GRÜNE Kreistagfraktion hält konstituierende Sitzung
Hubert Kück erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt

Bei der Kommunalwahl 2020 im Kreis Wesel haben die GRÜNEN deutliche Gewinne verzeichnen und ihre Rolle als drittstärkste Kraft im Kreistag festigen können. Mit nahezu 19 Prozent konnten fünf Sitze mehr als bei der letzten Kommunalwahl, nunmehr insgesamt zwölf Sitze, errungen werden.

Die neue Fraktion traf sich das erste Mal am 16. September zur konstituierenden Sitzung. Dabei wurde auch der neue Fraktionsvorstand gewählt.

Der bisherige Vorsitzende Hubert Kück wurde einstimmig in seiner Position bestätigt. Dennoch kam es zu einigen personellen Änderungen. Britta Wegner gibt ihre Position als 1. stellvertretende Vorsitzende an Helga Franzkowiak ab und Ulrike Trick bildet nun mit Christian Drummer-Lempert das Team der weiteren stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden.

Alle Kandidat*innen wurden in geheimen Wahlen einstimmig gewählt.

„Ich freue mich sehr, dass die Wähler*innen im Kreis Wesel unsere Arbeit der letzten 6 Jahre so positiv bestätigt haben. Mit unserem nun vergrößerten Team werden wir unsere Ziele für den Kreis Wesel in den nächsten fünf Jahren weiterhin kompetent und schlagkräftig vertreten“, erklärt Kück. „In unserer Fraktion herrscht ein sehr produktives und kollegiales Arbeitsklima, in das sich die Neuen auch problemlos einfügen.“

Die neue Legislaturperiode beginnt im November. Bis dahin ist noch eine Landrats-Stichwahl durchzuführen. Den Grünen im Kreistag Wesel war es jedoch wichtig, sich früh zu konstituieren.

„Wir wollen als Fraktion früh handlungsfähig sein, um uns auf die Aufgaben und Herausforderungen der nächsten Monate vorbereiten zu können“, erläutert Helga Franzkowiak.

Autor:

Grüne Kreistagsfraktion Wesel (Manfred Schramm) aus Wesel

Webseite von Grüne Kreistagsfraktion Wesel (Manfred Schramm)
Grüne Kreistagsfraktion Wesel (Manfred Schramm) auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen