Kläffer machen die Nachbarschaft madig

Wenn’s um Hunde geht, regen sich die meisten Menschen ja über deren Hinterlassenschaften auf. Oder vielmehr über die Frauchen und Herrchen, die den Kot nach Geschäftsabschluss nicht wegmachen.

Bei mir ist das anders: Mich stört bei Hunden am meisten das Kläffen. Und auch dies ist natürlich auf die Besitzer zurück zu führen. Mir völlig unverständlich, wie man so rücksichtslos sein kann.

So wie die Leute, die mit sechs bis zehn kleinen Hunden in ein leerstehendes Haus etwa 300 Meter Luftlinie entfernt von uns eingezogen sind. Die meinen wohl, sie hätten eine gute Wahl getroffen mit dem Häuschen abseits enger Wohnbebauung.

Folglich lassen sie ihre Meute – allesamt wadenhohe Fersenbeißer – den lieben langen Tag lang kläffen, wie sie lustig sind. Und die sind oft lustig, glauben Sie mir! Gerade höre ich sie wieder ...

Besonders förderlich für die Lärmlage ist die Tatsache, dass ich sehr viele nette Nachbarn habe. Die würden sich niemals über die doofen Kläffer beschweren. Die beschweren sich auch nicht, wenn mal jemand in der Mittagspause oder am Wochenende Rasen mäht.

Blöde Situation, blödes Gekläffe.
Ich weiß schon, warum ich manche Hunde nicht mag.
Und manche Besitzer noch weniger.

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

55 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.