Weseler gehen Müll an den Kragen
NAJU räumt auf...

8Bilder

...und mit ihr zahlreiche Schulen, Vereine, Organisationen und Familiengruppen. Der städtische Abfallentsorger ASG hate wie jedes Jahr zur "Aktion Wesel am r(h)einsten" aufgerufen und viele Menschen waren der Aufforderung gefolg, ihre Stadt ein wenig schöner werden zu lassen.
Mit 22 Aktiven Mitmachern war die NAJU-Truppe diesmal besonders groß und mit der zweijährigen Selena auch besonders jung. So kam auf der Sammelstrecke des Aueweges zwischen Naturschtzzentrum und Fußgängerbrücke am Schulzentrum Nord sowie zurück entlang der Reeser Landstraße einiges an Müll zusammen. Ein ganzer Hänger war rappelvoll, nicht nur mit Leichtmüll wie Kunsstoffe, Papier und Verpackungen - auch drei Fahrräder, ein Tretroller und sogar ein halber Jägerzaun waren mit dabei.
Nach getaner Arbeit schmeckte die vom Ratskeller gesponserte Gulaschsuppe besonders gut.

Autor:

Uwe Heinrich aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.