Überhitzte Pfanne und ein Toter

Die Einsatzstelle in der Straße Zur Sonnenblume.

Ein Knall und Rauchentwicklung im Nachbarhaus schreckten gestern am späten Abend die Bewohner eines Reihenhauses an der Straße Zur Sonnenblume auf und veranlassten diese um 23.10 Uhr, die Feuerwehr zu alarmieren. Die Einsatzkräfte, die kurz danach eintrafen, verschafften sich, da sich eindeutig Personen in den verrauchten Räumen befanden, sofort gewaltsam Zugang zu dem Einfamilienhaus, indem sie ein Glaselement neben der Haustür zertrümmerten. Augenblicke später fand der erste, mit Atemschutz und einem C-Rohr ausgerüstete Trupp den 79-jährigen Besitzer leblos in der Küche vor. Er wurde sofort ins Freie verbracht und durch den Notarzt reanimiert sowie anschließend zum Klinikum Niederberg transportiert, wo er jedoch kurz darauf verstarb. Weitere Personen hielten sich nicht in dem Haus auf, wie die Durchsuchung durch einen zweiten Trupp ergab. Außerdem hatten die Einsatzkräfte eine überhitzte Pfanne vom Herd genommen und nach draußen geschafft; sie war die Ursache der Rauchentwicklung. Der Einsatz von Löschmitteln war nicht erforderlich. Nachdem das Haus belüftet und der beschädigte Eingangsbereich gesichert war, übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Polizei, die nun ermittelt, welche Umstände zum Tod des Velberters führten. Angaben über einen möglichen Sachschaden liegen noch nicht vor. Der Einsatz der Feuerwehr war um 1.01 Uhr beendet.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.