Angezettelt: Uwe Lyko schreibt die Titelkolumne im Weseler
Als dem Herbert vor dem Auftritt im "Modernes am Bahnhof" ein Fleischbrocken im Hals steckte

Herbert Knebel schreibt über Wesel.
  • Herbert Knebel schreibt über Wesel.
  • Foto: Agentur
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

Die neueste Promi-Kolumne liefert dieses Mal Uwe Lyko alias Herbert Knebel.
Er schreibt ...

"Wesel war für uns, also Herbert Knebels Affentheater, einer der ersten Veranstaltungsorte. Wir hatten damals als der Publikumszuspruch noch nicht so groß war im 'Modernes im Bahnhof' Wesel gespielt. Ein netter Laden und sehr netter Veranstalter. Vor der Show gab es dann in der guten Gastronomie ein Steak.

Hungrig und gierig wie ich war, hatte ich mir wohl einen zu großen Happen genehmigt, der dann nicht in der Speiseröhre sondern in der Luftröhre gelandet ist. Mir blieb in der Tat wirklich die Luft weg und als ich schon das Gefühl hatte, mich aus dem Diesseits zu verabschieden, hat es sich der Fleischbrocken dann doch noch einmal überlegt (oder der liebe Gott?), wieder auf dem Teller zu landen.

Ich habe also Wesel damals überlebt. Eine Erinnerung, die mich jedes Mal begleitet wenn ich in Wesel auf der Bühne stehe. Was aber der Vorfreude auf Wesel am 7. Februar 2020 im Städtischen Bühnenhaus keinen Abbruch tut!"

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.