Update: NordWestBahn-Linie RB 31 bleibt noch bis Montag (6. Juni) außer Betrieb

So sieht's aus!
2Bilder

Die NordWestBahn-Linie RB 31 „Der Niederrheiner“ kann nach Unwetterschäden weiterhin nicht zwischen Xanten und Millingen verkehren. Die neuesten Prognosen besagen, dass die Sperrung erst am Montagabend, 6. Juni, aufgehoben werden kann. Die NordWestBahn passt die Fahrpläne für den Busnotverkehr entsprechend an. Ein Erdrutsch am Abend des 1. Juni hatte die Strecke versperrt.

Die DB Netz, verantwortlich für die Infrastruktur der Strecke, kümmert sich mit Hochdruck um die Aufräumarbeiten zwischen Xanten und Millingen. Ein Busnotverkehr auf der gesperrten Strecke ist eingerichtet. Am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, stehen von dem Vorfall unabhängige Bauarbeiten an, die zu einer zusätzlichen Sperrung zwischen Moers und Xanten führen.

Alle Fahrpläne für die Dauer der Sperrung, den aktuellen Sachstand sowie aktuelle Prognosen zur Aufhebung der Sperrung finden Reisende auf der Website www.nordwestbahn.de unter http://ow.ly/AZes300SoXv.

So sieht's aus!
Die Aufräumarbeiten an der Regionalbahnstrecke werden noch länger andauern!
Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.