Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenhaus, Telefon 02056 / 9312-6150, jederzeit entgegen.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen