In den Ferien Sprachkenntnisse auffrischen

Fachbereichsleiterin Béatrice Delassalle-Wischert und VHS-Direktor Rüdiger Henseling laden ein, im Sommercamp nicht nur die Englischkenntnisse aufzufrischen.Foto: Bangert
  • Fachbereichsleiterin Béatrice Delassalle-Wischert und VHS-Direktor Rüdiger Henseling laden ein, im Sommercamp nicht nur die Englischkenntnisse aufzufrischen.Foto: Bangert
  • hochgeladen von Lokalkompass Niederberg

„Die Fußball-Weltmeisterschaft gibt die Gelegenheit, mal was anderes zu tun“, findet Béatrice Delassalle-Wischert.

Die Fachbereichsleiterin für Sprachen an der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus und VHS-Direktor Rüdiger Henseling stellten gestern das siebte VHS-Sommercamp vor, das in der ersten Ferienwoche vom 7. bis zum 13. Juli die Möglichkeit bietet, Sprachkenntnisse zu vertiefen oder neue zu lernen. Rüdiger Henseling ist ein wenig stolz darauf, das bisher größte Sommerangebot zu präsentieren: „Vormittags oder abends, Kompaktkurse oder Wochenend-Workshops, die Kunden können wählen.“
„Es wird heute einfach erwartet, dass man sich in Wort und Schrift in Englisch unterhalten kann“, weiß Beátrice Delassalle-Wischert. So gibt es Englisch für den Alltag, für den Beruf und speziell für Geschäftsleute, damit die Kommunikation auch am Telefon oder per E-Mail schnell und reibungslos funktioniert. Niederländisch und spanisch verbinden viele direkt mit Urlaub, die VHS-Sommerkurse machen fit für die tägliche Konversation. Oder wie wäre es, so exotische Sprachen wie Chinesisch oder Hocharabisch zu entdecken?
Wer Interesse an den Angeboten des Sommercamps hat, kann sich ab sofort bei der VHS unter der Rufnummer 02051/949611-12 informieren und anmelden.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen