40 Jahre Familienzentrum Pastor-Viertmann-KiTa

Kindergarten-Leiterin Eleonore Schuch, Pfarrer Holger Dirks, sowie die Erzieherinnen/der Erzieher des Pastor Viertmann Familienzentrums. FOTO: RAINER BRESSLEIN
20Bilder
  • Kindergarten-Leiterin Eleonore Schuch, Pfarrer Holger Dirks, sowie die Erzieherinnen/der Erzieher des Pastor Viertmann Familienzentrums. FOTO: RAINER BRESSLEIN
  • hochgeladen von Rainer Bresslein

In der evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid-Höntrop wurde am heutigen Tag ein runder Geburtstag gefeiert. Das Familienzentrum Pastor-Viertmann-KiTa feierte seinen 40. Geburtstag.

In ihrer Begrüßungsrede ging die Leiterin Frau Eleonore Schuch, die mittlerweile seit 37 Jahren der Einrichtung vorsteht, noch einmal auf den Werdegang vom reinen Kindergarten zum Familienzentrum/KiTa ein. Dabei durfte sie unter den sehr zahlreichen Besuchern viele bekannte Gesichter begrüßen, die den Kindergarten auch schon vor sehr langer Zeit besucht haben und immer noch Kontakt durch ihre Kinder oder Enkelkinder mit der Einrichtung haben.

Nach dem Gottesdienst in der Versöhnungskirche Höntrop, der zum großen Teil von den Kindern gestaltet wurde, traf man sich zum geselligen Beisammensein in der Pastor-Viertmann-Einrichtung.
Auch der Wattenscheider Bezirksbürgermeister Manfred Molszich ließ es sich nicht nehmen, persönlich zum Geburtstag zu gratulieren. In seiner Rede würdigte er die geleistete Arbeit der Erzieherinnen und enthüllte unter großer Begeisterung ein Geschenk, das in den Günnigfelder Werkstätten gefertigt wurde. Das Schaukel-Känguru wurde natürlich sofort von den Kindern mit Begeisterung in Beschlag genommen.

Bei Kaffee und Kuchen sowie Grillwürstchen, ließ man den Nachmittag mit Spielen, Bastelarbeiten und manchen Anekdoten aus früheren Zeiten ausklingen.

Eine gelungene Veranstaltung, die Generationen miteinander verbunden hat.

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen