Vorläufige Landtagswahlergebnisse im Kreis Wesel
René Schneider (Wahlkreis 58), Charlotte Quik (59) und Ibrahim Yetim (60) gewinnen die Mandate

Drei strahlende Sieger im Kreis Wesel (von links): René Schneider, Charlotte Quik und Ibrahim Yetim.
2Bilder
  • Drei strahlende Sieger im Kreis Wesel (von links): René Schneider, Charlotte Quik und Ibrahim Yetim.
  • Foto: Parteien
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

Wie schon so oft fügt sich der Kreis Wesel nicht in die politischen Trends höherer Ebenen: Ganz entgegen der NRW-Ergebnisse schneiden die SPD-Kandidaten in der Städten des Kreisgebiets gut ab. Einzige Ausnahme: Charlotte Quik aus Hamminkeln-Brünen, die ihre Hauptherausforderin Kerstin Löwenstein deutlich abhängt.

Andere Trends wiederum liegen auch am unteren Niederrhein voll auf NRW-Linie: Die Grünen schneiden fast durch die Bank erfolgreich ab:  AfD, FDP und LINKE fahren bei Erst- und Zweitstimmen deutliche Klatschen ein.

Kreiswahlleiter Dr. Lars Rentmeister konnte am Sonntagabend die vorläufigen Wahlergebnisse der Landtagswahl im Kreis Wesel melden. Er freute sich über den reibungslosen Ablauf des Wahltages: „Ich freue mich, dass alles technisch und organisatorisch funktioniert hat. Mein Dank gilt allen, die bei der Vorbereitung und Durchführung der Landtagswahl aktiv beteiligt waren.“

Die Aufrechnung der Ergebnisse sämtlicher Stimmbezirke einschließlich des Ergebnisses der Briefwahl ergab folgende vorläufigen Gesamtergebnisse:

Wahlkreis 58 Wesel II

  • Wahlberechtigte: 114.897
  • Wähler/innen: 64.009
  • Ungültige Erststimmen: 644
  • Gültige Erststimmen: 63.365

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:

  • Sascha van Beek (CDU): 22.344
  • René Schneider (SPD): 24.234
  • Franca Cerutti (FDP): 2.668
  • Daniela van Meegeren (AfD): 3.474
  • Niels Awater (Grüne): 7.640
  • Manuela Bechert (DIE LINKE): 1.162
  • Renan Cengiz (Die PARTEI): 1.181
  • Michael Reiff (dieBasis): 662

Damit wurde René Schneider (SPD) im Wahlkreis 58 Wesel II direkt gewählt. 
Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf Landesliste (Kurzbezeichnung der Partei) folgende Stimmensummen:

  • CDU: 22.712
  • SPD: 20.601
  • FDP: 3.073
  • AfD: 3.505
  • GRÜNE: 8.954
  • DIE LINKE: 1.057
  • Die PARTEI: 802
  • Sonstige: 2.783

Wahlkreis 59 Wesel III:

  • Wahlberechtigte: 90.555
  • Wähler/innen: 52.734
  • Ungültige Erststimmen: 449
  • Gültige Erststimmen: 52.285

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:

  • Charlotte Quik (CDU): 22.461
  • Kerstin Löwenstein (SPD): 15.551
  • Nadine Kleinsteinberg (FDP): 2.613
  • Holger Raumann (AfD): 2.148
  • Elke Christiane Langenbrink (GRÜNE): 6.861
  • Hilmar Schulz (DIE LINKE): 914
  • Marcel Schoierer (Die PARTEI) 1.105
  • Markus Bärmann (dieBASIS): 463
  • Jürgen Verkennis (Team Todenhöfer): 169

Damit wurde Charlotte Quik (CDU) im Wahlkreis 59 Wesel III direkt gewählt.
Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf Landesliste (Kurzbezeichnung der Partei) diese Stimmensummen:

  • CDU: 21.508
  • SPD: 14.487
  • FDP: 2.864
  • AfD: 2.245
  • GRÜNE: 7.769
  • DIE LINKE: 691
  • Die PARTEI: 760
  • Sonstige: 2.044

Wahlkreis 60 Wesel IV

  • Wahlberechtigte: 96.582
  • Wähler/innen: 53.346
  • Ungültige Erststimmen: 514
  • Gültige Erststimmen: 52.832

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:

  • Julia Zupancic (CDU): 18.029
  • Ibrahim Yetim (SPD): 20.364
  • Constantin Borges (FDP): 1.873
  • Dr. Renatus Rieger (AfD): 2.950
  • Thomas Wagener (GRÜNE): 7.031
  • Hasan Özer (DIE LINKE): 781
  • Manuela Zaitz (Die PARTEI): 970
  • Gisela Feldhaus (dieBasis): 582
  • Holger Dunker (Team Todenhöfer): 252

Damit wurde Ibrahim Yetim (SPD) im Wahlkreis 60 Wesel IV direkt gewählt.
Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf Landesliste (Kurzbezeichnung der Partei) diese Stimmensummen:

  • CDU: 16.919
  • SPD: 18.007
  • FDP: 2.546
  • AfD: 3.036
  • GRÜNE: 8.319
  • DIE LINKE: 861
  • Die PARTEI: 659
  • Sonstige: 2.555

Im Wahlkreis 57 (Oberhausen II - Wesel I) entschied Stefan Zimkeit (SPD) das Wählervotum für sich und bleibt damit im NRW-Landtag.

Drei strahlende Sieger im Kreis Wesel (von links): René Schneider, Charlotte Quik und Ibrahim Yetim.
Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.