Jugendferienprogramm des Ev. Kinder- und Jugendhauses Eppendorf Geocaching entlang des Bergbauwanderweges

Anzeige
Der Schatz ist gefunden!!!
Bochum: Jugendhaus Eppendorf | Am 22. 8.11 startete das Jugendferienprogramm des Ev. Kinder- und Jugendhauses Eppendorf mit einem „Konsolenspieletag“.

Heute verband das Angebot des Jugendhauses die Vergangenheit mit der Gegenwart, d.h. neun Jungs im Alter von 12-16 machten sich auf die Suche nach ihrem „Schatz“. Dazu mussten sie 15 KM entlang des Bergbauwanderweges zurücklegen und diverse Aufgaben erledigen.

Gelang es den Jugendlichen nicht eine bestimmtes Ziel und eine dazugehörige Aufgabe innerhalb einer bestimmten Zeit zu lösen, "durften" sie Strafaufgaben bewältigen.

Die Aufgaben bestanden z. B. darin, sich ein Bild eine Minute einzuprägen und danach den Bildinhalt komplett wiederzugeben.
Dreihundert Liegestützen der gesamten Gruppe, das Auffangen von Wasserbomben oder aneinandergebunden als Kette das nächste Ziel zu erreichen waren einige der "Strafaufgaben".

Insgesamt waren die Jugendlichen dreieinhalb Stunden unterwegs und fanden natürlich ihren Schatz - zum bedauern der Jungs leider keine iPhones J.

Morgen geht das Jugendferienprogramm weiter mit einer „Crossgolfaktion“ auf der Halde Rheinelbe.

Das Jugendferienprogramm endet am 02.09.11 , Highlights der nächsten Woche sind z. B. die Fahrradtour und die Jagd nach Mr.X quer durch Bochum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.