Großeinsatz der Feuerwehr: Wohnhaus in Leithe stand in Flammen

Mit einem großen Aufgebot war die Feuerwehr an der Weststraße in Leithe im Einsatz. Das Obergeschoss eines Wohnhauses brannte komplett aus. Foto: Martin Meyer
  • Mit einem großen Aufgebot war die Feuerwehr an der Weststraße in Leithe im Einsatz. Das Obergeschoss eines Wohnhauses brannte komplett aus. Foto: Martin Meyer
  • hochgeladen von Martin Meyer

Wattenscheid. Mit einem großen Aufgebot war die Feuerwehr am Donnerstag (20.) ab etwa 16.20 Uhr an der Weststraße in Leithe im Einsatz. Ein Anwohner hatte starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus in zweiter Reihe gemeldet.

Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, brannte das gesamte Obergeschoss, Flammen schlugen aus den Fenstern. Eine Person wurde aus der brennenden Wohnung mit einer Drehleiter gerettet, eine weitere Person wurde mit einem Schock ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Eine zunächst mit ihren zwei Kindern im betroffenen Haus vermutete Mutter war zum Zeitpunkt des Einsatzes nicht in ihrer Wohnung.

Obergeschoss komplett ausgebrannt

Die insgesamt 48 Mann der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Heide hatten alle Hände voll zu tun, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Das Obergeschoss des Hauses mit zwei Wohnungen brannte komplett aus. Im Erdgeschoss befindet sich eine Firma - die Angestellten mussten evakuriert werden.

Die Weststraße war in beide Richtungen während der Löscharbeiten komplett gesperrt. Die Ursache ist noch unklar, die Ermittlungen laufen.

Eine Fotostrecke zu dem Brandeinsatz finden Sie unter http://www.lokalkompass.de/wattenscheid/leute/wohnungsbrand-in-leithe-fotostrecke-d403303.html

Autor:

Martin Meyer aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.